Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Argentinien Honeymoon zwischen Tango und Wein

  • Charme und Luxus
Leidenschaftliche Tango-Rhythmen in Buenos Aires, der Luxus der Abgeschiedenheit in Patagonien, leckere Weine in Mendoza und die tropischen Wasserfälle von Iguazú – das alles erwartet Sie auf Ihrer Hochzeitsreise nach Argentinien. Lassen Sie sich von den kontrastreichen Landschaften faszinieren und genießen Sie die Zweisamkeit in ausgewählten, charmanten Hotels. Highlight Ihrer Reise ist zweifello...

Leidenschaftliche Tango-Rhythmen in Buenos Aires, der Luxus der Abgeschiedenheit in Patagonien, leckere Weine in Mendoza und die tropischen Wasserfälle von Iguazú – das alles erwartet Sie auf Ihrer Hochzeitsreise nach Argentinien. Lassen Sie sich von den kontrastreichen Landschaften faszinieren und genießen Sie die Zweisamkeit in ausgewählten, charmanten Hotels. Highlight Ihrer Reise ist zweifellos der Aufenthalt in der exklusiven Aguas Arribas Lodge am Lago del Desierto in Patagonien.

Die beste Reisezeit für dieses Gebiet liegt zwischen Oktober und März.

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Stadt
    Stadt
  • Berge
    Berge
  • Natur
    Natur
  • Weinkunde
    Weinkunde

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in der Metropole Buenos Aires

Herzlich willkommen in Argentinien! Direkt nach Ihrer Landung werden Sie am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel im historischen Stadtviertel San Telmo gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ob Sie sich von der Reise erholen, oder bereits erste Erkundungen auf eigene Faust in dem ein oder anderen Stadtviertel unternehmen möchten, ist ganz Ihnen überlassen.

Etappen
Buenos Aires
Unterkunft
Nacht im Anselmo San Telmo (Buenos Aires)

Tag 2: Sehenswürdigkeiten und Lieblingsorte mit dem Fahrrad erkunden

Heute lernen Sie bei einem erlebnisreichen Ausflug auf zwei Rädern die Vielfalt der pulsierenden Metropole am Rio de la Plata kennen. Sie erkunden zunächst das Künstlerviertel San Telmo, das farbenfrohe La Boca und das Hafenviertel Puerto Madero mit der „Reserva Ecológica“, der grünen Lunge der Stadt. Nachdem Sie sich mit einem klassichen Bondiola-Sandwich gestärkt haben, geht es weiter ins historische Zentrum mit der Plaza de Mayo und dem Obelisken und ins noble Recoleta mit seinem beeindruckenden Friedhof. Unterwegs dürfen spannende Anekdoten und typische argentinische Spezialitäten wie Fernet mit Coca Cola natürlich nicht fehlen. 

Dauer der Fahrradtour: ca. 7 StundenMahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Buenos Aires
Unterkunft
Nacht im Anselmo San Telmo (Buenos Aires)

Tag 3: Freie Zeit und leidenschaftliche Tango Rhythmen am Abend

Lassen Sie sich heute von der Großstadtatmosphäre inspirieren und entscheiden Sie spontan, was Sie unternehmen möchten. Bummeln Sie durch kleine Lädchen in Palermo, genießen Sie eine leckere Empanada in einem kleinen Eck-Restaurant, besuchen Sie eines der vielen Museen oder ruhen Sie sich im Schatten einer Palme im Park von Palermo aus – Ihnen wird sicherlich nicht langweilig werden! Am späten Abend lernen Sie einen wichtigen kulturellen Aspekt der Porteños näher kennen – den Tango. Sie tauchen direkt ins Geschehen ein und besuchen verschiedene Milongas. Beobachten Sie, wie sich die Tanzpaare anmutig zu der dramatischen Tangomusik bewegen oder schwingen Sie selber das Tanzbein.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Buenos Aires
Unterkunft
Nacht im Anselmo San Telmo (Buenos Aires)

Tag 4: Flug in den wilden Süden nach Patagonien

Zu gegebener Zeit werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Sie fliegen nach El Calafate. El Calafate, vor allem als Ausgangspunkt für Exkursionen ins Umland beliebt, erwartet Sie mit einem großen Angebot an Souvenirläden, Restaurants und einem schönen Ausblick auf den Lago Argentino.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Hotel Patagonia Queen (El Calafate)

Tag 5: Ausflug zum Perito Moreno Gletscher und Bootsfahrt auf dem Lago Argentino

Sie werden morgens an Ihrem Hotel abgeholt, um in den 80 km entfernten Nationalpark Los Glaciares zu fahren, wo der spektakuläre Perito Moreno Gletscher auf Sie wartet. Der Gletscher wurde zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt und ist einer der wenigen noch nachwachsenden Gletscher der Anden. Wenn Sie Glück haben, können Sie von den vielen balkonartigen Aussichtspunkten beobachten, wie riesige Eisblöcke in den smaragdgrünen See krachen und als Eisberge wieder auftauchen. 

Dauer des Ausfluges: ca. 8 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Hotel Patagonia Queen (El Calafate)

Tag 6: Bootsfahrt und Südpatagonisches Eisfeld

Heute geht es für Sie per Transfer zum Hafen Punta Bandera, von wo aus Sie mit dem Boot zur Estancia Cristina übersetzen. Schon die Bootsfahrt ist spektakulär: Mit Blick auf riesige Eisberge und die Westfront des Upsala Gletschers überqueren Sie den Lago Argentino. Auf der anderen Seite angekommen, tauchen Sie bei einer Führung in die Geschichte dieser abgelegenen Estancia ein. Anschliessend geht es mit einem Geländewagen zum Refugio Hielos Continentales. Nach einer kurzen Wanderung erreichen Sie einen Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen fantastischen Ausblick auf den Lago Guillermo, den Upsala Gletscher und das Südpatagonische Eisfeld haben. 

Dauer des Ausflug (Estancia Cristina): ca. 12 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
El Calafate
Unterkunft
Nacht im Hotel Patagonia Queen (El Calafate)

Tag 7:  Bus nach El Chaltén und Bootsfahrt zur Aguas Arribas Lodge

Zu gegebener Zeit werden Sie am Hotel abgeholt und zum Busbahnhof gebracht, wo Sie in den Bus nach El Chaltén steigen. Nach drei Stunden Fahrt erreichen Sie das Trekking-Mekka am Fuße des Fitz Roy Massivs. Von hier werden Sie zum Ufer des Lago del Desierto gebracht, wo sie die letzte Etappe des Tages antreten: Die Bootsfahrt zur Aguas Arribas Lodge. In dieser fantastisch gelegenen Unterkunft werden Sie die nächsten Nächte verbringen.
Unser Tipp: Wenn Sie Lust auf eine Wanderung haben, können Sie vom Punta Sur aus den Weg zu Fluss zurück legen, während Ihr Gepäck per Boot transportiert wird.

Distanz: 250 km (ca. 4,5 Stunden), Bootsfahrt ca. 15 Minuten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
El CalafateEl ChalténLago del Desierto
Unterkunft
Nacht im Aguas Arribas Lodge (El Chaltén)

Tag 8: Freier Tag 

In diesen Tagen können Sie die Ruhe und Abgelegenheit der Aguas Arribas Logde in vollen Zügen genießen. Die Lodge liegt in einem privaten, 700 ha großen Reservat direkt am Lago del Desierto und mit spektakulären Ausblicken auf das Fitz Roy Massiv und den Vespignani Gletscher. Um die Lodge herum laden zahlreiche Wanderwege zur Erkundungstouren ein, Sie können Bootsfahrten unternehmen oder einfach mit Blick auf den See und die Berge entspannen.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittag, Abendessen

Etappen
Lago del Desierto
Unterkunft
Nacht im Aguas Arribas Lodge (El Chaltén)

Tag 9: Zweisamkeit in Patagonien

Auch heute können Sie noch einmal in die beeindruckenden Landschaften Patagoniens eintauchen und die Aussicht auf türkise Seen, tiefgrüne Wälder und die schroffen Spitzen der Berge geniessen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittag, Abedessen

Etappen
Fitz RoyLago del Desierto
Unterkunft
Nacht im Aguas Arribas Lodge (El Chaltén)

Tag 10: Rückfahrt mit dem Bus nach El Calafate

Heute geht es per Boot zurück zum Punta Sur, wo Sie Ihr Transfer nach El Chaltén erwartet. Dort treten Sie die Rückfahrt nach El Calafate an. Hier können Sie noch einmal nach Herzenslust Souvenirs einkaufen oder den Abend gemütlich in einem Restaurant ausklingen lassen. Optional empfehlen wir Ihnen, in der Abenddämmerung eine Kayaktour auf dem Lago Argentino unternehmen.  

Distanz: 250 km (ca. 4,5 Stunden), Bootsfahrt ca. 15 Minuten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Lago del Desierto, El Calafate
Unterkunft
Nacht im Hotel Patagonia Queen (El Calafate)

Tag 11: Flug in die Weingegend von Mendoza

Sie werden morgens an Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum Flughafen, von wo aus Sie Ihre Weiterreise nach Mendoza antreten. Je nach Ankunftszeit empfehlen wir Ihnen, einen Rundgang durch die Stadt zu unternehmen. Schlendern Sie über die Plaza Independencia, kehren Sie in einem der Cafés entlang der Avenida Aristides ein oder besuchen Sie den weitläufigen Parque San Martin. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Casa Lila (Mendoza)

Tag 12: Ausflug in die Hochanden: Inkabrücke und Parque Provincial Aconcagua

Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug in die majestätischen Hochanden. Sie passieren Portrerillos und durchqueren die Vorkordillere der Anden, bis Sie Uspallata auf der Hocheben zwischen den Andenketten erreichen. Von hier schlängelt sich die Strasse in die Hauptkordillere in Richtung Aconcagua, dem mit 6.962 m höchsten Berg der südlichen Hemisphere. Unterwegs legen Sie einen Halt bei der Puente del Inca ein, einer beeindruckenden bunten Felsformation, die sich über den Rio de los Horcones spannt. Nach Ihrer Rückkehr nach Mendoza werden Sie nach Chacras de Coria gebracht.

Dauer des Ausfluges: ca. 12 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
MendozaUspallataAconcagua
Unterkunft
Nacht im Lares de Chacras (Chacras de Coria)

Tag 13: Freier Tag in Chacras de Coria

Chacras de Coria bildet eine kleine Wein-Oase außerhalb der Provinzhauptstadt. In Mendoza herrscht ideales Klima für den Weinanbau, sodass die Provinz  vor allem für die Herstellung der edlen Tropfen bekant ist. Zahlreiche Bodegas laden Sie ein, mehr über die Geheimnisse der Weinproduktion zu erfahren und das ein oder andere Glas selbst zu verkosten. Wir empfehlen Ihnen, ein Fahrrad zu mieten und auf Ihrer eigenen kleinen Rundfahrt verschiedene Bodegas zu besuchen. Bei der Fahrradvermietung stellt man Ihnen gerne eine Tour zusammen. Unterwegs können Sie immer wieder die fantastische Aussicht auf die schneebedeckten Anden genießen.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Chacras de Coria
Unterkunft
Nacht im Lares de Chacras (Chacras de Coria)

Tag 14: Optionale Ausflüge

Heute können Sie noch einmal in Ihrer Unterkunft entspannen oder einen Ausflug in die Umgebung unternehmen. Die nahegelegenden Thermen von Cacheuta sind beispielsweise einen Besuch wert. Falls Sie es aktiver mögen, können Sie eine Rafting Tour unternehmen oder die Umgebung per Pferd erkunden. In Ihrer Unterkunft ist man Ihnen gerne behilflich.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Chacras de Coria
Unterkunft
Nacht im Lares de Chacras (Chacras de Coria)

Tag 15: Rückfahrt nach Mendoza und Weiterflug nach Iguazú

Passend zu Ihrem Flug werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen in Mendoza gebracht. Sie fliegen nach Puerto Iguazú. In Iguazú angekommen können Sie sich erst einmal in Ihrer wunderschön im Wald gelegenen Unterkunft entspannen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Selva de Laurel (Puerto Iguazú)

Tag 16: Iguazú Wasserfälle und argentinischer Dschungel

Heute machen Sie einen erlebnisreichen Tagesausflug auf die argentinische Seite der Wasserfälle, die zum UNESCO Weltnaturerbe zählen. Im Nationalpark befinden sich verschiedene Rundwege, die sich teilweise als Stege durch den tropischen Wald schlängeln und Sie an die obersten Abbruchkanten der Wasserfälle bringen. Von den zahlreichen Aussichtsplattformen aus können Sie einmalige Panoramablicke genießen. Neben unzähligen Vogelarten leben im Nationalpark auch Affen, Nasenbären sowie Jaguare, Pumas, Ozelots und Tapire. Am späten Nachmittag werden Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel gebracht.

Dauer des Ausflug: ca. 7 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Selva de Laurel (Puerto Iguazú)

Tag 17: Brasilianische Seite der Wasserfälle

Bei einem Ausflug auf die brasilianische Seite können Sie noch einmal die Wasserfälle in ihrer ganzen Pracht bestaunen. Auf der brasilianischen Seite wird deutlich, warum die Guarani sie „Iguazú“ getauft haben, in Ihrer Sprache bedeutet das „Groβe Wasser“. Von den Aussichtsplattformen bieten sich Ihnen tolle Panoramaaussichten auf die Wassermassen. Tipp: Schützen Sie elektronische Geräte mit einer Plastiktüte und passen Sie gut auf Ihr Proviant auf, Sie werden von ziemlich frechen Nasenbären begleitet. 

Dauer des Ausfluges: ca. 4 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Selva de Laurel (Puerto Iguazú)

Tag 18: Rückflug nach Buenos Aires

Zu gegebener Zeit werden Sie an Ihrer Unterkunft abgeholt und treten Ihre Rückreise in die argentinische Hauptstadt an. Sie werden zurück zu Ihrem Hotel in den Stadtteil San Telmo gebracht. Lassen Sie Ihre Reise in einem der gemütlichen Cafés des Viertels ausklingen oder schlendern Sie über die Feria de San Telmo, die jeden Sonntag stattfindet und eine unendliche Auswahl an Souvenirs bietet. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Anselmo San Telmo (Buenos Aires)

Tag 19: Heimreise

Pünktlich für Ihren Heimflug werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen in Buenos Aires gebracht. Wir hoffen, Sie hatten eine tolle Reise mit Evaneos und hoffen, Sie bald wieder in Argentinien begrüßen zu dürfen.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Buenos Aires

Buenos Aires El Calafate Perito Moreno Glacier El Chaltén Lago del Desierto Fitz Roy Mendoza Uspallata Aconcagua Chacras de Coria Puerto Iguazú Nationalpark Iguazú

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 4.640 € / 19 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers
Preis pro Person4.640 €

Im Preis enthalten

  • Übernachtung inkl. Frühstück im Doppelzimmer in Hotels der Komfort und Superior Kategorie
  • Alle notwendigen Transfers Flughafen, Busbahnhof ab/bis Hotel
  • Weiterer Transport laut Tourablauf: Privattransfers El Chaltén - Punta Sur Lago del Desierto - El Chaltén; Bootstransfers Punta Sur - Aguas Arribas Lodge - Punta Sur
  • Ausflüge laut Tourablauf mit privatem englischsprachigem Guide: Milonga-Tour in Buenos Aires
  • Ausflüge in internationaler Gruppe mit englischsprachiger Reiseleitung: Ganztagesausflug Fahrradtour durch Buenos Aires inkl. Mittagessen (bis 15 Teilnehmer, 1 Guide pro 5 Teilnehmer); Ganztagesausflüge Perito Moreno Gletscher (bis 15 Teilnehmer) und Estancia Cristina Discovery inkl. Transfers und Eintritt in den Nationalpark Los Glaciares (Estancia; bis 20 Teilnehmer pro Trek); Ganztagesausflug in die Hochanden (bis 20 Teilnehmer); Ganztagesausfug auf die argentinische Seite der Iguazu Wasserfälle mit Bootsfahrt Gran Aventura sowie Halbtagesausflug auf die brasilianische Seite (bis 30 Teilnehmer)
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Leistungen inklusive Aguas Arribas Lodge: - Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen - Nicht-alkoholische Getränke - Lunch-Paket / Picknick bei Ganztagesausflügen - eine Flasche Patagonischer Wein pro Paar zu jedem Essen - Bootstransfer zur Lodge (siehe oben) - Trekkingausflüge- Eintritte in die privaten Reservas: Glaciar Huemul, Vespignani und/oder Los Huemules - Fliegenfischen
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige Betreuung)

Nicht im Preis enthalten

  • Langstrecken- und Inlandsflüge
  • Alle nicht aufgeführten Aktivitäten
  • Getränke und nicht aufgeführten Mahlzeiten
  • Sonstige privaten Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge: Kayaktour in der Abenddämmerung70 EUR p.P.; Mountainbiketour durch den Dschungel Camino del Yaguarundi 34 EUR p.P.
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks (vor Ort zu zahlen): Los Glaciares ca. 35 USD, Iguazu (argentinische und brasilianische Seite) je ca. 35 USD
  • Weitere Leistungen nicht inklusive Aguas Arribas Lodge: - Weitere alkoholische Getränke - Transfer ab/bis El Chaltén oder El Calafate - Angel-Erlaubnis - Private Exkursionen - Exkursionen, die zusätzliches Equipment benötigen (Ausritte, Kayaktouren, Fahrradtouren, Übernachtungen im Zelt etc.)
Buchen Sie Ihre Flüge nach Argentinien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Maruja in Argentinien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Argentinien Reiseideen (26)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen