Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 - Wiedereröffnung der Grenzen :mehr erfahren
Argentinien

Argentinien Urlaub Reisezeit

Argentinien ist besonders im Frühling und im Herbst sehr angenehm, wenn man das ganze Land besichtigen möchte. Die Klimabedingungen sind in den verschiedenen Regionen sehr unterschiedlich. So wählt man die Monate von April bis November, um den Norden und die Mitte des Landes zu besichtigen, während man für einen Aufenthalt in Buenos Aires den argentinischen Frühling vorzieht.

Auf einen Blick

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Argentinien ist ein sehr großes Land, daher ist das Klima in den verschiedenen Regionen recht unterschiedlich. Im Nordosten des Landes herrscht ein subtropisches Klima, während es in der Mitte feucht und im Süden kälter ist. Der ideale Zeitraum, um das Land zu besichtigen, erstreckt sich zwischen März und April und zwischen Oktober und November: so meidet man die strenge Kälte im Süden, die große Hitze im Norden und die Regenzeit. Für die Besichtigung der schönen Stadt Buenos Aires empfiehlt sich der argentinische Frühling, also der europäische Herbst, wenn ein angenehmes Klima herrscht … während man das ganze Jahr über eine Wandertour in Patagonien unternehmen kann!

Reise und Wildnis

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
In Argentinien werden Sie viele wilde Tiere beobachten können. Im Nordosten des Landes werden Sie Capybaras (große Nagetiere), Mohrenkaimanen, Brüllaffen und zahlreichen Vogelsorten begegnen. Bei der Besichtigung der Iguazú-Wasserfälle, ebenfalls im Nordosten, werden Sie die Gelegenheit haben, Affen, Eidechsen und Tukane zu beobachten. In Ushuaïa werden Sie Kormorane, Seelöwen und Pinguine antreffen. Für eine Rundreise im nordöstlichen Argentinien ist die Zeitspanne zwischen April und November empfohlen, um die Regenzeit zu meiden, während die Klimabedingungen in Ushuaïa das ganze Jahr über angenehm sind!

Reise, Wander- und Bergtouren

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Argentinien wird von den Anden durchquert. Diese berühmte Gebirgskette bietet zahlreiche Möglichkeiten für herrliche Wandertouren. Besteigen Sie den Cerro Torre im Süden oder erklimmen Sie die schneebedeckten Gipfel in Bariloche. Verpassen Sie in Patagonien nicht die Stadt El Bolsón: sie ist einer der besten Ausgangspunkte des Landes, um Wanderungen durch Waldgebiete, Kaskaden und Gebirge zu unternehmen. Von Mendoza aus kann man sehr gut den berühmten Cerro Aconcagua besteigen! Die beste Reisezeit liegt in den europäischen Herbstmonaten, zwischen September und November: in Argentinien ist dann Frühling, und die Temperaturen sind sehr angenehm für Wandertouren im ganzen Land.


Das Stadtzentrum von Mendoza

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
In der Mitte des Landes ist das Klima sehr feucht: meiden Sie unbedingt die Regenzeit von Dezember bis März, und planen Sie die Besichtigung dieser Region vorzugsweise zwischen April und November. In dieser Region werden zwei Drittel des renommierten argentinischen Weines erzeugt, und Sie werden sicher eine Besichtigung der berühmten Weinkeller in Mendoza genießen. Rund um die Stadt herum gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen im Freien … die Besteigung des mythischen Aconcagua ist besonders empfehlenswert!

Die Pampa und Buenos Aires

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Buenos Aires wird Sie bestimmt begeistern. Die Stadt ist reizvoll, die Küche ist ausgezeichnet, man feiert Party und begegnet gastfreundlichen Leuten. Die kosmopolitische Stadt, in der ständig etwas los ist, ist eine Mischung aus Modernität und Authentizität und hat vieles zu bieten. Für einen Aufenthalt empfiehlt sich besonders der argentinische Frühling, d.h. der europäische Herbst: in den anderen Jahreszeiten ist das Klima heiß und feucht, und eine Besichtigung der Stadt ist unter diesen Bedingungen recht erschöpfend.

Patagonien und Ushuaïa

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Der Süden Argentiniens ist die kälteste Region des Landes Daher möchten wir Sie vorwarnen: in der „heißesten“ Jahreszeit erreichen die Temperaturen 15 Grad! Allerdings ist das Klima das ganze Jahr über besonders mild, daher ist diese Region für Wanderungen äußerst angenehm, vor allem zwischen November und März. Eine Entdeckungsreise durch diese atemberaubende Region ist das ganze Jahr über ein herrliches Erlebnis - über die mythische Ruta Nacional 40, eine der isoliertesten Achsen der Welt.

Der Nordwesten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Der Nordwesten Argentiniens ist von einem sehr trockenen Klima gekennzeichnet. Er wird von der berühmten Andenkette durchquert. Im Westen dieser herrlichen Region Argentiniens, die man vorzugsweise in der trockenen Saison besichtigt, um die erdrückende Hitze und die Regenzeit zu meiden, ist der Horizont von beeindruckenden Gipfeln geprägt. Eine einmalige Gelegenheit, die Handwerkskunst der Anden und die Quechua-Sprache zu entdecken … und die Kakteen im Parque Nacional Los Cardones zu bestaunen!

Der Nordosten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Im Nordosten des Landes herrscht ein tropisches Klima: die Regenzeit erstreckt sich hier über die Monate Dezember bis März. Für eine Besichtigung dieser Region sind daher die Monate April bis November vorzuziehen. Hier können Sie insbesondere die faszinierenden Iguazú-Wasserfälle entdecken. Der höchste erreicht 90 Meter. Diese an der Grenze zwischen Brasilien und Argentinien liegenden Wasserfälle sind im Register des Welterbes der UNESCO verzeichnet und zählen zu den unumgänglichen Etappen auf einer Rundreise in Argentinien.
Tiphaine Leblanc
11 Beiträge
Aktualisiert am 8 Oktober 2018

Rundreiseideen

  • Unbekannte Wege entdecken
Alltag der Porteños rund um Buenos Aires
ca. 7 Tage ab 990 €
  • Komfort & Premium
Honeymoon zwischen Tango und Wein
ca. 19 Tage ab 4.640 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen