Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Vietnam Reisen mit Kindern

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen in Vietnam für Familien

Authentisch Vietnam erleben
Authentisch Vietnam erleben
14 Tage ab 2.445 €
  • Hanoi
  • Sapa
  • Halong-Bucht
  • Hội An
  • Huế
  • Củ Chi
  • Mekong Delta
Quynh Trang
Die lokale Agentur von Quynh Trang
Familienabenteuer im Land des Drachen
Familienabenteuer im Land des Drachen
14 Tage ab 2.050 €
  • Hà Nội
  • Tỉnh Ninh Bình
  • Cúc Phương
  • Ha Long
  • Tỉnh Thừa Thiên-Huế
  • Phá Tam Giang
  • Hội An
  • Cù Lao Chàm
  • Saigon, Gia Định
  • Cái Bè
  • Saigon, Gia Dinh
Ai
Die lokale Agentur von Ai
Vietnamesiches Familienerlebnis
Vietnamesiches Familienerlebnis
14 Tage ab 1.789 €
  • Thành Phố Hà Nội
  • Thành Phố Ninh Bình
  • Ha Long
  • Hội An
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Mekong Delta
  • Mui Ne
Emilia
Die lokale Agentur von Emilia
Abenteuer für die Familie
Abenteuer für die Familie
17 Tage ab 2.703 €
  • Thành Phố Hà Nội
  • Mai Châu
  • Ninh Bình
  • Ha Long
  • Huế
  • Hội An
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Mekong Delta
  • Phu Quoc Island
Emilia
Die lokale Agentur von Emilia
Mit der Familie von Süd nach Nord
Mit der Familie von Süd nach Nord
11 Tage ab 1.551 €
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Mekong Delta
  • Hội An
  • Thành Phố Hà Nội
  • Ba Vì
  • Hanoi
  • Ha Long
Emilia
Die lokale Agentur von Emilia
Familienurlaub in Vietnam
Familienurlaub in Vietnam
12 Tage ab 1.999 €
  • Hanoi
  • Halong-Bucht
  • Hội An
  • Đà Nẵng
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Mekong Delta
Emilia
Die lokale Agentur von Emilia
Unsere Familienreiseexperten in Vietnam
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6210 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Ihr Familienurlaub in Vietnam

Vietnam lockt in Südostasien mit zauberhaften Landschaften, einer optimalen Mischung aus Tradition und Moderne sowie geschichtsträchtigen Tempeln und Palästen. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern traumhafte Strände, das Mekongdelta und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt. Die Nationalparks laden zu Erkundungen der beeindruckenden Tierwelt mit Elefanten, Nashörnern und Leoparden ein. Ihr erfahrener Reiseveranstalter stellt Ihnen exklusiv mit Familienreiseexperten ein abwechslungsreiches Programm für Ihre authentische Reise zusammen.

Vietnam mit den ganz Kleinen entdecken

Während des Familienurlaubs ist ein erholsamer Strandtag mit den Jüngsten unbedingt zu empfehlen. Dafür eignen sich die wundervollen Strände auf der Insel Phú Quôc im Golf von Thailand. Der idyllisch von Palmen gesäumte Traumstrand mit cremefarbenem Sand und strahlend türkisblauem Wasser ist hervorragend zum Relaxen geeignet. Im warmen flachen Wasser können Sie mit den Kindern sicher planschen. Auch in Mũi Né erwartet Sie einer der schönsten Strände des Landes, der mit einer tollen Infrastruktur aus Restaurants, Imbissen und Geschäften aufwartet.

In den großen Städten Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt haben Sie viele Möglichkeiten, auch den Kleinsten etwas zu bieten. Nehmen Sie z.B. an einem Kunstworkshop für die ganze Familie teil, wo auch die Jüngsten mit Pinsel und Farbe selbstgebastelte Laternen bunt anmalen dürfen, oder genießen Sie die Aussicht bei einem erfrischenden Litschisaft von einem der zahlreichen Skybars über der Stadt.

Vietnam mit Kindern und Jugendlichen entdecken

Ein außergewöhnliches Erlebnis für die ganze Familie bietet das Einkaufszentrum Vincom Mega Mall Royal City außerhalb des Zentrums von Hanoi. Hier können Sie nicht nur ausgiebig shoppen, sondern auch die Eisbahn ausprobieren oder den Vinpearl Land Water Park erkunden. Der riesige Pool, spektakuläre Wasserrutschen und ein Wellensimulator versprechen puren Wasserspaß für Jung und Alt.

Eine Bootsfahrt im Mekong Delta darf beim Familienurlaub in Vietnam nicht fehlen. Genießen Sie eine entspannte Fahrt vorbei an weitläufigen Reisfeldern und schwimmenden Märkte, wo Fisch, tropische Früchte und Gemüse verkauft werden, oder durch kleine Kanäle mitten im Dschungel.

Einmalig ist ein Besuch des Wasserpuppentheaters in Hanoi, wo Geschichten rund um das vietnamesische Alltagsleben kindgerecht und fantasievoll mit musikalischer Untermalung dargestellt werden. Die bunte Unterwasserwelt erleben Sie hautnah am besten rund um Hòn Mun, eine kleine Insel vor der Küste von Nha Trang. Schillernde Fische und Korallenriffe erkunden Sie mit den Kindern beim Schnorcheln.

Beste Reisezeit für Familienreisen in Vietnam

Vietnam ist von einem tropischen Klima mit einer Trocken- und Regenzeit geprägt. Die beste Reisezeit für Familien stellen die Monate November bis Mai mit angenehm warmen Temperaturen und wenig Niederschlag dar. Auch der Oktober eignet sich gut für eine sonnige Reise, wenn der Monsun langsam abnimmt und die Regenfälle meist nur am Nachmittag auftreten.

Im Sommer herrschen heiße Temperaturen mit hoher Luftfeuchtigkeit, sodass diese Zeit mit den höchsten Wassertemperaturen und den meisten Sonnenstunden gut für den Badeurlaub oder entspannte Bootsfahrten geeignet ist. Während der Regenzeit müssen Sie jedoch mit gelegentlichen Schauern rechnen.

Nationalparks in Vietnam mit Kindern: unvergessliche Ausflüge in den Dschungel

Naturfreunde und Tierliebhaber lernen die lokale Flora und Fauna Vietnams mit Kindern am besten in den zahlreichen Nationalparks kennen. Im Cát Bà-Nationalpark vor der Küste Haiphongs sind abenteuerliche Wanderungen durch den Dschungel rund um die kristallklaren Seen empfehlenswert. Mit etwas Glück sehen Sie Rehe, seltene Blätteraffen und Leguane.

Mitten im Mekongdelta liegt der U Minh Thượng-Nationalpark mit seinen harmonischen Mangrovenwäldern, Sümpfen, Wiesen und Torfböden. Gönnen Sie sich eine Führung: Es gibt Zwergotter, Schildkröten und vor allem die einzigartige Vogelwelt zu bestaunen.

Entdeckungstouren durch den Dschungel, Badespaß am Strand und jede Menge exotische Tiere – Vietnam ist mit Kindern immer ein Erlebnis!

Wann nach Vietnam reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die beste Reisezeit für Vietnam ist die Trockenzeit von Oktober bis April. Das Klima im Norden des Landes ist ganz anders als im Süden. Die Winter im Norden sind kalt und nebelig, während es im Süden fast das ganze Jahr über heiß und schwül ist. In den Norden reist man also am besten von September bis November, wenn die Temperaturen angenehm sind. Den Süden besucht man zwischen Dezember und April. Entdecken Sie eine einzigartige Kultur in einer fantastischen Landschaft.

Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Vietnam Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Vietnam Reisenden

4.6210 Bewertungen
Susi
5
Die kommunikation hat sehr gut funktioniert. das Programm war sehr gut auf uns zugeschneidert. Die private guides waren sehr gut (aus)gebildet, sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten ausgezeichnete Fahrer in Vietnam, was in der dortigen verkehrslage sehr wichtig ist! Die hotels haben mit 1 Ausnahme unseren erwartungen entsprochen. Der zeitliche Ablauf der Reise war sehr gut organisiert. Ich wuerde wieder mit evaneos eine Reise planen.
Mehr lesen
Ai
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Ai
Agentur anzeigen
Markus
5
Die ganze Abwicklung bis zum Ende der Reise war einfach perfekt. Auch während der Reise war Frau Trang immer erreichbar, kurzfristige Anpassungen kein Problem. Einfach TOP!
Mehr lesen
Quynh Trang
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Quynh Trang
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen