1 Woche in Griechenland

Zwischen türkisfarbenen Buchten und historischen Ruinen beherbergt Griechenland mehr als einen Schatz. Von Korfu über Mykonos bis hin zu Athen bieten die griechischen Landschaften die perfekte Kulisse für eine sonnige einwöchige Auszeit. Ein Muss für Meeresliebhaber, Kultur- und Geschichtsenthusiasten!

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere einwöchigen Rundreisen in Griechenland, organisiert von einer lokalen Agentur

Kulinarische Tour durch die Peloponnes-Halbinsel
  • Athen
  • Nemea
  • Nafplion
  • Korinth
  • Vamvakoú
  • Párnonas Óros
  • Mystras
  • Kastoreio
  • Areopoli
  • Kardamyli
  • Voidokilia Bay
  • Marathopolis
Zeta
Die lokale Agentur von Zeta
Einzigartiges Griechenland, zwischen Antike und Moderne
  • Athen
  • Korinth
  • Epidauros
  • Rex Hotel Nafplio
  • Mykene
  • Olympia
  • Nafpaktos
  • Arachova
  • Delphi
  • Meteora
Zeta
Die lokale Agentur von Zeta
Unbekannte Kykladen – Andros und Tinos
  • Athen
  • Andros
  • Tinos
  • Mykonos
Hannelore
Die lokale Agentur von Hannelore
Hochzeitsreise auf die Kykladen
  • Athen
  • Milos
  • Santorini
Hannelore
Die lokale Agentur von Hannelore
Strände und Berge im Samaria-Nationalpark 
  • Iraklio
  • Sfakiá
  • Chania
  • Agia Roumeli
  • Samaria-Schlucht
  • Loutro
  • Chóra Sfakíon
  • Knossós
Gianna
Die lokale Agentur von Gianna
Familienreise durch den charmanten Westen
  • Iraklio
  • Chania
  • Paleochora
  • Agia Roumeli
Gianna
Die lokale Agentur von Gianna
Highlights für Einsteiger 
  • Heraklion
  • Agios Nikolaos
  • Elounda
  • Sitia
  • Zákros
  • Ierapetra
  • Mátala
  • Préveli
  • Chania
  • Chania
  • Arkádi
  • Rethymnon
Efi
Die lokale Agentur von Efi
Mit dem Mietwagen durch den Westen
  • Heraklion
  • Mátala
  • Préveli
  • Rethymnon
  • Paleochora
  • Agia Roumeli
  • Chania
  • Falásarna
  • Akrotíri
  • Chania
  • Arkádi
  • Eléftherna
  • Iraklio
Efi
Die lokale Agentur von Efi
Eine Reise in die zauberhafte Region Mani
  • Athen
  • Kardamyli
  • Mystras
  • Ancient Sparta
  • Monemvasía
Zeta
Die lokale Agentur von Zeta
Kultur und Erholung auf Naxos und in Athen
  • Athen
  • Naxos
  • Mykonos
  • Delos
Zeta
Die lokale Agentur von Zeta
Astypalea: die erste nachhaltige Insel des Mittelmeers
  • Athen
  • Astypalea
Hannelore
Die lokale Agentur von Hannelore
Mit dem Mietwagen abseits der Touristenpfade 
  • Iraklio
  • Elounda
  • Rethymnon
  • Chania
Gianna
Die lokale Agentur von Gianna
Unsere Auswahl an lokalen Agenturen, die auf Rundreisen in Griechenland spezialisiert sind
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.540 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Was kann man in einer Woche in Griechenland unternehmen?

Griechenland ist das ideale Reiseziel für einen faszinierenden Trip, nur wenige Stunden von Deutschland entfernt. Innerhalb einer Woche besuchen Sie die Hauptstadt Athen, bevor Sie die idyllischen Landschaften der Kykladen erkunden. Machen Sie Halt auf der ikonischen Insel Santorin und entdecken Sie ihre traditionellen Höhlendörfer, bevor Sie nach Paros weiterreisen. Diese wunderschöne Insel beherbergt zahlreiche idyllische Dörfer. Auch der Saronische Golf ist eine Entdeckung wert, ganz abseits der ausgetretenen Pfade. Für eine Woche voller griechischer Kunst können Sie nach dem Besuch von Thessaloniki die Route zu den Meteora-Klöstern oder dem Berg Olymp einschlagen. Zwischen typischen Dörfern, Schwimmen, Wandern und Olivenölverkostung begeben Sie sich auf die Spuren der griechischen und byzantinischen Zivilisationen für eine bereichernde und erholsame Woche in Griechenland!

Wann nach Griechenland reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die beste Zeit für eine Reise nach Griechenland sind die Vor- und die Nachsaison: Frühling und Herbst. Das Klima ist dann sehr angenehm, mit warmem Wetter und Stränden, die nicht zu überfüllt sind. Wenn Sie Menschenmassen mögen, können Sie auch im Sommer fahren. Im Winter gilt zu wissen, dass viele Sehenswürdigkeiten dann geschlossen sind.

Beste Reisezeit entdecken

Hier sind 5 gute Gründe, eine Woche lang nach Griechenland zu reisen:
- Tauchen Sie ein in mythologische Stätten und erleben Sie die Antike hautnah.
- Erleben Sie Athen, den Geburtsort der westlichen Zivilisation.
- Genießen Sie die Freuden des Meeres auf den Kykladen.
- Erleben Sie atemberaubende Ausblicke auf den Wanderwegen Kretas.
- Kosten Sie die Gastronomie, die von allen, auch den Kindern, geschätzt wird.

Ein Urlaub in Griechenland mit der Familie ist immer eine sichere Wahl, um alle zufrieden zu stellen. Nehmen Sie sich eine Woche Zeit, um Griechenland in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Beginnen Sie Ihre Reise im Westen Kretas mit einem Spaziergang im charmanten Dorf Anogia und erkunden Sie dann die Geschichte der Insel in Margarites. Im Osten können Sie Heraklion erkunden und in den südlichen Schluchten der Insel wandern. Oder verbringen Sie eine Woche auf der Insel Paros in den Kykladen, wo Sie schwimmen und lokale Spezialitäten probieren können. Auch eine Woche auf einem Segelboot ist spannend, dabei verbessern Sie Ihre Seefahrtskünste bei einer Kreuzfahrt durch die Sporaden bestimmt. Reisen Sie von Insel zu Insel und erleben Sie eine Woche, die ganz dem Meer gewidmet ist: Tauchen, Delfinbeobachtungen und viele Stopps in kleinen Häfen entlang der Küste.

Griechenlands Schönheit erstreckt sich von seinen idyllischen Inseln bis hin zu seinen historischen Stätten. Athen, die Hauptstadt, beeindruckt mit ihrer reichen Geschichte und Kultur, einschließlich der berühmten Akropolis. Weiter südlich liegt Santorini, bekannt für seine atemberaubenden Sonnenuntergänge und traditionelle Kykladen-Architektur.
Für Strandliebhaber sind Skiathos, Kos, Lefkada, Naxos und Chalkidiki hoch bewertete Badeziele. Wer sich für die griechischen Dörfer interessiert, sollte die malerischen Gassen und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten auf dem Festland und den Inseln nicht verpassen.
Die zweitgrößte Stadt Thessaloniki ist ebenfalls sehenswert mit ihren Kulturschätzen aus der Byzantinischen Zeit. Und schließlich sollten Sie die spektakulären Klöster von Meteora und die antiken Stätten wie das Orakel von Delphi und den Palast von Knossos auf Kreta nicht verpassen.
Für Liebhaber der Natur bietet das Pindos-Gebirge atemberaubende Landschaften und Wanderwege. Griechenland ist wirklich vielfältig, sodass es für jeden Urlaubstyp etwas zu bieten hat.

Nutzen Sie Ihre einwöchige Reise, um Griechenland mal anders zu entdecken. Wenn Sie Geschichte und Architektur lieben, ist Thessaloniki ein Muss. Von dem Weißen Turm bis zum Galeriusbogen beherbergt die Stadt viele kulturelle Schätze. Es ist auch eine Gelegenheit, die Königsgräber von Vergina und Pella zu entdecken. Vergessen Sie nicht, eine Wanderung auf den Olymp zu machen - ein unvergessliches Erlebnis! Haben Sie Lust auf ein abenteuerliches Abenteuer abseits der ausgetretenen Pfade mit der Familie? Dann ab nach Kreta! Von der Schatzsuche mit den Kindern in Rethymnon bis zum Entspannen am Strand von Preveli - die Woche verspricht unvergesslich zu werden! Wenn Sie die berühmten Kykladeninseln entdecken möchten, sollten Sie sich für eine Woche im Herbst entscheiden. Abseits des sommerlichen Trubels eignet sich der Archipel perfekt für gemütliche Spaziergänge. Von Mykonos bis Paros werden die Landschaften in tausend Blautönen Sie sprachlos machen.

Die Kosten für einen einwöchigen Urlaub in Griechenland mit Evaneos können stark variieren, je nach Reisezeit, Unterkunft und geplanten Aktivitäten.
Beispielsweise gibt es ein Angebot bei Evaneos für eine 12-tägige Reise durch die Kykladen von Santorin, Paros, Naxos und Folégandros ab 1.330€. Ein anderes Angebot für eine 10-tägige Mietwagenrundreise mit unvergesslichen Flitterwochen beginnt bei 3.365€.
Für einen Familienurlaub durch den charmanten Westen Griechenlands können Sie mit Kosten ab 690€ für 8 Tage rechnen.
Bitte beachten Sie, dass diese Preise nur als Anhaltspunkte dienen und je nach individuellen Anforderungen und Wünschen variieren können.

Für einen einwöchigen Urlaub in Griechenland sollten Sie Folgendes einpacken:
- Leichte Kleidung (Shorts, Leinenhose, leichte Oberteile, Sandalen...), insbesondere für den Sommer in Griechenland.
- Badebekleidung, um das Schwimmen ausgiebig genießen zu können.
- Turnschuhe für die Erkundung von Land- und Küstenwegen.
- Eine Trinkflasche und eine Stofftasche, um Einwegverpackungen zu vermeiden.
- Hut, Sonnenbrille und Sonnencreme zum Schutz vor der griechischen Sonne.
- Bedeckende Kleidung für den Besuch von Kirchen und Klöstern.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Griechenland Reisenden

4.540 Bewertungen
Anna und Oliver
5
Von der Planung, über Vorbereitung und Durchführtung war die Betreuung durch die Reiseagentur aussergewöhnlich. Alles wurde punkt genau ausgearbeitet und auch so umgesetzt. Fragen und nötige Unterstützungen während der Reise wurden immer unmittelbar erledigt. Extrem sympatisch und vor allem sehr zuverlässig. Vielen Dank dafür, liebe Gianna :-) Die Abwicklung ist professionell und unsere nächsten Griechenlandreisen werden wir auch wieder hier planen lassen. Evaneos als Plattform macht einen sehr guten Job Reisende mit den lokalen Reiseagenturen zusammenzubringen, welche man so nicht direkt finden würde.
Mehr lesen
Gianna
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Gianna
Agentur anzeigen
Micòl
5
Die Agentur von Hannelore ist auf jeden einzelnen Wunsch eingegangen und noch mehr! Hannelore hat vorausgeschaut, zb dass wir keine Kraft haben nach Flugreise mit Kindern noch lange auf einen Mietwagen zu warten- sie hat uns einen Transfer organisiert und am nächsten Tag kam ins Hotel das Mietauto geliefert. Einfach perfekt!
Mehr lesen
Hannelore
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Hannelore
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen