Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Entdecken Sie die wilde Küsten- & Inselwelt

IrlandEntdecken Sie die wilde Küsten- & Inselwelt

Abenteuer
Eine fantastische und faszinierende Reise entlang Irlands Westküste. Von wilden Meereslandschaften, bis hin zu einsamen Atlantikinseln, durch tiefe Täler und entlang uralter Pfade, die von den sich ständig verändernden Elementen geformt wurden. Freuen Sie sich auf ein facettenreiches Abenteuer – von der kleinen Atlantikinsel, bis hin zu lebhaften Pubs. Wandern Sie auf dem geschichtsträchtigen ‚Famine Trail‘ aus den 1840er Jahren. Besuchen Sie Irlands einzigen Fjord in Killary. Auf den vorgelagerten Aran-Inseln sind Tradition und Gemeinschaft noch stark ausgeprägt.
Die Rundreise auf einen Blick
  • KüsteKüste
  • KulturKultur
  • Ländliche RegionLändliche Region
  • NaturNatur
Reiseidee empfohlen von
Irmi Lokale*r Irland Expert*in
Reisedauer
7 Tage
Preis abohne internationale Flüge
995 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Ankunft in Leenane

Tag 1: Ankunft in Leenane

Ankunft im malerischen Dorf Leenane. Dieser wunderschöne Ort wird Sie sofort verzücken. Berge, die in den Killary-Fjord stürzen, bieten eine atemberaubende Kulisse für diesen idyllischen Ort. Genießen Sie Ihre erste Nacht in Connemara, einer der schönsten Regionen Irlands.
Etappen:
Leenane

Unterwegs auf dem historischen ‚Famine Trail‘

Tag 2: Unterwegs auf dem historischen ‚Famine Trail‘

Der ‚Famine Trail‘, welcher entlang des Killary-Fjords verläuft, wurde während der großen Hungersnot in den 1840er Jahren erbaut. Auf Ihrer Wanderung werden Sie die Spuren derjenigen entdecken, die diesen Weg bereits vor Ihnen gegangen sind. Eingerahmt von Bergen, und abseits jeglicher Zivilisation, ist diese Wanderung etwas ganz Besonderes und wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Ein kühles Guinness in einem authentischen Pub im Westen Irlands ist genau das Richtige, um den Tag gebührend ausklingen zu lassen! Mahlzeiten: Frühstück Wanderung: 3-4 Stunden – 15 km – 80 Höhenmeter
Etappen:
Killary Sheep Farm,Leenane

Authentisches Inselleben auf Inishbofin

Tag 3: Authentisches Inselleben auf Inishbofin

Heute starten Sie in Cleggan und fahren mit der Fähre zur Insel Inishbofin. Bofin oder Inis Bo Finne liegt 11 km vor der Küste Connemaras im Atlantischen Ozean. Wenn Sie um den Turm und das Signalfeuer herum in den Hafen segeln, stoßen Sie auf eine verfallene Kaserne aus dem 16. Jahrhundert. Erkunden Sie die Insel auf mehrere Rundwanderwege. Danach zieht es Sie vielleicht in einen gemütlichen Pub mit traditioneller Musik! Mahlzeiten inklusive: Frühstück Wanderung: Optionen 1 bis 5 Stunden – 6 bis 15 Kilometer – 60 bis 180 Höhenmeter Unterkunft: Auf Inishbofin (nach Verfügbarkeit) oder Clifden
Etappen:
Inishbofin

Entdecken Sie Connemaras heimliche Hauptstadt - Clifden

Tag 4: Entdecken Sie Connemaras heimliche Hauptstadt - Clifden

Falls Sie auf der Insel übernachtet haben, nehmen Sie heute die Fähre zurück nach Cleggan und weiter mit dem Taxi nach Clifden. Diese Stadt liegt wunderschön gelegen, am Rande der Westatlantikküste. Sie ist zentraler Treffpunkt für die umliegenden Gemeinden und vor allem auch für seine Musik- und Künstlerszene bekannt. Entdecken Sie dieses farbenfrohe, malerische Städtchen zu Fuß und besuchen Sie unbedingt die Ruinen von Clifden Castle. Am Abend erwartet Sie Live-Musik im Pub oder besuchen Sie eines der zahlreichen, preisgekrönten Fischrestaurants. Mahlzeiten: Frühstück Wanderung: 1-2 Stunden – 6 km – 160 Höhenmeter
Etappen:
Clifden

Auf zu den mythischen Aran-Inseln

Tag 5: Auf zu den mythischen Aran-Inseln

Heute starten Sie von Rossaveal und fahren mit der Fähre nach Inishmore, die größte der drei Aran-Inseln. Auf der Insel gibt es über 50 verschiedene christliche und keltische Ausgrabungsstätten. Dun Aonghusa, hoch über den Klippen des Atlantiks, ist eine beeindruckende prähistorische Steinfestung. Sie können diese faszinierende Insel zu Fuß erkunden oder sich am Pier Fahrräder ausleihen. Tauchen Sie ein in das authentische Inselleben der dort ansässigen Menschen. Mahlzeiten: Frühstück Wanderungen: 1 bis 6 Stunden – 8 bis 50 km – 50 bis 220 Höhenmeter Übernachtung: Gästehaus (Inishmore)

Erkundungstour auf der Insel Inishmore

Tag 6: Erkundungstour auf der Insel Inishmore

Heute ist ihr zweiter Tag auf Inishmore. Nehmen Sie dies zum Anlass, mehr von der Insel zu entdecken und all die Orte zu besuchen, die Sie am Vortag nicht sehen konnten. Optional haben Sie auch die Möglichkeit, die Insel mit einer landestypischen Pferdekutsche zu erkunden. Hierfür empfiehlt sich eine Vorabreservierung. Mahlzeiten: Frühstück

Auf Wiedersehen in Irland 

Tag 7: Auf Wiedersehen in Irland 

Nach dem Frühstück kehren Sie mit der Morgenfähre auf das Festland zurück und nehmen den öffentlichen Bus (zahlen Sie direkt beim Fahrer) von Rossaveal nach Galway City. Sie können von dort direkt nach Dublin reisen oder noch ein paar Tage länger im zauberhaften Galway verweilen. Wir verabschieden uns von Ihnen und sagen noch: ‚Slán go foill‘ – Auf Wiedersehen in Connemara Mahlzeiten: Frühstück
Etappen:
Galway
Praktische Details
Preis ab995 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Irland Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Irmi wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Irland Reiseideen (8)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Irland ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration