Flitterwochen Griechenland

4.5
46 Bewertungen

Unsere Rundreiseideen für Griechenland Flitterwochen

Hochzeitsreise auf die Kykladen
  • Athen
  • Milos
  • Santorini
Hannelore
Die lokale Agentur von Hannelore
Unvergessliche Flitterwochen
Unvergessliche Flitterwochen
10 Tage ab 3.365 €
  • Athen
  • Milos
  • Naxos
  • Naxos
  • Amorgós
Zeta
Die lokale Agentur von Zeta

Unsere Agenturen sind wirklich vor Ort. Und das macht den Unterschied.

Unsere Experten für Griechenland Flitterwochen

Was ist ein Local Hero?

  • Einzigartige Expertise und außergewöhnliche Betreuung
  • Außergewöhnliche Reisendezufriedenheit
  • Verpflichtete Agenturen für Better Trips

Bereiten Sie Ihre Flitterwochen in Griechenland gut vor

Das azurblaue Mittelmeer mit beschaulichen Sandstränden und die beeindruckenden Gebirgszüge bestimmen die fantastische Landschaft Griechenlands. Nicht nur das Festland des antiken Staates begeistert Urlauber mit seinen vielen Facetten. Die wunderschönen Inseln wie Kreta, Korfu, Thassos, Zakynthos oder die Kykladen überzeugen ganz besonders mit den weitläufigen Buchten und dem kristallklaren Wasser. Griechenland ist seit jeher ein erstaunliches Land mit einem außergewöhnlich geschichtlichen Reichtum. Aristoteles, Sokrates und Platon waren die bedeutenden Philosophen, die die kulturelle Entwicklung Europas maßgeblich beeinflusst haben. Zahlreiche historische Stätten, weiße Dörfer und traditionelle Tavernen in malerischer Kulisse versprechen einen stimmungsvollen Hochzeitsurlaub in Griechenland.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten während Ihrer Flitterwochen in Griechenland

Entdeckungstour auf den Kykladen

Die Kykladen sind eine Inselgruppe im Ägäischen Meer. Während einer Wanderung auf den Inseln Mykonos, Naxos, Tinos und Santorin gewinnen Sie authentische Eindrücke. Die Inseln bestechen mit typisch weiß gekalkten Häusern, verwinkelten Gassen sowie einer sonnenverwöhnten Umgebung mit feinsandigen Stränden und tiefblauem Meer. Die gemütlichen Tavernen laden Sie dazu ein, die kulinarischen Genüsse Griechenlands in stilvollem Ambiente kennenzulernen und Bekanntschaft mit den freundlichen Gastgebern zu machen.

Die Insel Mykonos empfängt Sie auf Ihrer abwechslungsreichen Erlebnistour als ein beliebtes Strandparadies mit dem gleichnamigen, idyllischen Hafenort, während Ihnen auf der Vulkaninsel Santorin ein atemberaubendes Naturschauspiel geboten wird. Die Insel Tinos ist bekannt für ihre mit Blumen übersäten Terrassen sowie exotisch wirkenden Taubentürme. Auf Naxos sind es die mittelalterlichen venezianischen Villen, die einen Aufenthalt auf der Insel außerordentlich lohnenswert machen.

Hauptstadt Athen

Während Ihrer Flitterwochen in Griechenland sollten Sie einen Besuch der historisch bedeutenden Hauptstadt nicht auslassen. Als Zentrum des antiken Griechenlands können Sie hier spektakuläre Architekturdenkmäler aus dem 5.Jh.v.Chr. besichtigen und auf den Spuren der alten Griechen wandeln. Zu den berühmten Wahrzeichen der Stadt zählt die Athener Akropolis, eine eindrucksvolle Stadtfestung mit imposanten Gebäuden wie dem Parthenon-Säulentempel. Im Akropolismuseum werden interessante Exponate präsentiert.

Insel Korfu

Die vor der griechischen Nordwestküste im Ionischen Meer gelegene Insel Korfu ist aufgrund ihrer fabelhaften grünen Natur mit den zerklüfteten Bergen auch als ''Grüne Insel'' bekannt. Ergänzt wird die einzigartige Landschaft durch eine traumhafte Küste mit paradiesischen Sandstränden. Im kulturellen Erbe der Insel mit den facettenreichen Sehenswürdigkeiten spiegeln sich die Jahre wider, in denen Korfu unter venezianischer, französischer und britischer Herrschaft stand. Das Achilleion zum Beispiel ist für Sissi-Fans überaus sehenswert. Das bezaubernde Schloss wurde im Auftrag der Kaiserin Elisabeth zwischen 1890 und 1892 erbaut.

Die beste Reisezeit für Flitterwochen in Griechenland

Aufgrund des mediterranen Klimas und vielen Sonnenstunden kann die Reisezeit nach Griechenland individuell geplant werden. Als optimale Reisezeit für Griechenland empfehlen sich die Monate Mai bis Oktober, um bei angenehmen Temperaturen erholsame Urlaubstage am Meer zu verbringen und die vielzähligen Wahrzeichen des Landes zu entdecken. Evaneos unterstützt Sie dabei, die für Sie beste Reisezeit für Griechenland festzulegen, und eine personalisierte Rundreise nach Ihren Wünschen zusammenzustellen. In Begleitung eines vor Ort lebenden deutschsprachigen Reiseexperten erleben Sie eine unvergessliche Hochzeitsreise nach Griechenland.

Wann nach Griechenland reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die beste Zeit für eine Reise nach Griechenland sind die Vor- und die Nachsaison: Frühling und Herbst. Das Klima ist dann sehr angenehm, mit warmem Wetter und Stränden, die nicht zu überfüllt sind. Wenn Sie Menschenmassen mögen, können Sie auch im Sommer fahren. Im Winter gilt zu wissen, dass viele Sehenswürdigkeiten dann geschlossen sind.

Beste Reisezeit entdecken
Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Griechenland Reisenden

4.546 Bewertungen
Renate
5
Ich glaube wir haben einen schönen Eindruck vom Griechenland erhalten, ein bisschen abseits der touristenrouten. Die Organisation war super die ganzen tips und Empfehlungen alles war wie für uns gemacht
Mehr lesen
Zeta
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Zeta
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen