Tuscia und Maremma, die wilde Seite Italiens
Tuscia und Maremma, die wilde Seite Italiens

Tuscia und Maremma, die wilde Seite Italiens

Abenteuer
  • Besuchen Sie mittelalterliche Städte wie Viterbo, Orvieto und Montefiascone.
  • Erkunden Sie die wilden Landschaften der Toskana, inklusive Maremma.
  • Genießen Sie Europas höchsten künstlichen Wasserfall: Marmore.
  • Entdecken Sie historische Städte wie Pitigliano und Sovana.
  • Entspannen Sie in den heißen Quellen von Saturnia und probieren Sie lokalen Wein.
LOCAL HERO
Individuell anpassbare Rundreiseidee mit
Claudio Ihr Reiseagent

Experten für Reisen zur Entdeckung italienischer Traditionen

13 Bewertungen
Reiseidee empfohlen von
Tuscia und Maremma, die wilde Seite Italiens

Reisedauer

8 Tage

Preis ab

ohne internationale Flüge

1.200 €

pro person

Individuell anpassbare Rundreiseidee
Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6
Tag 7
Tag 8
Willkommen in Italien

Tag 1

Willkommen in Italien


Etappen:
Bolsena

Nach der Ankunft in Italien und der Abholung Ihres Mietwagens fahren Sie entlang der Küstenlandschaften und vorbei an den Städten Tuscania und Tarquinia. Sie erreichen schließlich Ihre Unterkunft in der Nähe des Ufers von Europas größtem Vulkansee, dem Bolsenasee. Übernachtung im Raum Bolsenasee.

Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Italien Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Claudio wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Italien Reiseideen (40)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Italien ganz nach Ihren Wünschen