Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indien Kulturelle Highlights und farbenfrohes Holi Fest

  • Gruppenreise
  • Klassiker
Tauchen Sie in Indiens bunte folkloristische Kultur auf dem Frühlingsfest Holi ein. Entdecken Sie die verborgenen Schätze des Landes, monumentalen Sehenswürdigkeiten und besuchen Sie die atemberaubenden Landschaften. Erleben Sie den Aufenthalt in einer Reihe von den alten traumhaften Palästen. Unter den vielen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten in der Rundfahrt sind die Moschee Jama Masjid, die Ju...

Tauchen Sie in Indiens bunte folkloristische Kultur auf dem Frühlingsfest Holi ein. Entdecken Sie die verborgenen Schätze des Landes, monumentalen Sehenswürdigkeiten und besuchen Sie die atemberaubenden Landschaften. Erleben Sie den Aufenthalt in einer Reihe von den alten traumhaften Palästen. Unter den vielen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten in der Rundfahrt sind die Moschee Jama Masjid, die Junagarh For, das Amber Fort, die „Geisterstadt„ Fatehpur Sikri und die faszinierenden Taj Mahal. 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Kultur
    Kultur
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Wüste
    Wüste
  • Austausch mit der lokalen Bevölkerung
    Austausch mit der lokalen Bevölkerung

Ihre Rundreise als Gruppe

Tag 1: Flug nach Delhi

Heute beginnt Ihre Reise nach Indien. Von Deutschland aus fliegen Sie nach Delhi, wo Sie am Morgen des zweiten Tages eintreffen werden.

Wir freuen uns auf Sie. 

Etappen
Delhi
Unterkunft
Radisson Blu Paschim Vihar (Delhi)

Tag 2: Willkommen in Indien 

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Delhi werden Sie von einem Mitarbeiter unserer Agentur begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Ihrem Guide durch Alt- und Neu-Delhi. Sie besuchen die Qutub Minar, Chandni Chowk, die Rajghat- Mahatma Gandhi Gedenkstätte und die größte Moschee Indiens: die Jama Moschee. Ein weiteres Highlight ist das India Gate.

Übernachtung im Hotel in Delhi.

Etappen
Delhi
Unterkunft
Radisson Blu Paschim Vihar (Delhi)

Tag 3: Über Mandawa nach Alsisar 

Heute fahren Sie nach Alsisar. Die Umgebung der Stadt ist eine trockene Halbwüste. Wie andere Orte in Shekhawati ist Alsisar berühmt für Schloss, Havelis und Cenotaphs.Am Nachmittag machen Sie einen Stopp in Mandawa, wo Sie an einer Stadtrundfahrt und einem Spaziergang teilnehmen. Dieser Ort ist berühmt für die kunstvollen Malereien an alten Herrenhäusern, genannt Havelis. Nach der Besichtigung treten Sie den Weg nach Alsisar an, wo Sie im Hotel ein Abendessen erwartet.

Delhi - Alsisar: 6 Stunden (280 km)

Übernachtung im Hotel in Alsisar.

Etappen
DelhiAlsīsar
Unterkunft
Alsisar Mahal (Alsīsar)

Tag 4: Die Wüstenstadt Bikaner

Heute brechen Sie auf in Richtung Gajner. Unterwegs besuchen Sie die Wüstenstadt Bikaner. Die größte Attraktion der Stadt ist die Kamelzucht und das Fort Junagarh mit seinen Palästen. In einer Ecke des Forts finden Sie ein Museum und eine Bücherei mit persischen und Sanskrit-Schriften sowie Waffensammlungen. Wenig später besuchen Sie auch den berühmten Sandeshwar und Bandeshwar Temple. Von hier aus fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel in Gajner. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

Alsisar - Gajner: 4 Stunden (185 km)

Übernachtung im Hotel in Gajner. 

Etappen
Alsīsar, Gajner, Bikaner
Unterkunft
Gajner Palace (Gajner)

Tag 5: Perspektivwechsel in Jodhpur

Nach dem Frühstuck fahren Sie heute nach Luni. Unterwegs besuchen Sie die Stadt Jodhpur. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie den Mehrangarh Fort, der sich von einem hohen Felsen erhebt. Vom Fort aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die alte Stadt. Weiter geht es zum Ehrenmal Jaswant Thada.
In Luni erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

Gajner - Luni: 5 Stunden (250 km)

Übernachtung im Hotel in Luni. 

Etappen
Luni, Jodhpur
Unterkunft
Fort Chanwa (Luni)

Tag 6: Von der Safari zur Stadt des Sonnenaufgangs

Heute Morgen erleben Sie eine Safari Im Dorf Bishnoi. Die ansässige Gemeinschaft schützt die Bäume und Tiere des Landes. Wenig später brechen Sie nach Udaipur auf. Auf dem Weg sehen Sie den berühmten Jain Tempelkomplex von Ranakpur.
Udaipur wird auch als Stadt des Sonnenaufgangs bezeichnet und hat viele Gärten, Brunnen, Museen und Tempel zu bieten. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

Luni - Udaipur: 6 Stunden (250 km)

Übernachtung im Hotel in Udaipur.

Etappen
Luni, Udaipur
Unterkunft
Raj Darshan (Udaipur)

Tag 7: Udaipur zu Fu​ß und zu Wasser

Heute besuchen Sie den Stadtpalast am See Erist. Die bezaubernde Anlage besticht durch Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten. Anschließend sehen Sie die Sahelion Ki-Bari, den Garten der Frauen. Erleben Sie auch Jagdish Tempel, der an die Gottheit Krishna gewidmet ist.

Am Nachmittag besuchen Sie die Kristall-Galerie. Die extravagante, ungebraucht Sammlung umfasst Crystal Stühle, Sofas, Tische und sogar Betten. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den Picholasee. Am Abend erwartet Sie ein Kochkurs mit anschließender Verköstigung.

Übernachtung im Zelt in Udaipur.

Etappen
Udaipur
Unterkunft
Raj Darshan (Udaipur)

Tag 8: Zu Besuch in der rosaroten Stadt

Heute fahren Sie nach Jaipur. Am Nachmittag Besichtigung von Jaipur. Der rosarote Anstrich der Häuser verlieh der Stadt den Namen „Pink City“. Sie besichtigen den Stadtpalast und das Observatorium. 
Am Abend wartet ein außergewöhnliches Essen in einem Zelt auf Sie.

Udaipur - Jaipur: 7 Stunden (405 km)

Übernachtung im Zelt in Jaipur.

Etappen
UdaipurJaipur
Unterkunft
Ramada Plaza (Jaipur)

Tag 9: Kulturelle Vielfalt auf dem Fest Holi

Heute Morgen fahren Sie zurück in die Stadt, um Teil des Holi-Fests zu werden. Es ist eines der ältesten, populärsten und sicherlich das farbenprächtigste aller indischen Festivals. Kulturelle Vielfalt, Freude, gegenseitiger Respekt und Toleranz machen das Holi-Fest jedes Jahr unvergesslich. Es ist eine Zeit der Fröhlichkeit, die den Beginn des Frühlings begrüßt.  

Später kehren Sie zurück zum Zelt, wo Sie auch zu Abend essen.

Übernachtung im Zelt in Jaipur.

Etappen
Jaipur
Unterkunft
Ramada Plaza (Jaipur)

Tag 10: Vom Panch Mahal nach Agra

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug zum nahe gelegenen Amber-Fort, einer beeindruckenden Rajputen-Festung. Auf dem Weg machen Sie einen Fotostopp am Palast der Winde. Später fahren Sie weiter nach Agra. Unterwegs besichtigen Sie Fatehpur Sikri. Sie besichtigen hier den „Panch Mahal“ und andere der gut erhaltenen Gebäude. Südwestlich des Palastes steht die Moschee „Jami Masjid“ mit dem Grab von Scheich Salim Chishti.
In Agra werden Sie zum Hotel gefahren, wo Sie im hoteleigenen Restaurant zu Abend essen werden.

Jaipur - Agra: 6 Stunden (260 km)

Übernachtung im Hotelin Agra.

Unterkunft
Mansingh Palace (Agra)

Tag 11: Besuch des Taj Mahals

Vormittag besuchen Sie den weltberühmten Marmorpalast Taj Mahal. Besichtigen Sie auch das Agra Fort. Der aus rotem Sandstein gebauten Fort ist ein Besuch wert, denn man hat schöne Fernsicht auf den Taj Mahal.

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

Übernachtung im Hotel in Agra.

Etappen
Agra
Unterkunft
Mansingh Palace (Agra)

Tag 12: Auf Wiedersehen Delhi

 An diesem Morgen verabschieden Sie sich von Agra und fahren zurück nach Delhi, wo Sie einige Stunden Freizeit haben werden.Das Abschiedsessen findet im Stadtrestaurant statt. Bei einem geselligen Essen haben Sie Gelegenheit die Erlebnisse der letzen Tage zu teilen.Nach dem Abendessen fahren Sie zum internationalen Flughafen, von wo aus Sie Ihren Rückflug antreten.
Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Agra - Delhi: 5 Stunden (200 km)

Etappen
Agra

Delhi Alsīsar Gajner Bikaner Luni Jodhpur Udaipur Jaipur Fatehpur Sikri Agra

Die Rundreise verlängern

Sie können Ihre Reise sowohl vor als auch nach der Gruppenreise um weitere Tage verlängern. Wenden Sie sich hierzu an Ihren lokalen Reiseexperten.

Rundreise privatisieren

Sie können Ihren lokalen Reiseexperten bitten, Ihre Rundreise zu privatisieren und Ihr Abreisedatum zu wählen.

Details zum Preis und den Abreisedaten

Zusammensetzung der Gruppe

Mindestanzahl Reisende: 2 Personen
Maximalanzahl Reisende : 15 Personen
Ca. 1.160 € / 12 Tage
Ohne internationale Flüge
1. März 2019 – 24. März 2019
Preis pro Person bei Doppelbelegung1.160 €
Einzelzimmerzuschlag380 €

Im Preis enthalten

  • Hotel: Unterkunft mit Doppelbelegung für insgesamt 11 Nächte
  • Mahlzeiten: Halbpension beginnend mit Tag 2 und endend mit Abendessen am Tag 12 (Menüwahl)
  • Transporte: klimatisierte Autos gemäß den folgenden Angaben: 2 - 3 Persoen: klimatisiertes mittleres Auto // 4 - 6 Personen:kKlimatisierter Micro-Mini-Van // 7 - 14 Personen: klimatisierter indischer Minibus // 15 und mehr Personen: klimatisierter indischer Großbus mit 35 Plätzen (maximal 24 Personen in einem Reisebus) // Treffen und Unterstützung bei Ankunft / Abreise durch einen Vertreter im Flughafen. Transfer von Flughäfen zu Hotels und umgekehrt. Besichtigungen / Ausflüge laut Programm mit dem oben genannten Transport.
  • Guides: Dienstleistungen mit deutschsprachigem begleiteten Guide von Delhi bis Delhi. Der Reiseführer wird nicht im selben Hotel übernachten und wird eigene Vorkehrungen für seinen Aufenthalt treffen.
  • Eintrittsgebühren: Eintrittsgebühren wie im Programm erwähnt (gemäß den oben genannten Details)

Nicht im Preis enthalten

  • Alle Flughafen-Abflugsteuern oder Flughafenentwicklungsgebühren (ggf. in Delhi zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme), jegliche Reiseversicherung, persönliche Änderungen der Ausgaben beim Check-in / Check-out im Hotel, Tischgetränke, persönliche Versicherung, Telefongespräche, Wäscheservice, Tipps für Fahrer, örtliche Guides und Mitarbeiter des Hotels - Fototeams, Standbild / Video. Die oben genannten Steuersätze basieren auf allen derzeit geltenden staatlichen Steuern. Falls sich die Regierung zu einem späteren Zeitpunkt in der Steuerstruktur zum Zeitpunkt der Operation ändert, werden Sie entsprechend darauf hingewiesen.
Buchen Sie Ihre Flüge nach Indien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Ravindra in Indien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Indien Reiseideen (40)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen