Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Die Höhepunkte mit dem Rad

VietnamDie Höhepunkte mit dem Rad

Abenteuer
Die Welt entdeckt sich am besten vom Radsattel aus – So könnte ein vietnamesisches  Sprichwort lauten! Sei es in den Dörfern der Thai-Minderheiten rund um Hanoi, im magischen Angkor Wat oder am Mekong-Ufer in Saigon: Mit dem Rad entgeht Ihnen unterwegs kein Detail. Atmen Sie die frische Luft, tauchen Sie ein in vietnamesisches Brauchtum und lassen Sie sich zwischendurch beim Bootfahren treiben. 
Reiseidee empfohlen von
Quynh Trang Lokale*r Vietnam Expert*in
Reisedauer
16 Tage
Preis abohne internationale Flüge
2.560 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Ankunft in Hanoi

Tag 1: Ankunft in Hanoi

Xin chao! Herzlich willkommen in Hanoi. Sie werden abgeholt am Flughafen und zum Hotel zum Check-in gebracht. Den Rest des Tages haben Sie frei zur Verfügung, um erste Eindrücke von Vietnams Hauptstadt zu sammeln. Am Abend haben Sie Gelegenheit, die Vorstellung des Wasserpuppentheaters oder eine Show mit traditioneller Musik zu genießen. Am Wochenende findet ein Nachtmarkt statt, der einen Besuch Wert ist.  Unterkunft : LE JARDIN HOTEL
Etappen:
Hanoi

Mit dem Fahrrad das Dorfleben erkunden

Tag 2: Mit dem Fahrrad das Dorfleben erkunden

Heute erfahren Sie etwas über Traditionen und Bräuche auf dem Land. Sie spazieren und radeln durch die umliegenden Dörfer und besuchen lokale Märkte und Häuser. Vormittags kosten Sie Gerichte bei einer einheimischen Familie. Nachmittags fahren Sie mit dem Fahrrad nach Lien Mac - eine wunderschöne Gegend inmitten von Gemüse- und Blumenfeldern. Hier erhalten sie einen Blick auf die farbenfrohen Felder und haben Gelegenheit, sich mit Einheimischen vor Ort zu unterhalten. Nach der Strecke von Lien Mac nach Dong Ngac haben Sie einen Zwischenstopp bei einer Gastfamilie, bevor Sie gegen 17:00 Uhr mit dem Auto zurück zum Hotel fahren.  ​ ​Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen  Unterkunft : LE JARDIN HOTEL
Etappen:
Hanoi

Das Leben der Thai-Minderheiten auf dem Land 

Tag 3: Das Leben der Thai-Minderheiten auf dem Land 

Bei der Ankunft im Dorf Poom Coong in Mai Chau machen Sie einen kurzen Sparziergang, besuchen die Bewohner, die zur ethnischen Thai-Minderheit zählen und essen zu Mittag. Gegen eins fahren Sie ab Poom Coong ca. eine Stunde mit dem Auto tiefer in die Provinz. Dort machen Sie eine Wanderung durch die Landschaft von Pu Luong mit Aussichten auf Dörfern und Reisterrassen. Am Spätmittag kommen Sie am Homestay an, wo Sie ausruhen, Abendessen und übernachten.  ​​​Mahlzeiten inklusive: Mittag - Abendessen   Unterkunft : PU LUONG BOUTIQUE GARDEN

Pu Luong - Ninh Binh

Tag 4: Pu Luong - Ninh Binh

Wenn Sie den Alltag der Einheimischen erleben möchten, lohnt sich ein frühes Aufstehen! Sie haben einen entspannten Morgen vor sich, um durch das Dorf des Thai-Volkes zu bummeln und einige Nachbarn zu besuchen, und mehr über deren Leben und die Gesellschaft zu erfahren. Dann beginnen Sie früh, in das schöne Tal abzusteigen, wo Sie rund um die Reis-Terrassen spazieren gehen. Durch die grüne Vegetation wandern Sie zu einem malerischen Ort am Fuße der hoch aufragenden Berge. Gegen 11 Uhr erreichen Sie wieder das Pu Luong Retreat, wo Sie in Ruhe Mittagessen genießen. Danach geht die Fahrt weiter. Gegen 17 Uhr kommen Sie an Ihrem nächsten Ziel an: Ninh Binh. ​ Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen  Unterkunft: LIBERTY HALL TAM COC HOTEL & VILLA
Etappen:
Thanh Hóa,Ninh Bình

Dreihӧhen – Thung Nham „ trockene Bucht“ in Ninh Binh 

Tag 5: Dreihӧhen – Thung Nham „ trockene Bucht“ in Ninh Binh 

Die heutige Bootstour von Tam Coc ist ein absolutes Highlight auf Ihrer Reise. Mit dem Boot geht es über den Fluss durch drei Höhlen und vorbei an malerischen Reisfeldern und Kalksteinfelsen. Mit dem Fahrrad fahren Sie weiter zur Bich Dong Pagode, einer schönen Pagode aus Stein; fast wie ein Edelstein in dem isolierten Land. Vom oberen Tempel ist die Aussicht über die Landschaft mit den Karstfelsen grandios. Genießen Sie zu Mittag Spezialitäten von Ninh Binh in einem lokalen Restaurant. Am Nachmittag besuchen Sie Dinh und Le Tempel und erkunden die idyllische Landschaft des Van Long Nature Reserve. Genießen Sie eine Bootsfahrt durch das ruhige Reservat, halten Sie Ausschau nach Wildtieren wie dem bedrohten Delacour Langur und bewundern Sie die Aussicht auf die grünen Täler und die fernen Berge. Zum Schluss kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen Unterkunft: LIBERTY HALL TAM COC HOTEL & VILLA
Etappen:
Ninh Bình

Die atemberaubende Halong Bucht an Bord einer Dschunke 

Tag 6: Die atemberaubende Halong Bucht an Bord einer Dschunke 

Heute begeben Sie sich auf eine Bootstour zur Bai Tu Long Buch. Beim Meerfrüchte-Mittagessen können Sie die Insellandschaft bewundern. Langweilig wird es nie, denn die Landschaft ist abwechslungsreich. Unterwegs steigen Sie ins Kajak, um das Cap La Fischerdorf zu erkunden. Anschließend fahren Sie weiter nach Cong Do und nach Junk, wo Sie genüsslich schwimmen können. Ein Sonnenuntergang am Abend sorgt für einen extra Hauch Romantik!  Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen- Abendessen  Unterkunft: ORCHID TRENDY CRUISE
Etappen:
Halong-Bucht

Sonnenaufgang, Ruderausflug an Buchten und Flug nach Hue

Tag 7: Sonnenaufgang, Ruderausflug an Buchten und Flug nach Hue

Wer früh aufsteht, kann den Sonnenaufgang erleben und die Ruhe auf dem Meer genießen. Frühstück gibt es um acht Uhr und dann geht es mit dem Ruderboot weiter zu bezaubernden Buchten, in denen Sie auch baden können. Zu Mittag speisen Sie an Bord des Schiffes in Hafennähe, wo Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Landschaft vor der Halong Bucht haben. Es geht zurück nach Hanoi; von dort fliegen Sie weiter nach Hue. Ankunft in Hue, Transfer zum Hotel für die Übernachtung. Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Brunch  Unterkunft: HUE ECOLODGE

Bootstour auf dem romantischen Parfümfluss 

Tag 8: Bootstour auf dem romantischen Parfümfluss 

Nach dem Frühstück steigen Sie in eines der traditionellen Boote für eine private Bootstour auf dem romantischen Parfümfluss. Die Tour führt Sie hinaus in eine malerische Landschaft. Die historische Hauptstadt Hue ist umgeben von den Grabmälern der großen Kaiser der Vergangenheit. Auf Ihrer Route heute können Sie eine dieser Grabstätten besuchen. Die Thien Mu Pagode, die auch gerne die “Charming Lady Pagoda” genannt wird, wird Ihr erster Anlaufpunkt an diesem Tag sein. Genießen Sie diesen wunderschönen Bootsausflug und die traumhafte Landschaft entlang des Parfümflusses. Dann erkunden Sie noch das Grab von Minh Mang König. Kulturhistorischer Höhepunkt ist der Besuch des imposanten Kaiserpalastes (auch Zitadelle genannt), welcher der „Verbotenen Stadt" in Beijing nachempfunden wurde. Hier haben Sie Gelegenheit, viel Interessantes über Vietnams Vergangenheit und das Leben der alten Kaiser zu erfahren. Im Anschluss mischen Sie sich unter die Leute: Sie statten dem Dong Ba Markt einen Besuch ab. Mahlzeiten inklusive: Frühstück   Unterkunft : HUE ECOLOGE
Etappen:
Huế

Über den Wolkenpass nach Hoi An 

Tag 9: Über den Wolkenpass nach Hoi An 

Am Vormittag verabschieden Sie sich von der Kaiserstadt Hue und fahren über den Wolkenpass (Hai Van Pass), von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick über die Berge haben. Auch das Meer, idyllische Strande und kleine Dörfer können Sie sehen. Unterwegs halten Sie am Lang Co Strand, um Fotos zu machen. Bevor Sie Hoi An erreichen, machen Sie noch einen letzten Abstecher zum Cham Museum. Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : LASENTA BOUTIQUE HOTEL HOI AN

Fischer, Dorfleben und Kultur rund um Hoi An

Tag 10: Fischer, Dorfleben und Kultur rund um Hoi An

Um 8 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hotel für den Transfer zur Bootsanlegestelle. Von dort aus geht es zum Fischerdorf, wo sie das Leben der Fischer erleben – angefangen von der  Vorbereitung der Angelgeräte bis zum Einholen des Fangs. Anschließend gleiten Sie mit einem Korb-Boot durch das Dorf und genießen vor dem Mittagessen eine köstliche Wasserkokosnus.  Nachmittags radeln Sie entlang der Landstraße durch die Reis-, Kokosnuss- und Maisfelder in Richtung Hoi An, wo Sie die kulturellen Stätten besichtigen. Sie sehen eine gut erhaltene Pagode, eine Versammlungshalle und die japanische Brücke. Ihre heutige Tour endet gegen fünf Uhr nachmittags mit einer Rückreise zum Hotel.  Inbegriffen: Transfer, Reiseleiter, Fahrradverleih, Bootstour, Wasser & Snack   Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen  Unterkunft : LASENTA BOUTIQUE HOTEL HOI AN
Etappen:
Hội An

Die berüchtigten Tunnelsystem der Viet Cong 

Tag 11: Die berüchtigten Tunnelsystem der Viet Cong 

Heute müssen Sie schon früh aufstehen, denn Ihr Flieger bringt Sie schon gegen acht nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Von dort aus geht es direkt weiter nach  Cu Chi. Dort erfahren Sie mehr über die berüchtigten Tunnelsysteme der Viet Cong Soldaten während des Vietnam-Krieges. Im Schutztunnel erfahren Sie, wie die Viet Cong während des Kriegs unterirdisch mit klugen Fallen und Bombenkratern überlebten. Danach besuchen Sie eine Reispapier- Werkstatt. Am Nachmittag besichtigen Sie Ho-Chi-Minh-Stadt, kurz HCM-Stadt genannt. Sie ist im Westen eher als Saigon bekannt. Sie streifen über den geschäftigen Cho Lon Markt und zu einer versteckten chinesische Pagode, zur Kathedrale Notre Dame, zur Zentralen Post und zum Rathaus. Die Tour endet gegen sechs Uhr Abends und Sie haben Zeit, um in Ruhe im Hotel anzukommen.  Inbegriffen: Transfer, Reiseleiter, Eintrittskarten, Inlandsflug Ticket  Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : THE ODYS BOUTIQUE HOTEL (Ho Chi Minh Stadt)
Etappen:
Đà Nẵng,Natural Sciences HCM City University,Củ Chi,Hội An

Ausflug zum Mekong Delta 

Tag 12: Ausflug zum Mekong Delta 

Heute fahren Sie in der Richtung Cai Be. Bei der Ankunft am Kai von Cai Be, steigen Sie ins Boot ein. - Die Boote bringen Sie zum schwimmenden Markt von Cai Be - eine kulturelle Schönheit, die sehr typisch für die südwestliche Region ist. - Im Handwerkerdorf können Sie die Spezialitäten von Cai Be genießen: Reispapier, Kokosnussbonbons, explodierende Nuggets... Neben dem Genuss können Sie auch sehen, wie die einzelnen Produkte verarbeitet werden - Gehen Sie die Dorfstraße entlang (5 Minuten), um Honig-Tee zu trinken, und nutzen Sie den Vorteil der vielen Obstgärten, die von den Menschen in der Bienenzucht entwickelt wurden. Die Besucher erfahren, wie man Bienen zur Honiggewinnung hält, und können Honigtee genießen. - Auf der Fahrt auf dem friedlichen Tien-Fluss passiert die Kreuzfahrt eine kleine Beobachtungsstation im Schatten von Bienenwaben.... und besucht die Insel Tan Phong, die für ihre vielen saftigen Obstgärten bekannt ist. Das Ruderboot bringt die Gäste in die kleine Überwachungsstation (ca. 20 Minuten), und bei einem Spaziergang durch den Obstgarten (ca. 10 Minuten) können die Gäste Obst genießen - Mittagessen beim Einheimischen - Sie können auf der Insel Tan Phong mit dem Fahrrad die Landschaft erkunden - Auf dem Rückweg zum Kai von Cai Be können Sie die Fischerei auf beiden Seiten des Flusses besichtigen und Fische fangen. - Rückkehr zum Cai Be und Transfer weiter nach Can Tho für die Übernachtung. Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen  Unterkunft : CAN THO ECOLODGE

Auf dem Radsattel durch die Landschaft des Mekong

Tag 13: Auf dem Radsattel durch die Landschaft des Mekong

Beim zweiten Hahnenkrähen um halb sieben startet bereits Ihre Bootsfahrt zum chaotischen Cai Rang Floating Market. Auf dem ruhigen Kanal lassen Sie sich durch die bunten Stände treiben. Dann steht auch schon Ihr Fahrrad für eine Spritztour durch die schöne Mekong-Gegend bereit. Sie werden staunen, wie viele Menschen in der Gegend ebenfalls mit dem Rad unterwegs sind! Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück nach Saigon, wo Sie gegen halb sechs im Hotel ankommen. ​   Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen  Unterkunft : THE ODYS BOUTIQUE HOTEL (Ho Chi Minh Stadt)
Etappen:
Cần Thơ

Faszination Angkor Wat 

Tag 14: Faszination Angkor Wat 

Von Ho Chi Minh Stadt aus steigen Sie in den Flieger nach Siem Riep. Sie reisen heute zur Mutter aller Tempel: Angkor Wat! Der Tempel stellt eine großartige Verschmelzung von Symbolik und Symmetrie dar und ist Quelle von Stolz und Kraft für die Khmer. Erbaut im 12. Jahrhundert von König Suryavarman II, ist er der berühmteste Tempel in Angkor. Angkor Wat ist seit 1992 Weltkulturerbe und Sie werden schnell merken weshalb. Besondere Aufmerksamkeit verlangen die Schnitzereien des Basreliefs, die von Geschichten aus der hinduistischen Mythologie und den Ruhm des Khmersreiches erzählen. Sie übernachten in Angkor Wat im Hotel, wo ein Abendessen mit Apsara-Tanz-Show im lokalen Restaurant auf Sie wartet.  ​​Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : ANGKOR PARADISE HOTEL (Siem Reap)
Etappen:
Natural Sciences HCM City University,Siem Reap

Tiefer in die Schönheit der Angkor Anlage eintauchen

Tag 15: Tiefer in die Schönheit der Angkor Anlage eintauchen

Nach einem stärkenden Frühstück steigen Sie aufs Fahrrad und radeln erneut in Richtung Angkor Wat. Unterwegs besuchen Sie die alte Hauptstadt Angkor Thom, das Südtor, den Bayon Tempel und den Baphuon-Tempel. Weiter geht es zum alten Palast als Phimeankas Tempel bekannt, zur Elefanten Terrasse, zum Mönch der Wasser spritzt und nach Ta Prohm. Letzteren Gebäudekomplex kennen Sie sicherlich aus dem Film Tom Raider!  Ta Prohm ist eine verlassene Tempelanlage,  bestehend aus Tempel, Kloster, weiteren kleineren Gebäuden und einer Mauer mit Ecktürmen und Gopurams.   ​​Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : ANGKOR PARADISE (Siem Reap)
Etappen:
Siem Reap

Letzte Spritztour und Abreise ab Siem Reap

Tag 16: Letzte Spritztour und Abreise ab Siem Reap

Am Vormittag erkunden Sie Siem Reap mit dem Quad-Bike. Es geht durch Dörfer, Reisfelder und Feuchtgebiete. Unterwegs besuchen Sie Tonle Sap – Ein bemerkenswertes Dorf, wie Sie sicher schnell sehen werden ! Die Fahrt geht weiter vorbei an Fischern und spielenden Kinder. Zurück in Siem Reap erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen. Leider ist es bereits Zeit, um Auf Wiedersehen zu sagen.  Wir hoffen, Sie haben Ihre Reise genossen und dass wie Sie bald wieder herzlich willkommen heißen dürfen.  ​ ​Mahlzeiten inklusive: Frühstück 
Etappen:
Siem Reap,Tonle Sap
Praktische Details
Preis ab2.560 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFahrer
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Vietnam Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Quynh Trang wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Vietnam Reiseideen (14)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Vietnam ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration