Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Albanien Tierwelt und Kultur für die ganze Familie

  • Unbekannte Wege entdecken
Durch dieses Programm lernen Sie und Ihre Familie Albanien aus einem anderen Blickwinkel kennen. Zuerst fahren Sie in den Nationalpark Divjaka. Hier wartet eine Bootsfahrt auf Sie und Sie sehen Störche, die nur in diesem Park zu finden sind. Nächster Halt ist Zhulat, ein schönes Dorf, in dem Sie auf Maultieren reiten können. An der albanischen Riviera tanken Sie schließlich nochmal Energie, bevor ...

Durch dieses Programm lernen Sie und Ihre Familie Albanien aus einem anderen Blickwinkel kennen. Zuerst fahren Sie in den Nationalpark Divjaka. Hier wartet eine Bootsfahrt auf Sie und Sie sehen Störche, die nur in diesem Park zu finden sind. Nächster Halt ist Zhulat, ein schönes Dorf, in dem Sie auf Maultieren reiten können. An der albanischen Riviera tanken Sie schließlich nochmal Energie, bevor es nach Tirana geht.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Tirana

Herzlich willkommen in Tirana! Sie landen am Flughafen „Mutter Teresa“ und werden von einem Mitarbeiter unserer Agentur in Empfang genommen. Nach dem Transfer zu Ihrem Hotel steht Ihnen und Ihrer Familie der restliche Tag zur freien Verfügung, um in Ruhe anzukommen oder bereits erste Erkundungen in der Stadt zu unternehmen.


Übernachtung in Tirana

Etappen
Tirana

Tag 2: Der Nationalpark Divjake und die "Stadt der tausend Fenster" Berat

Heute fahren Sie in den Divjaka Nationalpark, der in Albanien sehr bekannt und wie ein Haus für die Zugvögel ist, die aus dem Süden Europas Richtung Osten kommen. Sie haben die Möglichkeit, diesen Park auf einer ca. zweistündigen Wanderung zu erkunden. Außerdem können Sie eine Bootsfahrt machen und die Störche sehen, die in Divjaka zuhause sind.
Weiter geht es nach Berat, neben Gjirokastra die zweite Stadt Albaniens, die wegen ihrer außergewöhnlichen Architektur von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Bezeichnung "Stadt der tausend Fenster" weist auf die faszinierende Architektur Berats mit den weißen Häusern und den vielen Fenstern hin. Wenn Sie zu Fuß die Stadt erkunden möchten, können Sie die Festung besichtigen, sowie mehrere Moscheen und das National- oder Ethnographische Museum besuchen.


Übernachtung in Berat

Etappen
Berat

Tag 3: Das Dorf Zhulat und die faszinierende Stadt Gjirokastra

Am heutigen Tag geht es zum Dorf Zhulat, das unter einem Berg liegt und Gjirokastra von der Riviera trennt. Zhulat ist ein kleines, charmantes Dorf mit gut erhaltenen Traditionen. Berühmt für die Qualität seiner Küche und die iso-polyphonischen Lieder, hat dieses Dorf mehr Schafe als Einwohner! In einer prächtigen Umgebung entdecken Sie dort den albanischen Lebensstil und können mit Ihren Kindern auf Maultieren reiten – ein Spaß für Groß und Klein! Anschließend besuchen Sie den Schafstall, bevor Sie im Dorf zu Mittag essen.
Der nächste Aufenthalt folgt in einer der erstaunlichsten Städte Albaniens, in Gjirokastra. Die Stadt ist seit 2005 Weltkulturerbe der UNESCO. Die engen und steilen Gassen der Stadt, aber vor allem ihre Burg machen sie so einzigartig.

Übernachtung in einem für die Stadt charakteristischen Hotel

Etappen
Zhulat, Gjirokastra

Tag 4: Über Butrint nach Qeparo

Wir nähern uns der Ionischen Küste. Zuerst besuchen Sie heute die Ausgrabungsstätte von Butrint, die sich direkt an der Grenze zu Griechenland befindet. Butrint zählt seit 1992 zum Weltkulturerbe der UNESCO und der archäologische Park ist ein touristisches und faszinierendes Highlight, das der ganzen Familie gefallen wird. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Qeparo, wo Sie am Strand etwas Landestypisches aus dem Meer essen werden.

Übernachtung in Qeparo auf dem Campingplatz 

Etappen
Buthrotum, Qeparo

Tag 5: Freizeit in Qeparo 

Dieser Tag ist dazu gedacht, um sich richtig am Strand zu erholen. Sie können im Meer baden, in der Sonne liegen und das wunderschöne Wetter im Süden Albaniens genießen. 

Übernachtung in Qeparo auf dem Campingplatz 

Etappen
Qeparo

Tag 6: Kajak-Tour und der Nationalpark Llogara

Stärken Sie sich beim Frühstück, bevor Sie heute mit dem Kajak von Himare nach Livadhe fahren. Diese Tour dauert ca. eine Stunde. Anschließend können Sie im Meer baden und sich erholen.
Nachmittags geht es weiter nach Llogara, wo Sie heute übernachten. Der Nationalpark von Llogara nimmt eine Fläche von ca. 1000 Hektar ein und besteht aus Nadelwäldern, die im Gegensatz zu der mediterranen Landschaft der Umgebung stehen.


Übernachtung in Llogara

Etappen
Himarë, Livadhe, Llogara

Tag 7: Zurück nach Tirana 

Am Morgen geht es zurück nach Tirana. Die 1614 gegründete Stadt, die seit 1920 Hauptstadt des Landes ist, ist das kulturelle Landeszentrum. Ein Besuch im Historischen Nationalmuseum, das sich am Skanderbeg Platz befindet, wird Sie mit der reichen Geschichte Albaniens bekannt machen. Hier, an diesem Platz, besuchen Sie auch die Et'hemBeu Moschee, die dank ihres historischen Wertes auch während der kommunistischen Ära bewahrt wurde. Direkt nebenan befinden sich weitere Sehenswürdigkeiten wie die Oper, der sogenannte Uhrenturm und der Kulturpalast, sowie der orthodoxe und der katholische Dom. Anschließend besuchen Sie die Pyramide, die ein Museum über das Leben des ehemaligen Diktators Enver Hoxha beherbergt. Und wenn das Wetter gut ist, machen Sie einen Spaziergang durch den Park des künstlich angelegten Sees Tiranas.​ ​

Übernachtung in Tirana

Etappen
Tirana

Tag 8: Abreise ab Tirana

Nutzen Sie den heutigen Tag, um letzte Souvenirs zu kaufen und Erinnerungsfotos für das Familienalbum zu schießen. Entsprechend Ihres Flugplans wird Sie dann einer unserer Mitarbeiter zum Flughafen begleiten. Wir wünschen Ihnen eine gute und sichere Heimreise!

Etappen
Tirana

Tirana Berat Zhulat Gjirokastra Buthrotum Qeparo Himarë Livadhe Llogara

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 720 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers
Preis pro Person720 €
Preis pro Kind < 16 Jahre 640 €
Preis pro Kind < 12 Jahre 620 €
Preis pro Kind < 6 Jahre 600 €

Im Preis enthalten

  • Unterbringung in 3* Hotels
  • Frühstück von Tag 2 bis Tag 8
  • Bootsfahrt
  • Albanischer Kochkurs
  • Kajak fahren
  • Maultier reiten
  • Das Auto für die Reise
  • Sprit für das Auto
  • Reiseleiter, der Sie während der ganzen Reise begleitet
  • Ausgaben für den Reiseleiter (Unterkunft und das Essen)
  • Flughafentransfer Tag 1 und Tag 8
  • Assistenz während der Planung und der Reise

Nicht im Preis enthalten

  • Flüge
  • Mahlzeiten, die nicht oben erwähnt wurden
  • Alkoholische Getränke
  • Eintritt in Museen und im Programm genannte touristische Standorte
  • Alles, was nicht unter "Im Preis enthalten" erwähnt wurde
Buchen Sie Ihre Flüge nach Albanien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Elvira in Albanien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Albanien Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen