Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Kulinarische Reisen Georgien

Individuelle kulinarische Reisen Georgien - Genussreise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Rundreiseideen für Georgien Gourmetreisen

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre kulinarische Reise in Georgien gut vor

Zahlreiche Gebirge bilden die atemberaubende Kulisse in Georgien, das sich zwischen Europa und Asien, vom Kaukasus bis hin zum Schwarzen Meer erstreckt. Kristallklare Bergseen und eine unberührte Natur tragen zum unvergleichlichen Charme dieses Landes bei. Die angrenzenden Kontinente haben aber auch die traditionelle Küche Georgiens entscheidend geprägt, in die Sie sich bei Ihrer kulinarischen Reise nach Georgien schnell verlieben werden. Frische und natürliche Lebensmittel aus der Region sowie unzählige Gewürze, wie Koriander, Knoblauch und Paprika, sind dabei für die Einheimischen unverzichtbar.

Die besten Tipps für eine kulinarische Reise in Georgien

Gericht Mzwadi

Gegrilltes Fleisch ist eines der beliebtesten Gerichte in Georgien: Man isst es mit der Familie gerne, aber auch bei festlichen Anlässen. Mzwadi gilt dabei als Urform des Schaschliks: Die leckeren Grillspieße dürfen bei den Georgen auf keiner Feier fehlen. In Tomatensoße mit Koriander, Pfeffer und Zwiebeln mariniertes Schweinefleisch wird dabei auf Spieße gezogen und immer wieder mit Meersalz besprenkelt. Die Mzwadi probieren Sie bei Ihrer Genussreise nach Georgien genauso wie die Einheimischen am besten mit Adschika, einer Würzsoße aus scharfen roten und grünen Peperoni, sowie dem traditionellen Maisbrot Mschadi.

Weingebiet Kachetien

Georgien gilt als eines der ersten Länder, die den Weinbau schon vor Jahrtausenden kultivierten. Zu den wichtigsten Weinbaugebieten zählt die sonnendurchflutete Region Kachetien im Osten des Landes. Wein ist für die kachetischen Bauern Lebenselixier und so verwundert es kaum, dass es hier unzählige Weinsorten gibt, die sogar in Kirchengärten angebaut werden. Bei Weinreisen nach Georgien verkosten Sie die bekanntesten Sorten Saperawi, Rkaziteli, Alexandrouli und Odschaleschi. Doch auch der Hauswein hat seine Berechtigung: Die meisten Bewohner Kachetiens bauen ihre eigenen Weinreben im Garten an und stellen daraus einen eigenen Wein her. Weinkenner und Genießer werden in dem gemütlichen und ursprünglichen Kachetien sicherlich die ein oder andere Neuheit entdecken. Lassen Sie sich dabei von den ortskundigen Reiseexperten von Evaneos inspirieren: Diese zeigen Ihnen viele Geheimtipps, wo Sie die hervorragenden kachetischen Weine finden.

Stadt Batumi

Die Hafenstadt Batumi an der georgischen Schwarzmeerküste hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Hotspot für Badeurlauber entwickelt. Dennoch ist das Flair eines ehemaligen Fischerdorfes bis heute spürbar, die Fischer begrüßen ankommende Gäste freundlich und zeigen ihren frischen Fang. Die hervorragenden Meeresfrüchte der Region Batumi kosten Sie bei Ihrem Gourmeturlaub in Georgien am besten in einem der Fischrestaurants am Hafen. Zu den Spezialitäten gehört ebenfalls adscharisches Chatschapuri, ein überbackenes Käsebrot. Die Süßspeise Baklava rundet das leckere Abendessen ab.

Die beste Reisezeit für eine kulinarische Reise in Georgien

Die beste Reisezeit für Georgien ist ganzjährig. Besonders angenehm sind allerdings die Frühjahrs- und Herbstmonate, wenn es trocken und angenehm warm ist. Vor allem zwischen September und Oktober lockt das Weinbaugebiet Kachetien mit zahlreichen Weinfesten, die in allen kleineren Dörfern veranstaltet werden. Wenn Sie Ihre Genussreisen nach Georgien mit einem Badeurlaub verbinden wollen, dann planen Sie Ihren Urlaub am besten im Sommer. Dank des warmen Klimas in an der Schwarzmeerküste ist die optimale Reisezeit für Georgien auch der Winter, wenn Sie Wert auf Ruhe und Erholung legen.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen