Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Frankreich Urlaub Reisezeit

Um den Charme des französischen Lebens zu entdecken, können Sie das ganze Jahr über nach Frankreich fahren. Aber beachten Sie, dass im August einige Geschäfte geschlossen und dafür die Strände in Südfrankreich überfüllt sind. Im Winter können Sie in den Bergen Ski fahren und den Rest des Jahres können Sie wandern.

Auf einen Blick

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Mit seinem gemäßigten Klima ist Frankreich das ganze Jahr über ein angenehmes Reiseland. Man muss nur im Hinterkopf haben, dass es im Winter besonders im Norden und im Osten sehr kalt und im Sommer vor allem in Südfrankreich sehr heiß werden kann. Im August machen viele Franzosen (und Europäer) Urlaub an der Mittelmeerküste, weshalb dann die Preise für die Unterkünfte sehr schnell steigen können – ebenso wie der Betrieb in den beliebten Badeorten. An allen anderen Orten sind dann die Geschäfte aufgrund des Jahresurlaubs oftmals geschlossen, weshalb Sie diesen Zeitraum vermeiden sollten, wenn Sie gern ausgiebig shoppen wollen!

Die beste Zeit für ein langes Wochenende in Frankreich

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Ein langes Wochenende ist ideal, um die Hauptstadt oder eine andere französische Stadt zu erkunden – das ganze Jahr über. Vermeiden Sie den Monat August, denn dann herrscht entweder Hochbetrieb oder es ist nichts los – je nachdem, ob Sie in einen Badeort fahren oder nicht. Der Dezember ist eine gute Zeit, um die Weihnachtsmärkte zu entdecken und Glühwein und/oder Lebkuchen zu genießen!

Die beste Zeit, um an Festivals teilzunehmen

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
In Frankreich gibt es eine beeindruckende Anzahl von Festivals. Das ganze Jahr über können Sie Musikfestivals aller Genres besuchen: von klassischer Musik bei der Folle Journée in Nantes über Barockmusik bis hin zu zeitgenössischer Musik... Besonders im Sommer können Sie in fast allen Regionen Frankreichs Rock-Festivals besuchen: ob das Eurockéennes in Belfort, das Vieilles Charrues in der Bretagne oder das Musilac im Südosten... Es gibt auch ein berühmtes Theaterfestival in Avignon, das Comicfestival in Angoulême, Kino- oder Tanzfestivals... Kurzum, es ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei!

Die beste Zeit für einen Skiurlaub in Frankreich

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Um in den Alpen oder in den Pyrenäen Ski zu fahren, sind die Wintermonate zwischen Anfang Dezember und Ende März der perfekte Zeitraum. In den Bergen des Jura, in den Vogesen und im Zentralmassiv endet die Saison schon früher, aber dafür sind die Preise günstiger. In den meisten französischen Skigebieten werden neben dem Skifahren auch viele andere Aktivitäten angeboten, sodass jeder seinen Urlaub im Schnee genießen kann.

Die beste Zeit für einen Sporturlaub in Frankreich

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Um die vielen Wanderwege in den französischen Bergen zu erkunden, ist die Zeit von Ende April bis Mitte Oktober ideal, besonders im Frühling und im Herbst, wenn die Bäume das schönste Farbenkleid anlegen. Wenn Sie Wanderungen wie zum Beispiel auf dem GR20 auf Korsika oder auch im Hoch- und Mittelgebirge unternehmen wollen, ist die beste Zeit zwischen Juni und Anfang September, da dann die Wetterbedingungen gut und gleichzeitig weniger Menschen unterwegs sind. Für alle Aktivitäten im Freien (Wassersport, Klettern...) ist die Zeit zwischen Ende März und Anfang Oktober die beste Zeit – dann sind die Wetterbedingungen ideal.

Die beste Zeit, um die französische Küste zu genießen

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Um an der Atlantikküste den Strand und alle Aktivitäten genießen zu können, denen man am Meer nachgehen kann, fahren Sie am besten zwischen Mai und Ende September. Die Wassertemperaturen können kühl sein, aber man kann hier dennoch perfekt segeln und andere Wassersportarten ausüben. In Südfrankreich können Sie bereits ab Mitte April bei sehr angenehmen Temperaturen im Mittelmeer schwimmen und tauchen. Im Juli und besonders im August können einige Strände überfüllt sein.

Die beste Zeit für eine Kulturreise nach Frankreich

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Entdecken Sie das französische Kulturerbe, Kunstmuseen und historische Denkmäler, probieren Sie die lokale Küche, kosten Sie einen Wein inmitten der Weinregion von Bordeaux oder schlendern Sie durch die Straßen von Paris – eine Reise nach Frankreich hat das ganze Jahr über etwas zu bieten. Die Städte und ihre alten Gebäude, die Schlösser... all das ist immer interessant und von unwiderstehlichem Charme, egal zu welcher Jahreszeit.
Marielle Awad
18 Beiträge
Aktualisiert am 8 Oktober 2018