Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Abenteuerliche Rundreise mit Teens

GriechenlandAbenteuerliche Rundreise mit Teens

Abenteuer
Tauchen Sie ein in dieses ideale Reiseabenteuer für die ganze Familie – mit Kindern und Jugendlichen wird es besonders aufregend! Wir öffnen für Sie die Pforten zu den unvergesslichen Sehenswürdigkeiten Griechenlands und den antiken Meisterwerken, gewürzt mit zahlreichen sportlichen Aktivitäten wie Radfahren, Klettersteig, Wanderungen und Kajakfahren. Beginnen Sie in der faszinierenden Stadt Athen, bevor es weitergeht zu den beeindruckenden Meteora-Klöstern, dem majestätischen Berg Parnass und den malerischen Bergen von Böotien. Entdecken Sie das charmante Nafplio, umgeben von blauen Gewässern, begleitet von Verkostungen in Olivenhainen und Weinbergen. Als krönender Abschluss bieten wir Ihnen die Möglichkeit, optional noch einige zusätzliche Tage im zauberhaften Paros zu verbringen – ein Ort mit kristallklarem Meer! Ein Abenteuer, das die gesamte Familie begeistern wird.
Die Rundreise auf einen Blick
  • KüsteKüste
  • Sport und AktivSport und Aktiv
  • Strand und MeerStrand und Meer
  • RadfahrenRadfahren
Reiseidee empfohlen von
Hannelore Lokale*r Griechenland Expert*in
Reisedauer
15 Tage
Preis abohne internationale Flüge
2.580 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Athen!

Tag 1: Willkommen in Athen!

Ankunft am Flughafen Athen, wo Sie von unserem Bürovertreter abgeholt und zu Ihrem ideal gelegenen Hotel in unmittelbarer Nähe der imposanten "Akropolis" gebracht werden. Das seit der Jungsteinzeit bewohnte Athen gilt als die historische Hauptstadt Europas und als eine der symbolträchtigsten Städte der Welt. Heute bietet die Stadt ihren Besuchern ein einzigartiges Erlebnis. Eine Reise durch 6000 Jahre Geschichte, erzählt durch berühmte Denkmäler und Meisterwerke der Kunst aus der Antike und dem Mittelalter sowie das architektonische Erbe des 19. und 20. Jahrhunderts. All das wird begleitet von den Graffiti, die die Wände zieren, und dem Lächeln, das in den Cafés zu sehen ist. Eine neue, energiegeladene, freie, unerwartete und charmante Stadt. Eine Stadt, die niemals schläft. Voller Geschmäcker, Sehnsüchte und Vergnügen. Übernachtung in Athen.
Etappen:
Athen

Erkundungstouren in Athen

Tag 2: Erkundungstouren in Athen

Besichtigung von Athen in einer kleinen Gruppe: Entdecken Sie das Athen der Götter und Helden! Diese mythologische Tour mit neuartigen Aktivitäten ist eine großartige Gelegenheit für Familien, die wahren Wurzeln der griechischen Mythologie zu erforschen. Sie besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: die Akropolis (einschließlich Parthenon, Dionysos-Theater, Tempel der Athena Nike und Erechtheion) und die antike Pnyx (Geburtsstätte der Demokratie, die von Nymphen und Musen besucht wurde), während Sie die Geschichte der griechischen Götter und Helden auf unterhaltsame und ansprechende Weise kennenlernen! Nächtliche Tour mit dem Elektrofahrrad: Nehmen Sie an einer nächtlichen E-Bike-Tour durch die Straßen Athens teil, um die beleuchtete Stadt abseits der Menschenmassen zu entdecken und den Blick auf die Akropolis vom Nymphenhügel und viele andere Sehenswürdigkeiten zu genießen. Übernachtung in Athen

Sonnenuntergangswanderung in Meteora

Tag 3: Sonnenuntergangswanderung in Meteora

Frühstück in Ihrem Hotel, Übergabe Ihres Mietwagens und Abfahrt am Morgen nach Meteora Erkunden Sie Meteora wie kein anderer Reisender, indem Sie an einem exklusiven Erlebnis teilnehmen, einer Wanderung bei Sonnenuntergang. Bewundern Sie die versteckten Höhlen der Einsiedler, wandern Sie auf wunderschönen Pfaden, besuchen Sie die faszinierenden Einsiedeleien von Bandovas und entdecken Sie das ehemalige Gefängnis der Mönche ... all dies gekrönt von einem atemberaubenden Sonnenuntergang. Übernachtung in Meteora
Etappen:
Meteora

Nervenkitzel in Meteora

Tag 4: Nervenkitzel in Meteora

Der Great Saint (Großer Heiliger) - oder Agia, wie er von den Einheimischen genannt wird - ist nicht nur die höchste Klippe in Meteora, sondern auch das Ende des epischsten Aufstiegs, der man als Aktivurlauber erleben kann. Der Wander- und Kletterpfad des Great Saint erhebt sich etwa 430 m über der Stadt Kalambaka und folgt einem steilen Pfad durch riesige Felssäulen, Einbuchtungen und Spalten, der einen speziellen Führer und eine spezielle Ausrüstung erfordert. Eine aufregende Aktivität, die in der Festung einer antiken Stadt endet und einen atemberaubenden Blick auf die Region, das Dorf Kastaki und die gesamte thessalische Ebene bietet – Adrenalinschub inklusive. Abfahrt am Nachmittag nach Delphi. Übernachtung in Delphi

Delphi: Mountainbiking im Nationalpark Parnassos

Tag 5: Delphi: Mountainbiking im Nationalpark Parnassos

Bestaunen Sie bewaldete Hügel, Felsgipfel und schier endlose Tannenwälder vom Fahrradsattel aus. Zusammen mit dem Olymp ist der Parnassos-Nationalpark der älteste in Griechenland. Er umfasst eine Fläche von etwa 35.000 m² und verfügt über unzählige Pfade und Waldwege, die wir von Livadi aus erkunden werden. Auf unserer Radtour haben wir auch die Gelegenheit, die unbekannte Höhle „Eptastomos" zu besichtigen. Die beeindruckende Höhle befindet sich in der Nähe von Kalania auf einer Höhe von 1.300 m. Die Höhle mit den sieben Mündungen beherbergt den südlichsten Gletscher Europas und ihre Temperatur steigt nicht über 0 °C. Entdecken Sie die unbekannten Schätze des geliebten Parnassos! Es versteht sich von selbst, dass Sie auch die Ausgrabungsstätte von Delphi besuchen müssen. Ein Denkmal, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, eine erhabene Natur und das berühmte antike Orakel: In Delphi werden Sie den Göttern begegnen. Übernachtung in Delphi
Etappen:
Delphi

Besuch des Klosters von Osios Loukas und Weiterfahrt nach Nafplio

Tag 6: Besuch des Klosters von Osios Loukas und Weiterfahrt nach Nafplio

Eingebettet in die Berge von Böotien, nur wenige Kilometer von Delphi entfernt, steht das Kloster Osios Loukas ganz oben auf der Liste der schönsten byzantinischen Klöster in Griechenland! Mit seinen prächtigen Goldmosaiken und Marmorböden erinnert es fast ein wenig an den Markusdom in Venedig oder die Hagia Sophia in Istanbul - nur viel kleiner, versteht sich! Bevor Sie das Kloster besichtigen, sollten Sie sich ein wenig Zeit nehmen, um die unglaubliche Aussicht auf die umliegenden Landschaften zu genießen: ein wahres Wunder! Weiterfahrt nach Nafplio Nafplio ist ein historisches und farbenfrohes Juwel: ein Muss für jeden, der den Peloponnes besucht! Mit seinen spektakulären Zitadellen, der bezaubernden Altstadt und dem malerischen kleinen Hafen hat Nafplio alles, was das Herz begehrt! Es überrascht nicht, dass es eine der touristischsten Städte des Peloponnes ist. Boutiquen, Restaurants und belebte Cafés säumen die alten Gassen ohne Unterbrechung. Außerdem laden nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt feine Sandstrände und bezaubernde Buchten zum Entspannen und Faulenzen ein. Übernachtung in Nafplio
Etappen:
Nafplion

Kajakfahrt in Nafplio und Besuch des Theaters von Epidauros

Tag 7: Kajakfahrt in Nafplio und Besuch des Theaters von Epidauros

Paddeln Sie bei einem Seekajak-Ausflug durch die blauen Gewässer von Nafplio und bewundern Sie die herrliche Natur und die Festungen der Gegend. Nafplio ist reich an Kultur und Geschichte - mit der Seekajak-Tour haben Sie die Möglichkeit, vier verschiedene Festungen zu entdecken. Die Seekajaktouren sind für jedermann geeignet und führen in 3 Stunden über eine Strecke von 7 km. Am Nachmittag besuchen Sie die außergewöhnliche archäologische Stätte von Epidauros mit ihrem großartigen antiken Theater, dem Heiligtum des Asklepios und ihrer herrlichen natürlichen Umgebung. Während des Sommers nimmt das antike Theater einen wichtigen Platz im Kulturgeschehen des modernen Griechenlands ein, da es berühmte tragische Theateraufführungen unter Beteiligung der größten griechischen und ausländischen Schauspieler, Regisseure, Choreografen und Komponisten sowie Opern- und Tanzaufführungen und klassische Konzerte beherbergt. Übernachtung in Nafplio

Entdeckung des Terroirs und Rückfahrt nach Athen

Tag 8: Entdeckung des Terroirs und Rückfahrt nach Athen

In der Region Argolis können Sie das Familien-Olivenölgut MELAS besuchen, das Sie in die Geheimnisse des Olivenbaums einweiht. Während Ihres Besuchs werden Sie alles über die Produktionsbereiche des Olivenöls erfahren, durch den Bio-Olivenhain spazieren, exquisite Gerichte aus Oliven und Olivenöl probieren und die Kosmetika auf der Basis des biologischen nativen Olivenöls extra „MELAS" kennenlernen. Am Nachmittag besuchen Sie die Weinberge von Nemea, die den unglaublichen Landschaften des Peloponnes wahre Magie verleihen. Inmitten von Olivenbäumen und Zypressen werden an diesen Hängen erfolgreich viele der prominenten Rebsorten Europas angebaut (Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah ...). Es ist jedoch die aromatische Agiorgitiko-Traube, die Nemea zu Recht zu internationalem Ruf verholfen hat und die Weinliebhaber mit der Zunge schnalzen lässt. Besuchen Sie Weinberge und Weinkeller und probieren Sie den Wein zusammen mit lokalen Produkten. Rückfahrt nach Athen und Abgabe Ihres Mietwagens. Übernachtung in Athen
Etappen:
Athen

Verlängerung auf der Insel Paros

Tag 9: Verlängerung auf der Insel Paros

Transfer zum Hafen von Piräus nach dem Frühstück. Paros, ein berühmtes Reiseziel, ist ideal für alle Arten von Urlaub. Auf dieser Kykladeninsel trifft natürliche Schönheit auf Geschichte und Vergnügen. Übernachtung in Paros.
Etappen:
Paros

Aktivitäten auf Paros

Tag 10: Aktivitäten auf Paros

Erkunden Sie bei einer Kajakfahrt die Küste und das klare Wasser von Paros oder Antiparos, je nach Wetterlage. Schwimmen Sie, machen Sie einen Spaziergang oder entdecken Sie, mit Maske und Schnorchel ausgerüstet, die Unterwasserwelt. Danach stärken Sie sich mit einem Snack oder einem wohlverdienten Picknick aus lokalen Produkten. Übernachtung auf Paros

Tageskreuzfahrt

Tag 11: Tageskreuzfahrt

Ein unvergesslicher Tag rund um die Inseln Antiparos und Despotiko an Bord unseres authentischen hölzernen Fischerbootes mit Motor, das 2022 komplett renoviert wurde. Diese komfortable Tageskreuzfahrt ist auf 12-14 Personen an Bord beschränkt. Abfahrt ist um 10:00 Uhr von der Alyki Marina. Kurs zur Erkundung verborgener Schätze, die nur mit dem Boot erreichbar sind, zahlreiche Badestopps in kristallklarem Wasser mit unendlich vielen Blautönen ... Auf dieser Kreuzfahrt können Sie dank der atemberaubenden unberührten Landschaften völlig abschalten: Meereshöhlen, beeindruckende Felsküsten, kleine Inseln und wunderschöne Strände ... Die Route ist unverbindlich und kann vom Kapitän geändert werden, der die besten Stopps je nach Wetterbedingungen auswählt, damit Ihr Erlebnis an Bord rund um Paros und Antiparos perfekt wird! Übernachtung auf Paros

Hike & Bike auf Paros

Tag 12: Hike & Bike auf Paros

Halbtägiges Radfahren und Wandern im Südwesten der Insel in der Kühle des Morgens oder auf der Suche nach einem schönen Sonnenuntergang. Wir radeln entlang der Küste und gehen zu Fuß zum Strand, wo wir eine Pause zum Schwimmen einlegen. Übernachtung auf Paros

Nachhaltige Landwirtschaft und handwerkliche Produkte

Tag 13: Nachhaltige Landwirtschaft und handwerkliche Produkte

Auf der Petra Farm haben Sie die Möglichkeit, an einer Führung durch diesen biologischen und nachhaltigen Bauernhof teilzunehmen, der oberhalb von Kolymbithres in der idyllischen Bucht von Naousa thront. Sie werden erfahren, welche lokalen Kulturen wir anbauen, wie der Anbau erfolgt und wie geerntet und verarbeitet wird. Nach der Tour bieten wir Ihnen eine Verkostung unserer handgemachten Produkte an, während Sie die atemberaubende Aussicht auf die Bucht genießen. Während ihres Aufenthalts auf Paros haben Wassersportfans verschiedene Möglichkeiten: - Einführung oder Ausbildung im Tauchen - Einführung oder Ausbildung im Kite- oder Windsurfing

Rückreise nach Athen

Tag 14: Rückreise nach Athen

Transfer zum Hafen von Paros und Einschiffung auf das Schiff nach Piräus. Ankunft und Transfer zu Ihrem Hotel in Athen. Übernachtung in Athen.
Etappen:
Athen

Abreise

Tag 15: Abreise

Frühstück und anschließend Zeit zur freien Verfügung, bis Sie mit einem Privattaxi zum Flughafen gebracht werden. Geiá sas! (Auf Wiedersehen auf Griechisch)
Praktische Details
Preis ab2.580 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Griechenland Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Hannelore wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Griechenland Reiseideen (34)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Griechenland ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration