Eine Woche nach Frankreich

Eine Woche nach Frankreich - Reise jetzt individuell gestalten
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten

Eine Woche nach Frankreich: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Vélodyssée: Von der Gironde-Mündung nach Biarritz
Sport und Abenteuer
Vélodyssée: Von der Gironde-Mündung nach Biarritz10 Tage ab 1.390 €
Die Atlantikküste und ihre Inseln mit dem Fahrrad
Sport und Abenteuer
Die Atlantikküste und ihre Inseln mit dem Fahrrad8 Tage ab 800 €
Mit dem Rad von Bordeaux nach Toulouse 
Sport und Abenteuer
Mit dem Rad von Bordeaux nach Toulouse 7 Tage ab 779 €
Die Balkone der französischen Riviera 
Sport und Abenteuer
Die Balkone der französischen Riviera 7 Tage ab 995 €
Wandern entlang prächtiger Küsten 
Sport und Abenteuer
Wandern entlang prächtiger Küsten 8 Tage
Kombi
Von der französischen Riviera bis zur Provence
Unbekannte Wege entdecken
Von der französischen Riviera bis zur Provence11 Tage ab 1.398 €
Gastronomische Tour im Südwesten
Klassiker
Gastronomische Tour im Südwesten8 Tage ab 1.275 €
Familienurlaub im malerischen Lubéron
Unbekannte Wege entdecken
Familienurlaub im malerischen Lubéron7 Tage ab 1.170 €
Das süße Leben der Provence
Komfort & Premium
Das süße Leben der Provence6 Tage ab 2.380 €
Idyllischer Frieden zwischen Alpen und Provence 
Unbekannte Wege entdecken
Idyllischer Frieden zwischen Alpen und Provence 7 Tage ab 963 €
Erholsamer Aktivurlaub im Schnee
Sport und Abenteuer
Erholsamer Aktivurlaub im Schnee8 Tage ab 1.146 €
Die Geheimnisse von Pont-Aven
Unbekannte Wege entdecken
Die Geheimnisse von Pont-Aven8 Tage ab 1.270 €

Lokale Agenturen Frankreich

Warum nach Frankreich reisen?

Wer seinen Frankreich Urlaub plant, kann sich auf hervorragende Weine, interessante Kulturveranstaltungen und beeindruckende Architektur freuen. Es gibt tausend Gründe dafür! Frankreich verfügt über ein einzigartig reiches Erbe, das es bei jeder Reise neu zu entdecken gilt, sei es architektonisch, kulturell, historisch und nicht zuletzt gastronomisch. Man kann unendlich oft nach Frankreich fahren, ohne dass eine Reise der anderen gleicht. Aber wie findet man den passenden Aufenthalt bei einer so großen Auswahl? Genau deshalb steht Ihnen das erfahrene Team von Evaneos.de mit Rat und Tat zur Seite. Eine Reise nach Frankreich bedeutet, die verschiedenen Regionen des Landes mit ihren jeweiligen Besonderheiten und Traditionen zu erkunden, die ihren einzigartigen, unvergleichbaren Charme ausmachen. Haben Sie Lust auf ein Wochenende in Paris? Besichtigen Sie eines der Wahrzeichen der Hauptstadt: die Kathedrale Notre Dame de Paris oder verweilen Sie in einem der typischen Straßencafés. Sie bevorzugen Bordeaux? Dies ist der genau richtige Ort, um den gleichnamigen weltberühmten Wein zu verkosten. Mögen Sie Theater? Dann sollten Sie das berühmte Theaterfestival von Avignon nicht versäumen. Machen Sie bei dieser Gelegenheit einen Abstecher nach Marseille mit seinen kleinen sonnigen Gassen und dem alten Hafen.

Sie werden schnell feststellen, dass Frankreich mit seinen prächtigen Kathedralen, verschneiten Bergen, charmanten Cafés, vielseitigen Landschaften und Festivals eine Schatztruhe für neugierige, abenteuerfreudige Besucher ist, ob jung oder alt!

Zum Reiseführer

Wann nach Frankreich reisen?

jan
feb
mär
apr
mai
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dez
Weitere Details

1 Woche Reise nach Frankreich gut vorbereiten

Eine Woche in Frankreich – das verspricht erstklassigen Wein und Käse, schroffe Küstenlandschaften, grüne Wälder und traumhafte Strände. Außerdem erwarten Sie in dem gastfreundlichen Land im Herzen von Europa charmante Städte wie Paris oder Lyon mit einer einzigartigen Architektur und interessanten Sehenswürdigkeiten. Während einer Rundreise durch Frankreich haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Facetten des Landes nach ihren Vorlieben zu entdecken. Tauchen Sie ein in das französische Lebensgefühl Savoir-vivre und lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre des Landes begeistern.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für meine Frankreich Reise

Die schönsten Orte für meine einwöchige Reise

Wenn Sie 7 Tage in Frankreich verbringen, darf ein Besuch der Hauptstadt natürlich nicht fehlen. Genießen Sie vom Eiffelturm aus einen atemberaubenden Ausblick auf die Metropole mit ihren vielseitigen Vierteln, die alle ihren eigenen Charme haben. Bordeaux ist eine der berühmtesten Weinanbauregionen Frankreichs und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe – auch diese Stadt sollten Sie sich also nicht entgehen lassen.

Die Normandie im Norden des Landes liegt an der Atlantikküste und ist bekannt für ihre steilen felsigen Küsten, schroffen Klippen und einsamen Strände. Wenn Sie eine Woche in Frankreich verbringen, finden Sie hier viel Ruhe und Erholung. Auch an der Rivieraküste im Süden gibt es traumhafte Strände mit feinem Sand und lebhaften Promenaden. Besonders Nizza ist für seine malerische Küste und Altstadt bekannt.

Die tollsten Aktivitäten für meine einwöchige Reise

In Frankreich haben Sie nicht nur die Möglichkeit, an traumhaften Stränden an der Côte d'Azur oder am Atlantik zu Baden und Wassersportarten auszuprobieren, sondern auch verschiedenen Wintersportarten nachzugehen. Sowohl in den Alpen als auch in den Pyrenäen gibt es zahlreiche Pisten, die zum Snowboarden und Skifahren einladen. Zum Wandern empfehlen sich besonders die Nationalparks wie beispielsweise der Mercantour. Die Schlucht von Verdon ist zudem ein Paradies für alle, die gerne Kajakfahren und Raften. Kulturliebhaber kommen besonders in den Städten auf ihre Kosten, denn hier erwarten Sie eindrucksvolle Museen wie der Louvre in Paris mit der weltberühmten Mona Lisa. Auch in Lyon finden Sie mehr als 20 verschiedene Museen mit Ausstellungen zu den verschiedensten Themen und zwei antike Theater.

Die beste Reisezeit für meine 1 Woche Reise nach Frankreich

Frankreich lässt sich in vier verschiedene Klimazonen unterteilen. Im Nordwesten herrscht ein gemäßigtes maritimes Klima mit warmen Sommern und milden Wintern. Zum Wandern sind hier besonders der Frühling und der Sommer die perfekten Reisezeiten, da in diesen Monaten die Natur in bunten Farben aufblüht und die Temperaturen mit 15-20°C meist sehr angenehm sind. Zum Skifahren in den Bergen ist der Winter die ideale Reisezeit. Im Nordosten und im Zentrum ist das Klima kontinental mit Schnee im Winter und einem warmen Sommer. Der Süden ist von einem mediterranen Klima geprägt, in den Sommermonaten zeigt das Thermometer nicht selten über 30°C an und das Mittelmeer hat mit bis zu 25°C eine angenehme Temperatur zum Baden. Daher ist der Sommer die optimale Reisezeit für einen Badeurlaub.

Bewertungen unserer Frankreich Reisenden

4.611 Bewertungen
Thomas
5
Von der Beratung über die Planung bis zur Durchführung war alles perfekt. Zusätzlich hatten wir für unsere Destination (Bretagne) ein ungewöhnlich gutes Wetter.
Mehr sehen
Catherine
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Catherine
Agentur anzeigen
Lisa
5
Wir haben eine Selbstfahrerreise von Montpellier nach Nizza gemacht!
Mehr sehen
Simon
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Simon
Agentur anzeigen

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten