Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peradeniya

Praktische Informationen über Peradeniya

  • Familie
  • Romantisch
  • Aussichtspunkt
  • Parks und Gärten
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
5 Min. mit dem Tuk-Tuk ab Kandy
Wann ist die beste Zeit?
Von Januar bis Juni
Minimaler Aufenthalt
Ein halber Tag

Erfahrungen von Reisenden

Paul Engel Erfahrener Reisender
40 verfasste Bewertungen

Die nur wenige Kilometer von Kandy entfernte, am Ufer des Mahaweli Ganga gelegene Kleinstadt Perdeniya ist für ihre botanische Gärten und ihre Hochschule für Botanik berühmt.

Mein Tipp:
Während Ihres Aufenthalts in Kandy oder Umgebung kann ich eine Besichtigung der königlichen Gärten von Peredaniya nur empfehlen.
Meine Meinung

Allerdings hat mich geärgert, dass ich für den Eintritt zehnmal mehr als ein Singhalese zahlen musste. Peradeniya ist diesbezüglich keine Ausnahme: bei allen Sehenswürdigkeiten, die ich während meines Aufenthalts in Sri Lanka besichtigt habe, gab es immer zwei Tarife: einen für die Einheimischen, und einen für die Ausländer. Naja, so ist es eben.


Ich war sofort überwältigt von den gigantischen Bäumen, insbesondere in der königlichen Palmenallee, die den ganzen Park durchquert. Ich habe lange am Tisch des kleinen zentralen Cafés verweilt und den beeindruckenden Java-Feigenbaum in der Mitte des Parks bewundert. Er allein überspannt eine Fläche von 2500 Quadratmetern! In einem der Gewächshäuser des Parks ist eine prachtvolle Orchideensammlung untergebracht, die man unbedingt sehen muss. Und als Höhepunkt hatte ich das Glück, ein Fotoshooting eines Hochzeitspaars in traditionellen Gewändern mitzuerleben.


Gleich am Ausgang bin ich noch schnell in den kleinen Laden gegangen, der zahlreiche Samen anbietet - weit unter den Preisen in den Gärtnereien.

Rundreisen und Aufenthalte Peradeniya