Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Tradition und Begegnungen für Selbstfahrer*innen

AlbanienTradition und Begegnungen für Selbstfahrer*innen

  • Klassiker
Das besondere an dieser individuellen Rundfahrt per Mietwagen sind die zahlreichen Führungen und kleinen Begegnungen, welche wir für Sie unterwegs eingeplant haben. Da darf neben Stadtführungen die Olivenölverkostung ebenso wenig fehlen wie das Essen bei einer privaten Familie, oder Besuche bei lokalen Künstlerinnen bzw. Kunsthandwerkern. Sie bereisen auf dieser Route Albanien in allen Landesteile...

Das besondere an dieser individuellen Rundfahrt per Mietwagen sind die zahlreichen Führungen und kleinen Begegnungen, welche wir für Sie unterwegs eingeplant haben. Da darf neben Stadtführungen die Olivenölverkostung ebenso wenig fehlen wie das Essen bei einer privaten Familie, oder Besuche bei lokalen Künstlerinnen bzw. Kunsthandwerkern. Sie bereisen auf dieser Route Albanien in allen Landesteilen. Dabei nehmen Sie selbstverständlich auch die sehenswerten Welterbestätten, wie Berat, Gjirokastra und Butrint mit. Auf Wunsch können auch lohnende Abstecher in die Nachbarländer berücksichtigt werden. Überhaupt ist dieser Reiseplan bisher nur ein Anfang für Ihre individuelle Albanienreise, in persönlicher Abstimmung mit uns.

Mehr sehen

Ihr*e lokale*r Expert*in Martin

Experte für Mietwagenreisen und Aktivreisen in Albanien
Die Rundreise auf einen Blick
  • Natur
    Natur
  • Austausch mit der lokalen Bevölkerung
    Austausch mit der lokalen Bevölkerung
  • Küste
    Küste

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Albanien/ Tirana

Nach Ankunft am Flughafen in Tirana bzw. am Hafen in Durres werden Sie per Taxi abgeholt, und zum Hotel nach Tirana chauffiert. Genießen Sie den restlichen Tag mit Aktivitäten Ihrer Wahl.


Fahrzeiten: ca. 30 min

Übernachtung im Zentrum von Tirana, z.B. im Hotel*** Vila e Arte 

Etappen
Tirana
Unterkunft
Vila e Arte (Tirana)

Tag 2: Die Städte Tirana und Shkodra

Beginnen Sie den Tag mit einem geführten Spaziergang zu Fuß durch die Innenstadt von Tirana. Nach der Übernahme des Mietwagens am Hotel fahren Sie durch die Küstenlandschaften der Adria nach Shkodra, wo sich am Ortseingang die ehrwürdige Illyrerfestung “Rozafa” auf Ihren Besuch freut


Fahrzeiten: ca. 1,5h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung in Shkodra, z.B. im Hotel Tradita 

Etappen
Shkodra
Unterkunft
Übernachtung im Tradita (Shkodra)

Tag 3: Abstecher in die Umgebung von Shkodra

Machen Sie heute einen Tagesausflug mit Bootsfahrt über den landschaftlich atemberaubenden Komanstausee und genießen Sie dabei unterwegs ein traditionelles Picknick. Am frühen Abend bleibt Zeit für weitere Besichtigungen in Shkodra Stadt.


Fahrzeiten: ca. 3h

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung erneut in Shkodra, z.B. im Hotel Tradita

Etappen
Shkodra
Unterkunft
Übernachtung im Tradita (Shkodra)

Tag 4: Über Kruja und Durres nach Berat 

Auf dem Weg nach Süden wartet zunächst das Bergstädtchen Kruja mit der Festung des Nationalhelden Skenderbeg und dem alten Bazar zum stöbern. Einen Besuch wert ist auch die Hafenstadt Durres. Das Amphitheater im antiken Zentrum kontrastiert bemerkenswert mit dem modernen Leben in der heute zweitgrößten Stadt Albaniens. Gegen Abend kommen Sie in Berat an. 


Fahrzeiten: ca. 4h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Übernachtung in Berat, z.B. im Hotel Osumi

Etappen
Berat
Unterkunft
Hotel Osumi (Berat)

Tag 5: Berat, die Stadt der 1.000 Fenster 

Der heutige Tag gehört den drei Altstadtvierteln der Welterbestadt Berat. Bummeln Sie mit unserem lokalen Guide vormittags durch die engen Gassen der typisch osmanischen Ortsteile „Mangalemi“ und „Gorica“. Besuchen Sie nachmittags das hochgelegene Burgenviertel, wo über 40 Kirchenbauten stehen, und das Ikonen-Museum! Auch der Besuch bei einem*einer lokalen Künstler*in ist möglich. Und am Abend sollten Sie nicht den geselligen Spaziergang in der großzügig angelegten Fußgängerzone versäumen.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung erneut in Berat, z.B. im Hotel Osumi

Etappen
Berat
Unterkunft
Hotel Osumi (Berat)

Tag 6: Auf den Spuren der alten Illyrer bis nach Vlora 

Die Höhensiedlung von Byllis, eine der größten Illyrer-Siedlungen überhaupt, war über den Fluss Vjosa mit der bedeutenden griechisch-römischen Stadt Apollonia verbunden. Beide Hauptorte der Antike liegen heute als Archäologische Parks inmitten reizvoller Landschaften. Lassen Sie sich von unseren örtlichen Guides bei einem Bummel durch die weitläufigen Ausgrabungsstätten die antiken Stätten näherbringen (Fahrtzeit gesamt ca. 3,5h). Vor Ankunft in Vlora noch Lust auf eine Olivenölverkostung bei örtlichen Produzent*innen vor Ort?


Fahrzeiten: 3,5h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung in Vlora, z.B. im familiären Hotel Vila Nika

Etappen
Vlora

Tag 7: Über den Llogarapass an die albanische Riviera 

Auf dem Weg gen Süden an der albanische Riviera entlang sollten Sie sich Zeit nehmen. Sie folgen vielen Kurven, hinter denen sich immer wieder neue, herrliche Ausblicke eröffnen. Auf dem Llogarapass (1.000m ü.d.M.) haben wir für Sie ein Mittagsmenü mit Aussicht eingeplant. Danach erreichen Sie den entlegenen Teil der Gebirgsküste. Zahlreiche Strandabschnitte laden zu einem spontanen Bad ein.


Fahrzeiten: ca. 2h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Übernachtung am Meer, z.B. im Hotel Rondos in Himara

Etappen
Himarë
Unterkunft
Hotel Rondos (Himarë)

Tag 8: Baden an der albanischen Riviera (Himara) 

Von Himara aus können Sie die alte Festung “auf einen Kaffee” besuchen, durch die umgebenden Olivenhaine wandern, und schöne Strände in der nächsten Umgebung erreichen. Oder Sie bleiben einfach in Himara: der zentrale Stadtstrand zählt mit dem feinen Sand zu den attraktivsten Abschnitten. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung erneut in Himara, z.B. im Hotel Rondos 

Etappen
Himarë
Unterkunft
Hotel Rondos (Himarë)

Tag 9: Am Meer entlang bis Butrint und Gjirokastra 

Ohne Eile geht es weiter an der albanischen Riviera entlang in Richtung Saranda, dem touristischen Zentrum im Süden Albaniens. Am frühen Nachmittag wird der Besuch des archäologischen Parks von Butrint (UNESCO-Welterbestätte), mit einer persönlichen Führung, der kulturelle Höhepunkt des Tages. Optional folgt ein Abstecher zum „Blauen Auge“, einer eindrucksvollen Karstquelle, dann geht es schließlich nach Gjirokastra.


Fahrzeiten: ca. 3,5h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung in Gjirokastra z.B. im Hotel Gjirokastra 

Etappen
Gjirokastra
Unterkunft
Hotel Gjirokastra (Gjirokastra)

Tag 10: Gjirokastra, die Stadt der 1.000 Stufen

Bei der Besichtigung der osmanischen Altstadt von Gjirokastra mit einem lokalen Guide können Sie leicht nachvollziehen, woher der Beiname „Stadt der 1000 Stufen“ entspringt. Lassen Sie das besondere Flair der gewaltigen Burganlage und der Altstadt mit einem weitläufigen Spaziergang auf sich wirken! Ein örtlicher Verein engagiert sich hier für den Erhalt handwerklicher Traditionen. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung erneut in Gjirokastra, z.B. Hotel Gjirokastra 

Etappen
Gjirokastra
Unterkunft
Hotel Gjirokastra (Gjirokastra)

Tag 11: Abstecher in die Umgebung von Gjirokastra 

Auch die Umgebung von Gjirokastra ist reich an kulturellen Gütern und Naturschönheiten. Zur Weiterfahrt folgen dem naturbelassenen Vjosatal flussaufwärts, durch die Kelcyra-Schlucht bis zur gemütlichen Kleinstadt Permet. Von hier sind die Heilquellen von Benja nicht mehr weit, für ein entspannendes Naturbad


Fahrzeiten: ca. 1,5h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung in Permet, z.B. im familiären Hotel Joan 

Etappen
Përmet
Unterkunft
Hotel Joan (Përmet)

Tag 12: Durchs wilde Hinterland nach Korca 

Das entlegene Hinterland im Osten erreichen Sie über das wilde Vjosatal und die Hochebene von Erseka. Die Strecke ist abenteuerlich und erfordert Ihre besondere Aufmerksamkeit beim Fahren, deshalb sollten Sie immer wieder Pausen einplanen. Vor der Ankunft in der Stadt Korca sollten Sie noch einen längeren Spaziergang in Voskopoja (auf 1.200m) planen, ein unscheinbares Dorf in schöner Hügellandschaft, mit zahlreichen Kirchenbauten, Fresken und einer besonderen Geschichte.


Fahrzeiten: ca. 4,5h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung in Korca, z.B. in der Vila Themistokli 

Etappen
Korça
Unterkunft
Vila Themistokli (Korça)

Tag 13: In der Region von Prespa- und Ohridsee 

Am Vormittag unternehmen Sie am Besten erst einmal einen gemütlichen Stadtrundgang mit unerem örtlichen Guide durch das “kleine Paris von Albanien”, wie Korca etwas verschmitzt genannt wird. Eine lohnendes Ziel ist dann der große Prespasee, mit einer kleinen Bootsfahrt zum Inselchen Maligrad. Machen Sie vor Ankunft am sagenhaften Ohridsee unterwegs noch einen Stopp bei einem*einer heimischen Winzer*in. Hier schließen wir für Sie einmal ein leckeres Abendmenü standardmäßig mit ein. 


Fahrzeiten: ca. 3h 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen 

Übernachtung am Ohridsee im Dorf Tushemisht, z.B. in der Vila Ollga 

Etappen
Tushemisht
Unterkunft
Vila Ollga (Tushemisht)

Tag 14: Die Via Egnatia entlang zurück nach Tirana 

Auf dem Rückweg nach Tirana gibt es entlang der “Via Egnatia” noch manches zu entdecken, wenigstens ein Stopp im Zentrum von Elbasan, der viertgrößten Stadt Albaniens, gehört dazu. Zurück in der Landeshauptstadt Tirana haben Sie nachmittags vielleicht Lust auf eine gemütliche Seilbahnfahrt auf den Hausberg Dajti? Abends (oder am nächsten Morgen) Rückgabe des Mietwagens am Hotel.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung im Zentrum, z.B. im Hotel Vila e Arte 

Etappen
Tirana
Unterkunft
Vila e Arte (Tirana)

Tag 15: Fahrt zum Flughafen bzw. Abreise 

Vielleicht bleibt noch ein wenig Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Abschließend werden Sie per Taxi ab Hotel zum Flughafen bzw. zum Hafen in Durres gebracht, und es heißt: „Mirupafshim” - Auf Wiedersehen, Albanien!


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Tirana, Durrës

TiranaShkodraBeratVloraHimarëGjirokastraPërmetKorçaTushemishtDurrës

Praktische Details

ab 1.100 € pro Person
Internationale Flüge Nicht inklusive
Im Preis enthalten Flughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge nach Albanien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Martin in Albanien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Praktische Details

Preisdetails

1.100 € pro Person

Diese Reiseidee kann gemeinsam mit der*dem lokalen Reiseexpert*in vollständig personalisiert werden.

Der endgültige Preis Ihrer Rundreise kann je nach gewünschten Etappen, Aktivitäten, Unterkünften und Abreisedatum variieren.

Entdecken Sie das durchschnittliche Budget pro Reiseperiode*:

Für 2 Erwachsene
JahreszeitenPreis pro Erwachsener
Preis ab
Preis pro Kind
Zwischen 2 und 12 Jahren
Zwischen Januar und April 1.100 € 350 €
Zwischen Mai und Juni 1.220 € 350 €
Zwischen Juli und August 1.260 € 350 €
September 1.220 € 350 €
Zwischen Oktober und Dezember 1.100 € 350 €
Zwischen Dezember und Januar 1.260 € 350 €

Mit Mietwagen der Kategorie A (Skoda Fabia)

*indem Sie mit Evaneos reisen, haben Sie die Versicherung, die lokale Wirtschaft in Ihrem künftigen Reiseziel zu unterstützen. Finden Sie unsere Engagements für fairere und nachhaltigere Reisen auf unserer Better Trips Charta.

Im Preis enthalten

  • Taxitransfers ab/ an Flughafen Tirana – Stadthotel Tirana(bei Ankunft/ Abfahrt ab Hafen Durres wird je Fahrt ein Zuschlag von 25 Euro fällig)
  • Mietwagen für 13 Mietwagentage, ab/ an Tirana Stadt; der Reisepreis hängt auch von der gewählten Fahrzeugkategorie (A – D) ab
  • 14x Übernachtungen mit Frühstück in familiengeführten Pensionen oder/ und (kleineren) Mittelklassehotels
  • Lokale Führungen wie in der Reisebeschreibung angegeben
  • Seilbahnfahrt auf den Berg Dajti
  • 24/7 Erreichbarkeit/ Unterstützung der lokalen Agentur
  • Reiseplanung mit einem*einer ortserfahrenen Expert*in

Nicht im Preis enthalten

  • Reiseversicherung
  • An-/ Rückreise (Flug/ Fähre/ etc.)
  • Mittag- und Abendessen; Ausnahmen siehe Reisebeschreibung
  • Eintrittsgelder zu den Führungen und Besichtigungen
  • Trinkgelder
Buchen Sie Ihre Flüge nach Albanien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Martin in Albanien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Lokale*n Expert*in kontaktieren Weitere Albanien Reiseideen (21)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen