Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Zeit zu Zweit

NamibiaZeit zu Zweit

Besonders
Werden Sie Zeuge atemberaubender Schauspiele und erleben Sie unwirkliche Sandlandschaften und Romantik! In der Küstenstadt Swakopmund warten Apfelstrudel und Delfine auf Ihren Besuch und im Damaraland spielen die magischen Wüstenelefanten Verstecken! Lassen Sie Ihre Reise mit aufregenden Tierbeobachtungen im Etosha-Naturschutzgebiet ausklingen. Kommen Sie mit auf eine Reise, die Sie nie vergessen werden!
Reiseidee empfohlen von
Laura Lokale*r Namibia Expert*in
Reisedauer
11 Tage
Preis abohne internationale Flüge
4.999 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Namibia!

Tag 1: Willkommen in Namibia!

Willkommen in Namibia! Nach der Übernahme Ihres Mietwagens geht es direkt weiter in Richtung Sossusvlei. Die Salzpfanne ist von riesigen Sandbergen umgeben, welche zu den höchsten Dünen der Welt zählen. Nach der Ankunft können Sie relaxen oder das Angebot der Hoodia Desert Lodge nutzen. Erfrischen Sie sich im Swimmingpool oder gönnen Sie sich einen Drink an der Bar. Ein besonderer Höhepunkt Ihrer Unterkunft ist die Aussichtsplattform zur Sternbeobachtung: In einer sternenklaren Wüstennacht haben Sie einen unvergleichlichen Blick in die Weite des Universums! Fahrzeiten: ca. 4,5 - 5 Stunden (345 km) Mahlzeiten inklusive: Abendessen Unterkunft: Hoodia Desert Lodge (Sossusvlei)
Etappen:
Sossusvlei

Sossusvlei - Heimat der roten Dünen

Tag 2: Sossusvlei - Heimat der roten Dünen

Entdecken Sie mit einem lokalen Guide die Welt der Dünen, die Vleis und die fotografische Schönheit der Wüste. Als Höhepunkt der Tour gibt es ein exklusives Dünen-Mittagessen mit erlesenen Weinen, köstlichen Speisen und eiskalten Getränken. Die Tour beinhaltet ebenfalls eine Wanderung zum Sesriem-Canyon, wo Sie atemberaubende, bis zu 30 Meter tiefe Schluchten bestaunen können, die der Tsauchab-Fluss in das Gestein hineingefressen hat. Das Erlebnis endet am späten Nachmittag. Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen Aktivitäten inklusive: Sossusvlei-Besuch mit der Lodge (geführt) Unterkunft: Hoodia Desert Lodge (Sossusvlei)
Etappen:
Sossusvlei,Sesriem Canyon

Zeit zur Entdeckung und Entspannung!

Tag 3: Zeit zur Entdeckung und Entspannung!

Sie sind von einer herrlichen Landschaft mit atemberaubendem Blick über die roten Sanddünen umgeben. Während der Sundowner-Fahrt werden Sie zu einem besonderen Ort auf einem unserer Hügel gefahren, damit Sie in kompletter Privatsphäre Zeuge dieses atemberaubenden Schauspiels werden können. Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen Aktivitäten inklusive: Sundowner mit der Lodge Unterkunft: Hoodia Desert Lodge (Sossusvlei)
Etappen:
Sossusvlei

Willkommen in Swakopmund!

Tag 4: Willkommen in Swakopmund!

Heute verlassen Sie die Sossusvlei-Umgebung und fahren in die kleine Küstenstadt Swakopmund, die durch zahlreiche historische Bauwerke aus der deutschen Kolonialzeit geprägt ist. Ihr Zuhause für die kommenden zwei Nächte wird die Villa Margherita sein, welche unweit des Zentrums von Swakopmund liegt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fahrzeiten: ca. 4,5 - 5 Stunden (345 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Villa Margherita (Swakopmund)
Etappen:
Swakopmund

Die Geheimnisse der Wüste

Tag 5: Die Geheimnisse der Wüste

Entdecken Sie an Ihrem reisefreien Tag die Gegend um Swakopmund. Wählen Sie unter einem breiten Angebot zum Beispiel diese tierisch guten Ausflüge: Bei der Living Desert Tour entdecken Sie die kleinen Lebewesen der Wüste, die „Little Five“, oder Sie gehen bei einer Bootsfahrt oder beim Kayaking mit den Delfinen und Robben im Walvis Bay auf Tuchfühlung. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Villa Margherita (Swakopmund)
Etappen:
Swakopmund

​Fahrt in das Damaraland

Tag 6: ​Fahrt in das Damaraland

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Twyfelfontein-Umgebung und checken im Camp Kipwe ein. „Kipwe“ bedeutet „gesegnet“ auf Swahili – das Camp ist direkt zwischen die großen Granitfelsen gebaut und bietet herrliche Ausblicke auf die einmalige Landschaft und das Aba-Huab-Flussbett. Ein kleiner, in die Felsen gebauter Swimmingpool und ein 360°-Aussichtspunkt machen Ihren Aufenthalt noch unvergesslicher. Fahrzeiten: ca. 4,5 - 5 Stunden (325 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen Unterkunft: Camp Kipwe (Twyfelfontein)
Etappen:
Damaraland

Auf der Suche nach Wüstenelefanten im faszinierenden Damaraland 

Tag 7: Auf der Suche nach Wüstenelefanten im faszinierenden Damaraland 

Sie machen sich im Geländewagen auf die Suche nach den Wüstenelefanten Namibias, von denen schätzungsweise noch etwa 600 übrig sind. Erfahrene Guides geben interessante Informationen über das Gebiet und helfen bei der Erkundung der Elefanten. Eine Fahrt kann zwischen 3 und 5 Stunden dauern und den Besuch mehrerer Sehenswürdigkeiten in der Gegend beinhalten, wie z. B. dem Burnt Mountain, den Orgelpfeifen und den Gravuren der Buschmänner. Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen Aktivitäten inklusive: Geführte Naturfahrt und Twyfelfontein-Ausflug Unterkunft: Camp Kipwe (Twyfelfontein)

Ongava Private Game Reserve

Tag 8: Ongava Private Game Reserve

Heute führt es Sie weiter zum Ongava Private Game Reserve, einem der größten und exklusivsten Wildreservate inmitten der Hügel an der südlichen Grenze zum Etosha-Nationalpark, nahe des Anderson Gates. Das Reservat beherbergt unter anderem Löwen, Eland, Schwarznasenimpalas, Hartmann-Bergzebras, eine Vielzahl anderer Antilopenarten sowie Schwarze und Weiße Nashörner. Das 30.000 Hektar große Naturschutzgebiet bietet Besuchern ein perfektes und authentisches Buscherlebnis. Erleben Sie das Brüllen eines Löwen aus nächster Nähe oder beobachten Sie von den Aussichtsdecks die Ebenen, wo das Wild vorbeizieht. Sie haben heute die Gelegenheit, auf eigene Faust den Nationalpark zu erkunden. Fahrzeiten: ca. 3,5 - 4 Stunden (330 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen Unterkunft: Ongava Lodge (Etosha National Park)

An der Grenze zum Etosha-Park

Tag 9: An der Grenze zum Etosha-Park

Sie haben heute die Gelegenheit, auf eigene Faust den Nationalpark zu erkunden oder optionale Ausflüge der Lodge zu unternehmen. Der Vormittag wird normalerweise im Etosha-Nationalpark verbracht. Zum Mittagessen sind Sie dann wieder zurück im Camp. Nach dem Nachmittagstee geht es hinaus in das Ongava-Tierschutzgebiet zur Erkundung von Flora und Fauna. Zur Wahl stehen (optional) Nashorn-Tracking zu Fuß, Tierbeobachtungsfahrten durch das Schutzgebiet, die in einer Nachtpirschfahrt enden, und Beobachtung von Tieren aus einem Unterstand von Ongava. Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen Unterkunft: Ongava Lodge (Etosha National Park)
Etappen:
Ongava Game Reserve

Einmalige Erlebnisse im Etosha-Nationalpark

Tag 10: Einmalige Erlebnisse im Etosha-Nationalpark

Die aus natürlichen Materialien der Umgebung errichteten Lodges emöglichen viel Raum zur Entspannung vor und nach den Safaris. Der große Aufenthaltsraum, die Bar und der Speisesaal gewähren einen einmaligen Blick auf die davor gelegene Wasserstelle und die Savanne. Für Wildtierbeobachtungen in Namibia gibt es keinen besseren Ort als das Etosha-Naturschutzgebiet. Fast so groß wie die Schweiz, ist der Park einer der größten in Afrika. Vor allem in der Trockenzeit drängen sich große Herden von Wildtieren an den Wasserstellen und bieten die Möglichkeit zu aufregenden Tierbeobachtungen. Die Lodge bietet optionale Safaris im Etosha-Park aber auch im eigenen Ongava-Reservat an. Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen Unterkunft: Ongava Lodge (Etosha National Park)
Etappen:
Etosha Pan

Abreise und Heimflug

Tag 11: Abreise und Heimflug

Nach dem Frühstück und dem Check-out fahren Sie zurück zum internationalen Flughafen Windhoek. Sie kommen zwei Stunden vor Abflug am Flughafen an –rechtzeitig zum Check-in für Ihren Heimflug. Wir wünschen Ihnen eine gute und sichere Heimreise! Fahrzeiten: ca. 4,5 - 5 Stunden (465 km)
Praktische Details
Preis ab4.999 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Namibia Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Laura wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Namibia Reiseideen (26)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Namibia ganz nach Ihren Wünschen