Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Was packt man in den Koffer?

Erst seit wenigen Jahren ist das Land dabei zu einem wichtigen Reiseziel in Europa zu werden. Ein bisschen wie damals für Kroatien, wird eine Reise nach Albanien immer normaler werden und zunehmend in Mode kommen. Albanien ist dank seines mediterranen Klimas sehr angenehm.
In Sachen Bekleidung kleiden Sie sich genauso, wie Sie es zuhause machen würden. Im Sommer kann es sehr heiß werden (bis zu 40 Grad) und da diese die schönste Zeit ist, um von den tollen Stränden zu profitieren, werden Sie leichte Kleidung benötigen, um diese Temperaturen auszuhalten. An den Stränden der Adriaküste sollten Sie nicht ohne Ihre schönste Badehose oder Bikini auftauchen. Hier heißt es, sehen und gesehen werden.
In Ihrer Reiseapotheke sollten Sie natürlich die wichtigsten Medikamente dabei haben, um die kleinen Wehwehchen im Alltag zu pflegen. Fügen Sie noch ein Insektenschutzmittel und eine gute Sonnencreme hinzu. Es wäre wirklich schade, wenn Sie wegen eines bösen Sonnenbrands den restlichen Urlaub im Hotelzimmer verbringen müssten. Es ist immer ratsam, sicher zu bräunen. Zu guter Letzt sollten Sie noch Biafine mitnehmen, um Verbrennungen zu lindern.
Damit Sie nach Ihrer Rückkehr Ihrem Umfeld zeigen können, wie wunderschön Albanien ist, nehmen Sie natürlich einen Fotoapparat oder eine Kamera mit, sowie ausreichend viel Speicherplatz, um all Ihre Bilder zu speichern. Statt zu viel Geld bei sich zu tragen, sollten Sie immer vorsichtig sein und eine Kreditkarte mit dabei haben. Sie wird unverzichtbar sein, um Geld abzuheben und unterschiedliche Zahlungen vorzunehmen.
Beeilen Sie sich und packen Sie Ihren Koffer, entdecken Sie Albanien, bevor der Massentourismus auch hier ankommt. Die Destination wird nicht mehr lange ein Geheimtipp bleiben und bald das gleiche Schicksal wie Kroatien teilen.

Was kommt in den Koffer

  1. Eine Taschenlampe, wenn der Strom ausfällt
  2. Ein Fotoapparat oder eine Kamera, um schöne Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen
  3. Ihre Kreditkarte für Geldabheben und Zahlungen
  4. Eine Kopie Ihres Personalausweises
  5. Eine gute Sonnencreme um sicher zu bräunen
  6. Ein Insektenschutzmittel
  7. Eine Reiseapotheke gegen kleine Wehwehchen im Alltag
  8. Ihre schönste Badehose oder Bikini, um am Strand aufzufallen
  9. Leichte Kleidung, um die Temperaturen zu ertragen
David Debrincat
408 Beiträge
Aktualisiert am 8 Oktober 2018
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen