Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie
Lassen Sie sich Ihren Reisevorschlag erstellen Das Team von Phuong freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Die lokale Agentur von
PhuongExpertin für Länderkombinationen in Südostasien

12 Bewertungen
  • Klassiker
  • Charme und Luxus
Unsere Agentur organisert seit 2005 Reisen durch den Vietnam, Loas und Kambodscha wobei wir in erster Linie mit renommierten europäischen Partnern zusammenarbeiten, und bieten nun unser Fachwissen an, um unabhängigen Reisenden aus der ganzen Welt direkt maßgeschneiderte Reisen anzubieten. Jede Reise ist einzigartig und individuell auf den Reisenden zugeschnitten. So reisen Sie oft jenseits der tou... Unsere Agentur organisert seit 2005 Reisen durch den Vietnam, Loas und Kambodscha wobei wir in erster Linie mit renommierten europäischen Partnern zusammenarbeiten, und bieten nun unser Fachwissen an, um unabhängigen Reisenden aus der ganzen Welt direkt maßgeschneiderte Reisen anzubieten.
Jede Reise ist einzigartig und individuell auf den Reisenden zugeschnitten. So reisen Sie oft jenseits der touristischen Routen und entdecken das Land auf besondere Art und Weise.
Mehr sehen
Evaneos Mitglied:vor 3 Jahren
Agenturerfahrung:4 Jahre
Mit Sitz in:Hanoi,Vietnam
Sprachen: Französisch, Spanisch, Deutsch, Englisch

Das Team

Die Reiseagentur von Phuong besteht aus 2 Reiseexperten.

Rundreiseideen

Diese Ideen können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten: Länge, Etappen, Unterkünfte, Aktivitäten...

Die lokale Agentur von Phuong entdecken

Das Bild zeigt Reisfelder

Die lokale Agentur von Phuong entdecken

Die lokale Agentur von Phuong entdecken
Das Bild zeigt Reisfelder
 Wohin du auch gehst, gehe mit ganzem Herzen. 
Konfuzius
Das Bild zeigt eine alte Dame
Das Bild zeigt eine Bucht
Das Bild zeigt einen Wasserfall
Lieblingsreisen
  • Das Rot Dao Dorf und seine Einwohner
  • Die weltberühmte Halong Bucht
  • Der Kuangsi Wasserfall

Bewertungen der Reisenden

12 Bewertungen der Reisenden in der Evaneos Community
Kommunikation mit dem Reiseexperten
Rundreise (Länge, Etappen)
Empfang und Professionalität
Reiseführer
Reiseunterlagen
Unterkünfte
Transfer
Preis-Leistungsverhältnis
Sortieren nach:
Nach Aktualität sortiert
Anzeigen:
  • Susanne R.
    Susanne R.
    7. Januar 2020
    Am meisten:
    Die Reise war sehr gut organisiert. Jede Station hatte ihre eigenen Highlights. Am Besten hat uns aber das Sapa-Bergland mit der Unterkunft in der T*** Lodge und den drei Radlausflügen gefallen.
    Am wenigsten:
    Die Städte sind laut und sehr versmogt. Es sind sehr viele Menschen und Mopeds unterwegs. Das weiß man allerdings vor Antritt der Reise, wenn man sich etwas informiert.
    Kommentar :
    Ninh Binh, das Sapa-Bergland, die Halongbucht und später das Mekongdelta waren landschaftlich wunderschön und wir konnten da auch mit Rad- oder Kajakfahren und Wandern etwas aktiver sein. Kulturelle H...Ninh Binh, das Sapa-Bergland, die Halongbucht und später das Mekongdelta waren landschaftlich wunderschön und wir konnten da auch mit Rad- oder Kajakfahren und Wandern etwas aktiver sein. Kulturelle Highlights waren Hué und My Son. Hoi An war wegen der etwas rüpeligen Mopedfahrer und der unglaublich vielen Touristen anstrengend, die Abende am Fluss mit den Lampions haben uns aber mit der Stadt versöhnt. Hanoi und Saigon sind nun mal asiatische Großstädte, man findet hier aber auch wunderschöne Momente und spannende Erlebnisse, wie die Tanzperformances am Sonntag in Hanoi auf der Straße oder nette Cafés. Das Essen in Vietnam ist regional unterschiedlich und überall unglaublich lecker. Schon allein dafür lohnt sich die Reise. Die Guides sprachen gutes bis sehr gutes Englisch bzw. in Hué/Hoi An Deutsch und waren mit einer Ausnahme sehr engagiert, haben sich gut um uns gekümmert und konnten viel über Geschichte und Gegenwart erzählen. Die Reiseleiterin für die Saigon-Stadtführung war leider sehr in Eile und wirkte desinteressiert. Die Fahrer waren alle sehr gut und wir haben uns sicher gefühlt. Die Unterkünfte waren alle sehr gut bzw. gut und so gelegen, dass man alles zu Fuß erreichen konnte. Es war eine wunderschöne Reise. Da wir das erste Mal in Vietnam waren, haben wir mehr oder weniger das Standardprogramm absolviert, was uns aber einen sehr guten Eindruck von diesem Land verschafft hat. Wir würden jederzeit wieder über evaneos und bei Phuong buchen.Mehr sehen
    Phuong
    Antwort der Reiseagentur
    Phuong
    Liebe Susanne R., vielen lieben Dank für Ihre tolle Bewertung. Ich freue mich sehr darüber, dass die Reise Ihnen unvergessliche Erinnerungen hinterlassen konnte. Es gibt noch viele interessante Sach...Liebe Susanne R., vielen lieben Dank für Ihre tolle Bewertung. Ich freue mich sehr darüber, dass die Reise Ihnen unvergessliche Erinnerungen hinterlassen konnte. Es gibt noch viele interessante Sachen in Vietnam. Irgendwann möchten Sie Vietnam weiter entdecken, stehe ich Ihnen sehr gerne wieder zur Verfügung! Ich wünsche Ihnen in der Zukunft alles Gute. Liebe Grüße aus Hanoi, PhuongMehr sehen
    Antwort von Evaneos
    Hallo Susanne R., danke für die tolle Rückmeldung! Wir können uns das leckere Essen nur zu gut gerade vorstellen :) Viele Grüsse vom Evaneos Team.

  • Alex
    Alex
    23. November 2019
    Am meisten:
    Sehr gut gefallen hat uns die Zeit in Sapa, als wir die Gegend zu Fuß beim Trekken kennenlernen durften. Auch Trang An zählt zu unseren Highlights, da diese unberührte Natur einzigartig und atemberaubend ist.
    Am wenigsten:
    Leider sind die Großstädte in Vietnam sehr versmoggt. Auch wenn man die Großstädte verlässt ist aufgrund der riesigen Zementfabriken die Luft leider ebenfalls sehr verschmutzt.
    Kommentar :
    Insgesamt hatten wir eine sehr schöne Reise mit vielen tollen Augenblicken, schönen Naturlandschaften und Einblicke in die Kultur. Besonders gut gefallen hat uns die Natur und die Landschaft in den Be...Insgesamt hatten wir eine sehr schöne Reise mit vielen tollen Augenblicken, schönen Naturlandschaften und Einblicke in die Kultur. Besonders gut gefallen hat uns die Natur und die Landschaft in den Bergen Vietnams in Sapa, aber auch als wir auf dem Wasser in Trang An und Halong Bay unterwegs waren. Das sind einzigartige Momente, die wir nicht vergessen werden. Auch der Süden VIetnams, das Mekong Delta, war sehr interessant, auch gerade weil es sich vom Norden sehr unterschied. Trotz des Smogs und des Lärms war es spannend die beiden Großstädte Vietnams kennenzulernen und auch wie unterschiedlich Saigon und Hanoi sind! Und das Hotel in Mui Ne war klasse! Weniger gut gefallen hat uns die Unterkunft in Tam Coc Bich Dong, dadurch dass das Hotel gerade in einem Umbau war und da entsprechend ein wenig Baustelle war, aber auch weil man einen deutlichen Umweg laufen muss, um in die Stadt zu kommen. Hier hätten wir uns im Nachhinein eine andere Unterkunft gewünscht. Wir waren leider sehr enttäuscht als wir im Cuc Phuong Nationalpark waren. Uns wurde laut Beschreibung eine 'große Dschungelwanderung' versprochen. Am Ende waren wir lediglich in der Höhle des alten Mannes, die wir per Pkw erreicht haben und wir haben das Primatenzentrum wie versprochen gesehen. Der Cuc Phuong Nationalpark war von dem was wir gesehen haben faszinierend und wunderschön. Umso enttäuschender war es, dass wir lediglich 2-3 Stunden dort verbracht haben und keine Wanderung wie es in der Reisebeschreibung drin steht gemacht haben. Dies vor Ort angesprochen meinte der Guide, dass normalerweise eine Wanderung zu einem sehr alten Baum gemacht wurde, dieser aber wegen eines Blitzeinschlages nicht mehr steht. Ganz unabhängig von diesem Baum wäre es schön gewesen einen eigentlichen Tagesausflug mit Wanderung zu machen und nicht bereits um 14 Uhr wieder im Hotel zu sein. Hier möchten wir auch anmerken, dass wir auch am ersten Tag in Tam Coc bereits um 13 Uhr nach der Bootstour auf dem Hotel waren. So wie dies durchgeführt wurde hätte man ohne Probleme beides auf einen Tag legen können. Unser Guide in Saigon war sehr sympathisch und konnte uns auch viel über die Gegenden erzählen. Auch waren abgesehen von o.g. Hotel in Tam Coc, alle Hotels, insbesondere aber das Hotel in Hanoi und Mui Ne besonders toll! Schade fanden wir nur, dass wir Phuong darauf hinweisen mussten, dass im ersten Hotel was sie uns ursprünglich für Mui Ne vorschlug, eine Baustelle am Pool war, wie dies den Kommentaren bei Tripadvisor und Booking.com zu entnehmen war und wir sie darauf hinweisen mussten. Hier sollte man sich aber darauf verlassen können, dass nicht wir das überprüfen müssen, sondern das Reisebüro sowas macht! Alles in allem war es eine wunderschöne Reise und wir würden wieder über Evaneos eine Reise buchen.Mehr sehen
    Phuong
    Antwort der Reiseagentur
    Phuong
    vielen lieben Dank für Ihre Bewertung. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Gesundheit.