Strandurlaub Frankreich

Strandreise Frankreich individuell gestalten
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten

Strandurlaub Frankreich: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Vélodyssée: Von der Gironde-Mündung nach Biarritz
Sport und Abenteuer
Vélodyssée: Von der Gironde-Mündung nach Biarritz10 Tage ab 1.390 €
Die Atlantikküste und ihre Inseln mit dem Fahrrad
Sport und Abenteuer
Die Atlantikküste und ihre Inseln mit dem Fahrrad8 Tage ab 800 €
Auf der Vélodyssée von Nantes nach Royan
Sport und Abenteuer
Auf der Vélodyssée von Nantes nach Royan12 Tage ab 1.349 €
Die Balkone der französischen Riviera 
Sport und Abenteuer
Die Balkone der französischen Riviera 7 Tage ab 995 €
Wandern entlang prächtiger Küsten 
Sport und Abenteuer
Wandern entlang prächtiger Küsten 8 Tage
Kombi
Von der französischen Riviera bis zur Provence
Unbekannte Wege entdecken
Von der französischen Riviera bis zur Provence11 Tage ab 1.398 €
Die Geheimnisse von Pont-Aven
Unbekannte Wege entdecken
Die Geheimnisse von Pont-Aven8 Tage ab 1.270 €
Die Bretagne im Herzen der Natur!
Unbekannte Wege entdecken
Die Bretagne im Herzen der Natur!7 Tage ab 1.165 €

Lokale Agenturen Frankreich

Warum nach Frankreich reisen?

Wer seinen Frankreich Urlaub plant, kann sich auf hervorragende Weine, interessante Kulturveranstaltungen und beeindruckende Architektur freuen. Es gibt tausend Gründe dafür! Frankreich verfügt über ein einzigartig reiches Erbe, das es bei jeder Reise neu zu entdecken gilt, sei es architektonisch, kulturell, historisch und nicht zuletzt gastronomisch. Man kann unendlich oft nach Frankreich fahren, ohne dass eine Reise der anderen gleicht. Aber wie findet man den passenden Aufenthalt bei einer so großen Auswahl? Genau deshalb steht Ihnen das erfahrene Team von Evaneos.de mit Rat und Tat zur Seite. Eine Reise nach Frankreich bedeutet, die verschiedenen Regionen des Landes mit ihren jeweiligen Besonderheiten und Traditionen zu erkunden, die ihren einzigartigen, unvergleichbaren Charme ausmachen. Haben Sie Lust auf ein Wochenende in Paris? Besichtigen Sie eines der Wahrzeichen der Hauptstadt: die Kathedrale Notre Dame de Paris oder verweilen Sie in einem der typischen Straßencafés. Sie bevorzugen Bordeaux? Dies ist der genau richtige Ort, um den gleichnamigen weltberühmten Wein zu verkosten. Mögen Sie Theater? Dann sollten Sie das berühmte Theaterfestival von Avignon nicht versäumen. Machen Sie bei dieser Gelegenheit einen Abstecher nach Marseille mit seinen kleinen sonnigen Gassen und dem alten Hafen.

Sie werden schnell feststellen, dass Frankreich mit seinen prächtigen Kathedralen, verschneiten Bergen, charmanten Cafés, vielseitigen Landschaften und Festivals eine Schatztruhe für neugierige, abenteuerfreudige Besucher ist, ob jung oder alt!

Zum Reiseführer

Wann nach Frankreich reisen?

jan
feb
mär
apr
mai
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dez
Weitere Details

Frankreich Urlaub am Meer

Frankreich bietet seinen Urlaubern eine faszinierende Mischung aus herrlichen Stränden, idyllischen Landschaften und aufregenden Städten mit geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten. Wer in Frankreich Baden und eine Rundreise unternehmen möchte, hat die Wahl zwischen der malerischen Atlantikküste und den sonnenverwöhnten Regionen am Mittelmeer. So erwarten Sie am Atlantik kilometerlange Strände mit goldfarbenem Sand, hohe Dünen und teils ideale Wellen zum Surfen und für andere Wassersportarten. An der Côte d'Azur und im Languedoc-Roussillon am Mittelmeer finden Sie hingegen glamouröse Badeorte, versteckte Buchten und puderzuckerweiße Strände in Frankreichs Süden.

Welche Strände in Frankreich besuchen?

Plage de la Côte des Basques

Einer der schönsten Strände an Frankreichs Atlantikküste ist der Plage de la Côte des Basques im äußersten Südwesten des Landes. Der Strand nahe der Küstenstadt Biarritz begeistert mit goldfarbenem Sand, eingebettet in eine raue Landschaft. Genießen Sie das wildromantische Flair, besuchen Sie die mondäne Stadt Biarritz und unternehmen Sie lange Strandspaziergänge. Wassersportler lieben die Region, da sich oft ausgezeichnete Bedingungen zum Surfen bieten.

Pampelonne Beach

Einen unvergesslichen Strandurlaub in Frankreich erleben Sie ebenso am Pampelonne Beach nahe Saint Tropez, einem der beliebtesten Küstenabschnitte am Mittelmeer. Der Traumstrand an der Côte d'Azur verzaubert mit seinem glasklaren Wasser und dem feinen, hellen Sand. Berühmt ist auch die Strandbar Le Club 55, in der Sie mit Glück den ein oder anderen prominenten Gast treffen können. Der 4,5km lange Pampelonne Beach wurde schon als Filmkulisse verwendet und strahlt einen unverkennbaren Hauch Luxus aus.

Plage de l’Espiguette

Der 18km lange Plage de l’Espiguette ist der längste Strand der französischen Mittelmeerküste. Der feine Sandstrand ist umgeben von den typischen Landschaften der Camargue mit ihrer wilden Schönheit. Naturliebhaber können hier nicht nur im Meer baden, sondern auch Pferde, Stiere und Flamingos beobachten. Der Strand steht unter Naturschutz und liegt zwischen Port Camargue und Le Grau du Roi. Vor Ort können Sie Tretboote leihen und sich am Kiosk stärken.

Plage de Palombaggia

Auf der Mittelmeerinsel Korsika gelegen, zählt der Plage de Palombaggia zu den paradiesischsten Stränden Frankreichs. Die Bucht zwischen Porto Vecchio und Santa Giulia an der Südostküste der Insel erinnert mit ihrem weißen Sand und dem türkisfarbenen, klaren Wasser an die Karibik. Umrahmt wird der Plage de Palombaggia von einem pittoresken Pinienhain. Der Strand fällt sehr flach ab und das Wasser ist an windstillen Tagen fast spiegelglatt – ein perfektes Urlaubsziel für Familien mit Kindern.

Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Frankreich

Bei der Planung Ihres Urlaubs und der Wahl Ihrer Reisezeit für Frankreich stehen Ihnen die lokalen Reiseexperten von Evaneos mit nützlichen Tipps zur Seite. An der französischen Atlantikküste ist das Klima ozeanisch-gemäßigt, die Mittelmeerküste zeichnet sich durch ein mediterranes Klima aus. Als beste Reisezeit für Frankreich gilt allgemein das Sommerhalbjahr, da die Temperaturen dann angenehm warm sind. Eine optimale Reisezeit, um Frankreichs Strände zu genießen, sind die Monate Juli und August. Der Atlantik erreicht dann je nach Region etwa 20°C, das Mittelmeer wird bis zu 24°C warm.

Bewertungen unserer Frankreich Reisenden

4.611 Bewertungen
Thomas
5
Von der Beratung über die Planung bis zur Durchführung war alles perfekt. Zusätzlich hatten wir für unsere Destination (Bretagne) ein ungewöhnlich gutes Wetter.
Mehr sehen
Catherine
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Catherine
Agentur anzeigen
Lisa
5
Wir haben eine Selbstfahrerreise von Montpellier nach Nizza gemacht!
Mehr sehen
Simon
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Simon
Agentur anzeigen

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten