Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

AlbanienErlebnisreise von der Adria-Küste ins Valbona-Hochland 

  • Sport und Abenteuer
Möchten Sie die Touristenmassen meiden und Montenegro und Albanien auf authentische Art entdecken? Diese 11-tägige Abenteuerreise bietet die einzigartigsten Outdoor-Erlebnisse, die diese beiden Länder zu bieten haben! Eine perfekte Mischung aus schroffen Bergen, kristallklaren Seen, spektakulären Canyons und atemberaubenden Urwäldern. Erleben Sie eine jahrhundertealte Lebensweise mit modernerem Ko...

Möchten Sie die Touristenmassen meiden und Montenegro und Albanien auf authentische Art entdecken? Diese 11-tägige Abenteuerreise bietet die einzigartigsten Outdoor-Erlebnisse, die diese beiden Länder zu bieten haben! Eine perfekte Mischung aus schroffen Bergen, kristallklaren Seen, spektakulären Canyons und atemberaubenden Urwäldern. Erleben Sie eine jahrhundertealte Lebensweise mit modernerem Komfort. Sie werden lokale Bio-Lebensmittel genießen, vergessene Orte besuchen und die berühmte Gastfreundschaft von Familien aus dem Norden kennen lernen. Egal, ob Sie mit Ihrer Familie, einer Gruppe von Freunden oder Ihrem Lebensgefährten zusammen unterwegs sind, diese Reise ist garantiert ein einmaliges Erlebnis! 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Berge
    Berge
  • Multi-Aktivitäten
    Multi-Aktivitäten
  • Stadt
    Stadt
  • Natur
    Natur

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Skadar Lake–die wahre Natur 

Nach der Ankunft am Flughafen wartet auf Sie ein Mietwagen, der Sie zu Ihrer gemütlichen Unterkunft in der Region um den schönen Skadar-See bringt. Nach dem Einchecken erwarten Sie vor Ort schon einige Kajaks. Dank der bereitgestellten Karten und Routenempfehlungen können Sie die Gegend bereits am ersten Tag erkunden. Eine verlassene Festung, die früher als Gefängnis diente und als das montenegrinische Alcatraz bekannt ist, wartet nicht weit von der Unterkunft auf einer Insel im See auf Sie. Genießen Sie anschließend die Gastfreundschaft Ihrer Gastgeber und probieren Sie bei einem traditionellen Abendessen einen köstlichen lokalen Wein. 

Aktivität : Transfer vom Flughafen Skadar Lake 

17 Km - 20 Minuten 

Abendessen 

Übernachtung in einem Hotel in Skadar Lake 

Etappen
Shkodra

Tag 2: Fahrt auf dem Skadar See 

Nach einer kurzen Fahrt geht es nach Virpazar, wo wir unser Seeabenteuer beginnen. Heute brechen wir auf zu einer 3-stündigen Fahrt über den See mit einem Boot, das einem traditionellen Fischerboot nachempfunden ist. Diese hübschen Schiffe fuhren einst in großer Zahl über den See. Alternativ kann auch eine 5-stündige Tour mit Mittagessen in einem Fischerdorf gebucht werden. Unsere Route führt uns über kleine Kanäle, in ein Vogelparadies und durch atemberaubende Landschaften. 

18,5 Km - 23 Minuten Frühstück 

Übernachtung in einem Gästhaus in Skadar Lake

Etappen
Shkodra, Virpazar

Tag 3: Moraca Canyon - Tor in den Norden 

Weiter geht es in Richtung der Hauptstadt Podgorica, wo Sie dann der beeindruckenden Moraca-Schlucht in die malerischen Berge folgen. Machen Sie einen ersten Halt in dem im 12. Jahrhundert entstandenen Kloster Moraca, schlendern Sie durch die lieblichen Gärten und bewundern Sie die einzigartigen Fresken aus dem 13. Jahrhundert. Nach dem Kloster geht es zum Mittagessen in eine kleine Käserei. Der Weg dorthin führt durch die wohl schönsten Landschaften des Landes. Die Straße steigt schnell zum Bjelasica-Plateau mit atemberaubenden Ausblicken entlang des Canyons an. Genießen Sie spektakuläre Aussichten auf die Berge, Urwälder und kleine Bergdörfer, während Sie Ihren Aufstieg zur heutigen Unterkunft fortsetzen. Ein spektakulärer Sonnenuntergang vor dem atemberaubenden Komovi-Massi verwartet Sie. 

Aktivität : Wanderung 

65 Km - 1 Stunde 10 Minuten Frühstück - Abendessen 

Etappen
Morača

Tag 4: Fliegenfischen im Prokletije oder grüne Weiden von Bjelasica 

Heute können Sie zwischen zwei Aktivitäten, die wir anbieten, wählen. 

Option 1: Heute versuchen Sie Ihr Glück beim Fliegenfischenim Prokletije-Nationalpark! Ein Muss für erfahrene Angler und Anfänger. Sie können sich beim Fliegenfischen von unseren lokalen Experten unterrichten lassen und üben das "Fangen und Freilassen von Fischen", um eine Erschöpfung der Fischbestände zu vermeiden. Unser Angelteam kümmert sich auch um den illegalen Fischfang und hat eine echte Leidenschaft für die nachhaltige Fischerei in der Region. 97 Km - 3 Stunden 

Option 2: Nach dem Frühstück beginnen wir unsere Wanderung mit einem lizenzierten Bergführer. Dieser Weg ist einer der angenehmsten in der Gegend, da Sie einige wirklich schöne Gletscherseen sehen können, die in Wäldern und zwischen Weiden liegen. Die Rückreise bietet viele Möglichkeiten für Fotografie Liebhaber. 74 Km - 2 Stunden 30 Minuten 

Aktivität : Wanderung auf dem Wanderweg zwischen Bergen/ Fliegenfischen im Prokletije Frühstück - Abendessen Übernachtung in einem Gasthaus in mitten der Berge

Etappen
Komovi, Prokletije, Bjelasica

Tag 5: Prokletije "die verfluchten Berge" 

Genießen Sie ein Frühstück mit regionalen Produkten, bevor Sie den Tag beginnen. Ein privater Bergführer begleitet Sie zu einem der schönsten Plätze des Parks. Sie werden Wälder aus Buchen-, Tannen- und Silikatfichten, Polsterseggen und blauem Rasen in den alpinen Gebieten in der Nähe des Gipfels sehen. Je nach Jahreszeit werden Sie mit Wildblumen oder einheimischen Früchten und Beeren verwöhnt. Genießen Sie den Panoramablick auf die einmaligen Karanfil-Gipfel, Albanien und bei gutem wetter alle vier Ecken Montenegros. Es ist bekannt, dass in dieser Region Wildbären, Hirsche, Dachse und Goldschakale leben. 


Aktivität :  Wanderung auf dem Weg nach Prokletije 

32 Km - 55 Minuten Frühstück - Abendessen 

Übernachtung in einem Gasthaus in Lepushe 

Etappen
Prokletije, Lepushë

Tag 6: Beeindruckende Berglandschaften 

Nach dem Frühstück besuchen Sie das charmante Dorf Lepusha und werden bei einem leichten Trekking die Schönheit der Täler bestaunen können. Gegen Mittag steigen Sie ins Auto und fahren in Richtung Theth. Machen Sie eine Pause in Leqet e Hotit und Tamare, um atemberaubende Ausblicke zu genießen und einige geniale Fotos zu schießen. Auch die dort typischen hausgemachten Leckerbissen aus Heidelbeermarmelade und Granatäpfeln sollten Sie auf jeden Fall probieren. Der Weg nach Theth ist ein Zeugnis dafür, wie oft sich die Landschaft hier innerhalb kürzester Entfernungen verändert. Unterkunft werden Sie in Theth beziehen. Das Abendessen wird von einer lokalen künstlerischen Veranstaltung begleitet. 

120 Km - 3 Stunden 30 Minuten Frühstück - Abendessen Übernachtung in einem Gasthaus in Theth 

Etappen
Theth

Tag 7: Ein weiterer Tag in Theth 

In Theth starten Sie den Tag mit dem Besuchen der lokalen Kirche, des sogenannten Turms der Isolation (Kulla e Ngujimit), der Strohmühle (Mulliri i Kashtes), des nahegelegenen Canyons und eines glitzernden Wasserfalls. Auch ein optionales Trekking bis Blue Eye mit einer ca. 5-stündigen Hin- und Rückfahrt, begleitet von einem lokalen Guide,  ist möglich. Sie können sich heute wieder auf ein außergewöhnliches, traditionelles Abendessen freuen. 

17 Km - 6 Stunden Frühstück - Abendessen Übernachtung in einem Gasthaus in Theth 

Etappen
Theth

Tag 8: Wanderung in die Berge 

Nach einem landestypischen Frühstück geht es zur8-stündigen Wanderung zum Valbonas Pass. Natürlich gibt es einige mehr als willkommene Pausen, um sich auszuruhen und die herrliche Landschaft zu bewundern und ein leckeres Mittagessen vor einem atemberaubenden Panorama zu genießen. Das Abendessen wird von interessanten Erzählungen der Besitzerin des Gästehauses begleitet, die Ihr Leben im Westen hinter sich ließ und sich in Valbona im Hochland niederließ. 

Aktivität : Wanderung auf dem Weg zwischen den Dörfern Theth und Valbone 24 Km - 6-7 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen Übernachtung in einem Gasthaus in Valbone 

Etappen
Valbonë

Tag 9: Schifffahrt an den einzige Stausee Albaniens 

Nach einem Frühstück mit regionalen Köstlichkeiten geht es mit dem Auto weiter zum kleinen Fährhafen von Fierza. Die 3-stündige Kreuzfahrt bietet Gelegenheit, die sich ständig ändernde Landschaft des Komani-Sees und seiner Fjorde zu bewundern. Im Juli und August bietet Marios Gästehaus hervorragendes Essen. Die Ankunft in Kruja variiert je nach Jahreszeit und beinhaltet immer unvergessliche Besuche des Schlosses, des Museums, des alten Basars und des wunderbar erhaltenen ethnografischen Museums. Das Abendessen im Panorama Hotel bietet je nach Wetterverhältnis einen weiten faszinierenden Blick auf die Adria. 

116 Km - 2 Stunden 20 Minuten Frühstück - Abendessen 

Übernachtung in einem Hotel in Kruje 

Etappen
Kruja

Tag 10: Besuch der Fahrradstadt 

Fahren Sie in die Stadt Lezha, um das Scanderbeg-Denkmal und das sagenumwobene Schloss zu besuchen. Das berühmte traditionelle Restaurant Mrizi i Zanave serviert köstliche Mittagessen und lädt zu erfrischenden Kaffeepausen ein. Nach der Ankunft in Shkodra können Sie die Burg und das Museum Rozafa, die Hauptmoschee, die Fußgängerzone und das Marubi-Studio besuchen, um einen Nachmittag voller Spaß zu verbringen und viel Wissenswertes zu erfahren.Das Abendessen im Tradita-Restaurant ist ein Erlebnis für sich, bevor Sie in Ihrer Unterkunft in Shkodra den Tag ausklingen lassen. 

Aktivität : Stadt Bsuch 

83 Km - 1 Stunde 20 Minuten 

Frühstück - Abendessen Übernachtung in einemGasthaus in Shkoder 

Etappen
Shkodra

Tag 11: Heimreise 

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen Podgorica. Wir wünschen eine gute Rückreise und würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.  

66 Km - 1 Stunde 10 Minuten ​Frühstück 

Etappen
Shkodra

ShkodraVirpazarMoračaKomoviProkletije Bjelasica LepushëThethValbonëKruja

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.700 € / 11 Tage
Ohne internationale Flüge
1 Pers2 PersKind (<12 J.)EZZ
Preis pro Person im Nebensaison 2.900 €1.700 €680 €1.950 €
Preis pro Person im Hauptsaison 3.200 €1.900 €760 €2.200 €

Im Preis enthalten

  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • Fahrer
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Unterkunft in den angegebenen Hotels
  • Frühstück inklusive
  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • 24- Stunden Notfallnummer und Unterstützung

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Kosten für das Visa
Buchen Sie Ihre Flüge nach Albanien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Bora in Albanien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Albanien Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen