Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Südamerika
Weitere Reiseziele in Südamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Argentinien

Iguazú, die Stadt der drei Grenzen

Es ist mit Sicherheit davon auszugehen, dass Sie während Ihrer Reise nach Argentinien für einige Tage nach Iguazú kommen werden, um die berühmten Wasserfälle zu sehen. Wenn Sie dort sind, werden Sie jedoch bemerken, dass dies nicht das einzige Wunder dieser Stadt ist, sondern dass sie eine seltene Besonderheit auf unserem Planeten besitzt.

Der Weg dorthin

Um während IhrerArgentinien-Reise nach Iguazú zu gelangen, machen Sie sich auf eine lange Reise von Buenos Aires aus in den nördlichen Teil des Landes gefasst. Kein Zweifel mehr: Der Beste siegt. Wenn Sie sich für die Busfahrt von der Hauptstadt entscheiden, müssen Sie mit einer Fahrtzeit von mindestens 18 Stunden rechnen. Noch länger wird es, wenn Sie von Salta aus starten - dann kann es ganz leicht passieren, dass Sie mehr als 26 Stunden auf der Straße verbringen. Die gute Nachricht: immerhin sind alle Fahrzeuge sehr komfortabel und gut ausgestattet.

Ein kleiner Ratschlag: Wenn Sie sich für dieses Transportmittel entscheiden, versuchen Sie nach Möglichkeit, Ihre Fahrkarte für den Rückweg gleich zusammen mit der Karte für den Hinweg zu buchen. Das wird auf jeden Fall günstiger für Sie ausfallen. Die andere Lösung ist nicht nur ideal, wenn Sie noch mehr Komfort wünschen, sondern vor allem auch, wenn Sie nicht viel Zeit eingeplant haben, also zögern Sie nicht lange und entscheiden Sie sich für einen Flug. Auf diese Weise werden Sie wertvolle Zeit gewinnen. Sie sehen es selbst, 18 Stunden im Bus oder (von der Hauptstadt Buenos Aires aus) etwas weniger als 2 Stunden in der Luft – diese Wahl fällt nicht schwer.

Blick auf eine der drei Grenzen

Die drei Grenzen

Sie sind also endlich in Puerto Iguazú angekommen? Bevor Sie zur Entdeckung der großen Wasserfälle aufbrechen, die übrigens ein Bestandteil des Welterbes der UNESCO sind, sollten Sie erst einmal einen kleinen Bummel durch die Stadt machen. Schon der Name der Avenue Tres Fronteras deutet an, was Sie ganz am Ende dieser Straße erwartet. Hier an den Flüssen Iguazú und Paraná können Sie eine seltene Besonderheit auf unserem Planeten erleben. Drei Städte und drei Länder treffen an diesem Dreiländereck aufeinander. Auf jeder Seite markiert ein Grenzstein diese Stelle. Auf der einen Seite liegt Puerto Iguazú in Argentinien, auf der anderen Seite Foz do Iguaçu in Brasilien und auf der dritten Seite befindet sich Ciudad del Este in Paraguay. Dies ist der einzigartige Moment, drei Länder auf einen Blick sehen zu können.

David Debrincat
407 Beiträge

Rundreiseideen

Kombi
  • Abenteuer
Feuerland, Fjorde und Südpatagonien
ca. 19 Tage ab 5.620 €
Kombi
  • Erste Begegnung
Mietwagenreise entlang der Hochanden
ca. 20 Tage ab 2.990 €
Kombi
  • Erste Begegnung
Die Carretera Austral und Ruta 40 entlang
ca. 21 Tage ab 4.170 €