Peru Reise

Zwischen Anden und Regenwald: Peru bietet eine vielfältige Natur und mit Machu Picchu faszinierende Einblicke in die Geschichte der Inka. Was Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten: Die Überreste der Inka-Zivilisation, Machu Pichu an oberster Stelle... Sie werden in Peru die schönste und größte Konzentration an archäologischen Stätten der präkolumbianischen Ära finden. Hier ist jeder Stein wichtig und jede Farbe hat seine eigene Bedeutung. Die Überreste der Inkas sind allerdings nicht die einzigen Trümpfe, die die Stadt zu bieten hat. Im Verlauf Ihres Aufenhaltes in Peru wird Sie die Schönheit der Natur überraschen! Sie werden die Gelegenheit haben, es sich vor den wundervollen Sonnenuntergängen über dem Pazifischen Ozean bequem zu machen, entlang eines der tiefsten Schluchten der Welt spazieren zu gehen, die erstaunliche Tier- und Pflanzenwelt zu beobachten. Die peruvianische Biodiversität, eine der weltweit reichsten, ist dank zahlreicher nationaler Naturparks geschützt, die sich auf nicht weniger als 14% des gesamten peruvianischen Territoriums erstrecken... Und schließlich werden Sie während Ihrer Reise durch Peru zweifellos dem Charme der peruvianischen Bevölkerung, einer erstaunlichen Mischung aus dem Erbe der präkolombianischen Zivilisation und den durch die spanische Kolonialisierung mitgebrachten Traditionen, erliegen.

Familienurlaub in Peru

Alle anzeigen

15 Tage Peru Reise

Alle anzeigen

Wanderreisen Peru

Alle anzeigen

Eine Peru Reise ganz nach Ihren Wünschen

Unsere Agenturen sind wirklich vor Ort. Und das macht den Unterschied.

Unsere Reisebüros nach Peru

Was ist ein Local Hero?

  • Einzigartige Expertise und außergewöhnliche Betreuung
  • Außergewöhnliche Reisendezufriedenheit
  • Verpflichtete Agenturen für Better Trips

Reiseführer für Ihren Peru Urlaub

Peru – das sind die Inka-Ruinen wie Machu Picchu, das ist eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt und das sind bunte traditionelle Gewänder. Peru ist das flächenmäßig drittgrößte Land Südamerikas mit einem großen Anteil an indigener Bevölkerung, zu der vor allem die Quechua und Aymara gehören. Dank zahlreicher Kulturdenkmäler, die zum Teil auf die einstige Hochkultur der Inka zurückgehen, werden Sie nicht aus dem Staunen herauskommen.

Wann ist die beste Reisezeit?

Wie für einen Andenstaat typisch, ist Peru in drei verschiedene Klimazonen unterteilt, die jeweils ein sehr unterschiedliches Landschaftsbild erzeugen. Unweit der trockenen Küstenregion ragen die gewaltigen Anden bis auf über 6000m in die Höhe und fungieren als Wetterscheide. Auf der windabgewandten Seite im Amazonas-Gebiet, „Selva" genannt, fallen große Mengen an Niederschlägen, sodass hier der tropische Regenwald gedeiht.

Möchte man im Hochland in den Genuss stabilen Hochdruckwetters kommen, bietet sich die von Mai bis Oktober dauernde Trockenzeit an. Die Wintermonate dagegen empfehlen sich aufgrund der milden Temperaturen. Das Tiefland des Amazonas kann das ganze Jahr über bei gleichbleibenden Wetterverhältnissen erkundet werden. Mehr Informationen zur besten Reisezeit für eine Peru Reise finden Sie hier.

Was man sehen und erleben kann

Tierfreunde können im Dschungel mit etwas Glück Jaguare und Pumas, an den Küsten Pinguine und Wale entdecken. Im Hochland werden zahlreiche Alpakas und Lamas Ihren Weg kreuzen. Pflanzenfreunde erwartet in den Anden eine große Vielfalt an Kakteen. Im tropischen Teil Perus gedeihen Orchideen, Kaffeepflanzen und exotische Früchte. Insgesamt gibt es zahlreiche sehenswerte Orte und Aktivitäten für Ihre Peru Reisen.

Interessante Orte

  • Lima: Die Hauptstadt Perus liegt an der Pazifikküste und bietet als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Andenlandes zahlreiche Attraktionen und Kulturdenkmäler. Besuchen Sie hier den Plaza Mayor mit den ihn umgebenden prachtvollen Gebäuden sowie die aus der spanischen Kolonialzeit stammende Kathedrale.
  • Cusco und Machu Picchu: Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu mitten in den Anden gehört zu den bedeutendsten Kulturdenkmäler der Welt. Sie lässt sich von Cusco aus, der ehemaligen Inka-Hauptstadt, über den beliebten Inka-Trail oder bequem per Bus erreichen.
  • Naturschutzgebiet Tambopata: In Tambopata können Sie auf Wanderungen oder Bootstouren die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt des peruanischen Regenwaldes bestaunen.
  • Titicaca-See: Der tiefblaue, auf 3812m über dem Meeresspiegel gelegene See ist der größte Süßwassersee Südamerikas. Die Gastfreundlichkeit der einheimischen Bevölkerung lässt Sie an diesem Ort gern verweilen.
  • Colca Canyon: Die nach dem Grand Canyon mit 1200m zweittiefste Schlucht der Welt ist ein traumhaftes Revier für Wanderer. Tierfreunde können hier die majestätisch anmutenden Kondore bei ihrem eleganten Entlanggleiten über die Felsen beobachten.

Aktivitäten

Bei Peru Reisen gehören Surfen am Strand von Puerto Chicama, Trekking in der Nähe von Machu Picchu, Tierbeobachtungen in den Naturschutzgebieten und die Besichtigung von Tempeln wie Coricancha zu den möglichen Aktivitäten. Kulturinteressierte finden in den Altstädten von Cusco, Lima und Arequipa zahlreiche Spuren der Inka-Kultur. Bestaunen Sie hier Mauern aus großen formverschiedenen Steinen, die ohne die Verwendung von Mörtel exakt ineinander greifen – eine Bauweise, die bis heute Rätsel aufgibt. Auch für Familienreisen in Peru gibt es zahlreiche Aktivitäten.

Reisetipps

Wenn Sie Peru Reisen planen, stellen Sie sich auf unterschiedliche Wetter- und Klimaverhältnisse ein. Achten Sie auf eine langsame Höhenanpassung, wenn Sie in die Hochgebirgsregion reisen. Mit den lokalen Experten von Evaneos erhalten Sie nach Ihrer Ankunft weitere wertvolle Reisetipps für Peru.

Praktische Infos zur Einreise

Die Einreise nach Peru erfolgt per Flugzeug zumeist nach Lima. Besonders von Spanien aus gibt es zahlreiche günstige Flugverbindungen. Die Einreisebestimmungen für Europäer sind sehr moderat. Bei Ankunft am Flughafen erhalten Sie ein für 90 Tage gültiges Visum für Ihren Peru Urlaub.

Welche Impfungen werden benötigt?

Für Peru Reisen sind die üblichen in Deutschland notwendigen Impfungen zu empfehlen. Darüber hinaus machen insbesondere bei längeren Reisen Impfungen gegen Hepatitis A und B, Typhus sowie Tollwut Sinn. Für einige Impfungen ist längere Zeit einzuplanen. Wenn Sie Ausflüge in das Amazonasgebiet planen, sollten Sie sich mit Moskitospray vor Dengue-Fieber und Malaria schützen. Impfempfehlungen werden für diese Region von Ärzten auch für Gelbfieber ausgesprochen.

Welche der vielen Trekkingtouren sollte man gemacht haben?

Der Inka-Trail, der Sie zum Machu Picchu führt, hat sich zum populärsten Trek Amerikas entwickelt. Es gibt jedoch alternative Routen, wie zum Beispiel der Salkantay Trek, auf dem weniger Touristen unterwegs sind. Zudem werden weitere Trekkingtouren wie die Tour um den Ausangate, dem fünfthöchsten Gipfel Perus, angeboten.

Sowohl Naturfreunde als auch Kulturinteressierte kommen bei einer Peru Reise auf ihre Kosten. Entdecken Sie auf einer Rundreise durch dieses vielseitige Land unglaubliche Landschaften und eine geheimnisvolle Kultur.

Wann nach Peru reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Man kann zu jedem Zeitpunkt des Jahres nach Peru reisen. In diesem Land kann man je nach Region große Klimaunterschiede ausmachen. Die Trockenzeit ist gut geeignet, um die Küstengebiete zu besuchen. Man reist am besten von Juni bis August oder in der Zwischensaison, um in den Anden zu wandern und im September oder November, um den Amazonas zu erkunden. Sie klettern zum weltbekannten Machu Picchu hinauf und fahren mit einer Piroge flussabwärts auf dem Madre de Dios. Währenddessen können Sie ein farbenfrohes Land bewundern, das zahlreiche touristische Attraktionen zu bieten hat.

Beste Reisezeit entdecken

Reisetipps für Ihren Peru Urlaub

Bewertungen unserer Peru Reisenden

4.8343 Bewertungen
Stephanie, München
5
Unsere Reise war ein tolles Erlebnis. Lisa unser Travel Agent in Peru hat die Reise perfekt für uns zusammengestellt. Wir konnten uns langsam an die Höhe gewöhnen und hatten tolle individuelle Programmpunkte, wie eine Übernachtung bei einer Familie in den Anden und eine Wanderung mit Guide. Danke für die perfekte Planung und Organisation. Jeder einzelne Guide war super pünktlich, alle Transfers perfekt getimt. Gerne wieder! Lisa, wir empfehlen Dich und deine Agentur weiter!
Mehr lesen
Lisa
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Lisa
Agentur anzeigen
Martin
5
Wir hatten eine tolle Zeit in Peru. Die Organisation war perfekt. Alle Transfers, Ausflüge und Exkursionen haben reibungslos funktioniert und wir haben uns stets sicher und gut aufgehoben gefühlt. Durch die WhatsApp-Gruppe erhielten wir stets detaillierte Informationen zum Ablauf, sämtliche Tickets und sogar Restaurant-Empfehlungen vor Ort.
Mehr lesen
Martina
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Martina
Agentur anzeigen
Dagmar
5
Unsere Peru-Reise war eines der Highlights unserer 8-monatigen Weltreise. Weil wir nicht spanisch sprechen, hatten wir uns entschieden, diesen Teil unserer Reise nicht selbst zu organisieren, sondern organisieren zu lassen- und wir wurden nicht enttäuscht. Bis auf kleinere Verzögerungen bei Abholsituationen hat alles wunderbar geklappt. Die Reiseroute hat sich als sehr gut erwiesen und die Unterkünfte hätten wir, bis auf eine, auch so gewählt. Mit den einzelnen Agenturen und Guides waren wir ebenfalls überwiegend zufrieden; hier gab es durchaus Unterschiede im Engagement und insbesondere bei den englischen Sprachkenntnissen. Unsere Ansprechpartnerin während der Reise war immer erreichbar und hat äußerst schnell reagiert. Vielen Dank dafür! Ab und an hätten wir uns in unserem Ablaufplan ein paar mehr und detailliertere Informationen gewünscht. Einzig die Stadttour durch Lima hat uns gar nicht gefallen, es gab nur sehr wenige Besichtigungspunkte und Stopps und sie war früher beendet als beschrieben. Aber vielleicht liegt das auch an Lima…. Die langen Busfahrten, die uns vorher beunruhigt hatten, waren in bequemen Bussen gut zu bewältigen. Wir können sowohl Evaneos als auch diese lokale Agentur auf jeden Fall empfehlen.
Mehr lesen
Jonas
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Jonas
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Peru Reise

Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten