Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Spirituelle Reise Auroville – Zur Mitte kommen

IndienSpirituelle Reise Auroville – Zur Mitte kommen

Abenteuer
Diese individuelle Yogareise ist genau richtig, wenn Sie der Hektik des modernen Lebens entfliehen wollen. In der internationalen Gemeinde Auroville wird Ihnen ein tägliches Programm mit Yogastunden und Meditation angeboten. Zusätzlich gibt es Behandlungen mit Ayurveda und Massagen. Neben diesem spirituellen Erlebnis lernen Sie Indien auf geführten Touren in Chennai oder Mamallapuram kennen. Eine Reise für Indien-Fans und solche, die es noch werden! 
Reiseidee empfohlen von
Christina Lokale*r Indien Expert*in
Reisedauer
9 Tage
Preis abohne internationale Flüge
790 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
​Ankunft Chennai und Storyteller

Tag 1: ​Ankunft Chennai und Storyteller

Bei Ihrer Ankunft in Chennai werden Sie herzlich empfangen und es erfolgt der Transfer zum Hotel. Am Nachmittag erleben Sie die Geschichte von Mylapore bei einem der Storytrails. Mit viel Witz und Charme erzählen Ihnen die Guides Geschichten und Anekdoten zur indischen Kultur. Durch die Geschichten lernen Sie einiges über den lebensfrohen Alltag auf dem Markt, über die Eigenheiten der indischen Küche und natürlich über die eindrückliche Geschichte Indiens! ​Im Kapaleeshwarar Tempel erfahren Sie beispielsweise etwas über den Hinduismus und in der St.-Thomas-Kirche über die Christen in Indien. Fahrzeiten: 1 Stunde Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : Nacht im Lemon Tree (Chennai)
Etappen:
Chennai

Um den Berg herum, Spirituelles und ein bunter Markt

Tag 2: Um den Berg herum, Spirituelles und ein bunter Markt

Morgens fahren Sie nach Tiruvannamalai mit Zwischenstopp in Kanchipuram. Dort besteigen oder umalufen Sie den Arunachala, den heiligsten Berg Südindiens. Hier hat Sri Ramana Maharshi gelebt, einer der großen spirituellen Meister des 20. Jahrhunderts. Im Sri-Ramana-Ashram erhalten Sie einen Einblick in den spirituellen Alltag dessen Bewohner. Heiter geht es im Anschluss auf dem Markt zu. Hier können Sie ein Teil des bunten indischen Lebens werden.  Fahrzeiten: 4,5 Stunden Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen Unterkunft : Nacht im Sparsa Resort (Thiruvannamalai)

Thiruvannamalai 

Tag 3: Thiruvannamalai 

Morgens fahren Sie nach Tiruvannamalai mit Zwischenstopp in Kanchipuram. Dort besteigen oder umalufen Sie den Arunachala, den heiligsten Berg Südindiens. Hier hat Sri Ramana Maharshi gelebt, einer der großen spirituellen Meister des 20. Jahrhunderts. Im Sri-Ramana-Ashram erhalten Sie einen Einblick in den spirituellen Alltag dessen Bewohner. Heiter geht es im Anschluss auf dem Markt zu. Hier können Sie ein Teil des bunten indischen Lebens werden.  Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen Unterkunft : Nacht im Sparsa Resort (Thiruvannamalai)

Fahrt nach Pondicherry übers Ginjee Fort 

Tag 4: Fahrt nach Pondicherry übers Ginjee Fort 

Wir fahren weiter nach Pondicherry. Auf dem Weg halten Sie in Ginjee Fort. Ursprünglich war dies eine kleine Festung, die von der Chola-Dynastie im 9. Jahrhundert n. Chr. erbaut wurde. Der Gingee-Fort-Komplex liegt auf drei Hügeln: Krishnagiri im Norden, Rajagiri im Westen und Chandrayandurg im Südosten. Diese bilden zusammen einen Festungskomplex, jeder mit einer getrennten und in sich geschlossenen Zitadelle. ​Am späten Nachmittag genießen Sie eine Stadtrundfahrt durch Pondicherry und besuchen Auroville. Der Sri Aurobindo Ashram besteht aus einer Gemeinschaft mit rund 2000 Menschen, die spirituelle Wurzeln pflegt.  Fahrzeiten: 2,5 Stunden Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : Nacht im Hotel Temple Tree Retreat (Auroville)
Etappen:
Pondicherry

Auroville, ein universeller Ort für Menschen aus aller Welt

Tag 5: Auroville, ein universeller Ort für Menschen aus aller Welt

Auroville ist ein Ort voller Magie. Schon beim ersten Betreten wird klar: hier ticken die Uhren anders! Der Ort wurde eigens mit dem Ziel gegründet, ein spirituelles zu Hause zu bieten. Er soll sozusagen als Blaupause dienen für ein friedliches Zusammenleben. Hier finden Sie Menschen aus aller Welt. Nehmen Sie sich Zeit, um den Ort in seiner Fülle zu erkunden. Sie können aus verschiedenen Angeboten auswählen und beispielsweise Yoga oder Meditation für sich entdecken.  Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : Nacht im Hotel Temple Tree Retreat (Auroville)
Etappen:
Auroville

Yoga in Auroville 

Tag 6: Yoga in Auroville 

Beim Yoga geht es unter anderem darum, auf die eigene, innere Stimme zu hören. Die Klassen in Auroville haben einen konkreten Fokus und vermitteln einen bestimmten Aspekt der Yogaphilosophie. Dem jeweiligen Thema nähern Sie sich jeweils aus einer unterschiedlichen Perspektive. Während des Retreats können Sie Ihre eigene Yogapraxis aufbauen oder Ihre bestehende Praxis vertiefen. ​ Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : Nacht im Hotel Temple Tree Retreat (Auroville)
Etappen:
Auroville

Auroville entdecken

Tag 7: Auroville entdecken

Im Zentrum von Auroville finden Sie den Matrimandir: Der Meditationstempel ist ein ort der Stille und inneren Einkehr. Das Gebäude ist mit einem Solarkraftwerk ausgestattet und von gepflegten Gärten umgeben. Auroville besteht aus vier „Zonen“: die Wohnzone, die Industriezone, die Kultur- und Erziehungszone und die Internationale Zone. Rund um den Ort liegt ein grüner Gürtel mit einem Umweltforschungs- und Ressourcengebiet. Die weitere Umgebung ist eine Mischung aus Bauernhöfen, Gärten und mehreren Gemeinden.Wer einmal hier war und die friedliche Atmosphäre erlebt hat, möchte immer wieder kommen.  Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : Nacht im Hotel Temple Tree Retreat (Auroville)
Etappen:
Auroville

Kultur und Strand in Mamallapuram

Tag 8: Kultur und Strand in Mamallapuram

Ihr heutiges Ziel ist Mamallapuram. Nach einem leckeren Mittagessen in Ihrem neuen Hotel besichtigen Sie Mamallapuram und schauen sich die Tempel und Reliefs an. Mamallapuram gehört zum Weltkulturerbe der UNSECO. Es war einst das Zentrum der Pallava-Könige, mit Monumenten, Skulpturen und dem weltgrößten Sandstein-Relief. Sie besuchen das Arjuna’s Penance, das Krishna Mandapam, das Varaha Mandapam, die Mahishasurmardhini Höhlen, die Five Rathas (Monolithen) und den Strand-Tempel (Shore-Temple).  Nach dieser aufragenden Tour haben Sie jede Menge Zeit, um am Strand zu schlendern und im indischen Ozean zu baden.  Fahrzeiten: 2,5 Stunden Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft : Nacht im Grande Bay Resort and Spa (Mamallapuram)
Etappen:
Mamallapuram

Abschied und Heimreise

Tag 9: Abschied und Heimreise

An heutigen Tag endet Ihre Kurzreise. Sie sind herzlich dazu eingeladen, die Reise zu verlängern und ein paar Tage länger in Indien zu bleiben!   Für alle die nach Hause fliegen: Gute Reise und bis bald! 
Etappen:
Mamallapuram
Praktische Details
Preis ab790 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFahrer
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Indien Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Christina wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Indien Reiseideen (30)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Indien ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration