100% CO₂-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Rabat

Rabat (Marokko)

Praktische Informationen über Rabat

  • Strand / Badeort
  • Hafen
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Historische Orte oder Monumente
3 / 5 - 3 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
3 Stunden im Flugzeug von Paris entfernt
Wann ist die beste Zeit?
Im Mai oder Juni
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Rabat: Entdecken Sie unvergessliche Erlebnisse

Erfahrungen von Reisenden

Erfahrener Reisender
168 verfasste Bewertungen

Die Hauptstadt Marokkos hat eine intensive Urbanisierung erlebt! Besichtigung einer Millionenstadt, die neben Gehupe und Umweltverschmutzung über einige touristische Attraktionen verfügt.

Mein Tipp:
Bei Touristen nicht besonders gefragt, ist es möglich Rabat in aller Ruhe zu entdecken. Was für eine Freude, durch die Straßen gehen zu können, ohne von Horden von Verkäufern bedrängt zu werden!
Meine Meinung

Ich muss zugeben, dass ich, als ich in Rabat ankam schon über die Stadt geurteilt hatte und sie hasste, bevor ich sie überhaupt kannte! Zu diesem Zeitpunkt reiste ich im Auto und die Etappen in der Stadt waren immer eine besondere Herausforderung. An diesem Tag herrschte ein einziges Verkehrschaos! Ich glaube, man war für 2 Stunden Stoßstange an Stoßstange eingezwängt. Dieser Hölle einmal entkommen, brachte ich die unglaubliche Heldentat fertig, mich zu verfahren, um wieder im gleichen Verkehr zu landen! In diesem Moment hätte ich alles getan, für die Fähigkeit mich zu teleportieren! Ich gebe zu, dass mein erster Eindruck von Rabat nicht der beste war. Die Hauptstadt war, man muss es so sagen, die erste große Stadt, die ich während meiner Reise nach Marokko besuchte.

Nachdem ich allerdings das Auto verlassen und das Hotel gefunden hatte, war ich noch geneigter die Schönheit der Hauptstadt zu entdecken. Ich habe sie letztendlich viel davon gefunden! Namentlich die Architektur, die Blumen, die Sauberkeit des Zentrums, die alte Medina, die Kasbah aber ganz besonders der unglaubliche Boulevard, der am Atlantik verläuft. Dies sind meine schönsten Erinnerungen an die Stadt Rabat.

Wenn Sie die Stadt besichtigen ohne Auto zu fahren, werden Sie sie zweifellos mögen!

Nina Montagné Erfahrener Reisender
159 verfasste Bewertungen

Die Hauptstadt Marokkos, gelegen an der Atlantikküste im Norden des Landes.

Mein Tipp:
Trinken Sie einen Minztee und essen Sie dazu ein leckeres Gebäck auf der Ozean-Terrasse des Café Oudaïas.
Meine Meinung

Mir gefällt Rabat sehr gut. Für die meisten Reisenden stellt Rabat während ihres Aufenthalts in Marokko nur eine große und feindlich wirkende Stadt dar, die man schnell wieder verlässt, um andere, vermeintlich authentischere Orte aufzusuchen. Ich finde jedoch, dass verglichen mit dem nahen Casablanca Rabat eine Statt voller Charme ist.

Angeordnet entlang dem Atlantischen Ozean, weist die Hauptstadt ein sehr angenehmes und relativ gut durchlüftetes Klima auf, wo es niemals zu kalt oder zu warm ist. Die Zinnen der Stadtmauer über dem Ozean sind einfach großartig.

An meinen Besuch der Oudaïas-Kasbah von Rabat werde ich mich immer gerne erinnern, mit ihren wunderschönen Gärten und dem atemberaubenden Ausblick von der Terrasse. Versäumen Sie es auf keinen Fall, während Ihres Aufenthalts in Rabat auch die Chellah-Nekropole zu besichtigen.

Erfahrener Reisender
6 verfasste Bewertungen

Rabat, Hauptstadt Marokkos und Stadt am Atlantik, strahlt Ruhe und Authentizität aus. Ideal für Familien oder Liebhaber der Kultur.

Mein Tipp:
Rabat ist perfekt für Personen auf der Suche nach Augenblicken der Ruhe und Entspannung.
Meine Meinung

Im Unterschied zu manchen Nachbarstädten wie Casablanca hat man in Rabat sehr schnell alles Wichtige gesehen. Jedoch bietet diese Stadt im Gegenzug Ruhe und Gelassenheit. Ich persönlich war während meines dortigen Aufenthalts in einem traditionellen Riad untergebracht, was mich der marokkanischen Lebensart viel näher brachte als dies ein Hotel vermocht hätte.

Ich empfehle Ihnen, sich im Rahmen Ihrer Reise durch Marokko zur Chella-Nekropole zu begeben, in der sich die schönsten römischen Ruinen des ganzen Landes befinden. Sie können auch die Medina (Altstadt) von Rabat besichtigen, wo ich gar nicht so viele Touristen sah wie erwartet, was dieses Stadtviertel noch authentischer wirken lässt. Man findet dort die besten marokkanischen Teppiche, besonders in der überdachten Allee der Rue des Consuls, gleich neben dem Souk Es Sebat, wo noch viele andere Läden untergebracht sind.

Nicht weit entfernt von der Kasbah befinden sich auch das marokkanische Kunstmuseum und prächtige Gärten im andalusischen Stil, in denen man gerne umherläuft. Um die zahlreichen Fischspezialitäten Marokkos kennenzulernen, habe ich mich in das Restaurant "La Péniche" begeben, einem im Hafen Rabats verankerten Boot, von dem aus man einen hervorragenden Blick auf den Ozean hat.

Wie gesagt, Rabat ist eine angenehme Stadt, aber meines Erachtens eher eine Etappe auf der Reise als ein Ort, in dem man längere Zeit bleiben könnte, denn dort gibt es nicht übermäßig viel zu sehen. Falls Sie jedoch vor allem Entspannung und Erholung suchen, dann ist Rabat das für Sie passende Reiseziel. Wie in vielen anderen marokkanischen Städten gibt es hier mehrere Wellness-Center, wo Ihnen Hamams, Massagen mit Arganöl und weitere typisch marokkanische Pflegebehandlungen angeboten werden.

Rundreisen und Aufenthalte Rabat

  • Klassiker
Königsstädte ab Casablanca oder Marrakesch
ca. 8 Tage ab 1.510 €
  • Komfort & Premium
Wüstenzauber in handverlesenen Riads
ca. 15 Tage ab 3.930 €
  • Klassiker
Land der Sultandynastien und Königreich der Nomaden
ca. 15 Tage ab 2.220 €
  • Klassiker
Märchen aus 1001 Nacht
ca. 9 Tage ab 1.520 €
Gruppenreise
  • Unbekannte Wege entdecken
Mit dem Wüstenzug durch die Dünen
ca. 10 Tage ab 2.200 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen