Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Irland Reisen mit Kindern

Meine Familienreise nach Irland jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Rundreiseideen in Irland für Familien

  • Klassiker
Familienspaß auf der grünen Insel 
ca. 8 Tage ab 620 €
  • Klassiker
Stadt, Land und Meer mit der Familie
ca. 8 Tage ab 640 €
  • Klassiker
Nordirland mit der Familie entdecken
ca. 10 Tage ab 940 €
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Ihr Familienurlaub in Irland

Während eines Familienurlaubs auf der Grünen Insel bieten sich unzählige Ausflugs- und Besichtigungsmöglichkeiten an. In Irland können Sie Kultur genießen, ohne dabei Ihre Kinder zu langweilen, denn die mystischen, sagenumwobenen Burgen und Schlösser werden auch die Kleinen begeistern. Doch besonders für Outdoor-Aktivitäten mit Kindern eignet sich Irland. Hier wird der Familienurlaub für Groß und Klein zum Abenteuer! Zusätzlich ist Irland bekannt für eine große Kunst- und Musikszene, die garantiert auch Teenager begeistern wird.

Irland mit den ganz Kleinen entdecken

Auch die ganz Kleinen werden an vielen Orten Irlands Spaß haben. Vor allem in der irischen Natur gibt es viele Möglichkeiten, die Kinder zu unterhalten. Die unberührten Atlantikküsten laden zu zahlreichen Aktivitäten ein: Lassen Sie zusammen einen Drachen steigen, schippern Sie mit dem Boot aufs Meer hinaus oder suchen Sie Muscheln im Sand. Doch nicht nur die Strände, auch die zahlreichen Seen und die grünen Hügel bieten abenteuerliche Möglichkeiten. Bei Wanderungen durch die Natur begegnen Sie Weidevieh wie Pferden und Schafen.

Die zahlreichen familienfreundlichen Farmen ermöglichen es Ihnen und Ihren Kindern zudem, das irische Landleben kennenzulernen und typische Nutztiere hautnah zu erleben. Zusätzlich bieten viele Bauernhöfe Aktivitäten wie Brotbacken, Torfschneiden oder Kutschfahrten an. Und auch auf abenteuerlichen Spielplätzen mitten in der Natur können sich Ihre Kinder mal wieder so richtig austoben.

Irland mit Kindern und Jugendlichen entdecken

Auch für ältere Kinder hat die Natur in Irland einiges zu bieten. Die vielen Reiterhöfe in der Umgebung bieten Ihnen die Gelegenheit, die Grüne Insel mit der ganzen Familie vom Pferd aus zu erkunden. Falls Ihre Liebsten Lust auf viel Action haben, sind die zahlreichen Freizeitparks genau das Richtige. Der Tayto Park lädt zu rasanten Achterbahnfahrten inmitten der irischen Natur ein, und im Pirate Adventure Park im Westport House erwarten Nachwuchs-Seeräuber aufregende Erlebnisse in einer historischen Kulisse.

Beste Reisezeit für Familienreisen nach Irland

Die Monate Mai bis September gelten als beste Zeit für einen Irlandurlaub. Im Frühling ist es am trockensten, Mai und Juni warten mit den die meisten Sonnenstunden auf. Im Juli und August wird es mit bis zu 20°C am wärmsten. Doch auch der Herbst gilt mit etwas frischeren Temperaturen und intensiven leuchtenden Farben der Natur als optimal, um Irland zu besuchen.

Die Sommermonate sind nicht nur aufgrund der angenehmen Temperaturen geeignet, um mit Kindern Urlaub in Irland zu machen. Unterschiedliche musikalische Events bieten Ihnen von Mai bis September die Möglichkeit, die traditionelle irische Folkmusik kennenzulernen, Food Festivals gewähren Ihnen einen Einblick in die lokale Küche und Kultur und die zahlreichen Sportveranstaltungen zeigen Ihnen, wie Gaelic Football oder keltisches Hurling funktioniert.

Kultur und Natur mit der ganzen Familie in Galway

Egal, ob Sie mit Kleinkindern oder Jugendlichen nach Irland reisen – die Grafschaft Galway im Westen der Insel ist für alle Familienmitglieder ein ideales Urlaubsziel. Spazieren Sie hier durch den Connemara-Nationalpark, schnorcheln Sie vor dem traumhaften Strand von Carraroe oder besuchen Sie Schlösser wie Oranmore und Kinvara. Überall wird den Kleinen ein kindgerechtes Programm geboten.

Das Galway International Arts Festival findet jedes Jahr Mitte Juli in der Hafenstadt statt und erstreckt sich über zwei Wochen. Es gilt als eines der beliebtesten Events in Irland und ist eine einmalige Gelegenheit für Sie und Ihre Familie, Musik, Theater, Tanz, bildende Kunst und Street-Performance hautnah zu erleben. Für die Kleinen wird Ihnen hier ein interaktives Programm geboten, das die Kinder zum Mitmachen animiert. Und Jugendlichen werden die Rock- und Pop-Konzerte viel Freude bereiten.

Erleben Sie mit Evaneos eine authentische Reise und buchen Sie einen unvergesslichen Urlaub in Irland mit Kindern. Der Familienreiseexperte stellt Ihnen Ihre Traumreise durch Irland nach Ihren Vorstellungen zusammen und ermöglicht Ihnen so, die Grüne Insel mit all ihren Facetten ganz individuell kennenzulernen.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten