Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Highlights von Buenos Aires und Patagonien

ArgentinienHighlights von Buenos Aires und Patagonien

Abenteuer
Auf dieser Route, die durch einige der schönsten Orte unseres argentinischen und chilenischen Patagoniens führt, finden Sie die besten Plätze zum Trekking, wie in Chalten und Torres del Paine. Sie lernen das Ende der Welt in Südamerika kennen, mit seinen Pinguinkolonien und dem berühmten Beagle-Kanal, der den Zugang zur Antarktis darstellt. Und schließlich Buenos Aires, die kosmopolitische Hauptstadt Argentiniens, die Sie mit ihrer architektonischen Schönheit und ihren vielfältigen Attraktionen beeindrucken wird.
Die Rundreise auf einen Blick
  • StadtStadt
  • BergeBerge
  • NaturNatur
  • Wandern und TrekkingWandern und Trekking
  • KulturKultur
Reiseidee empfohlen von
Magdalena Lokale*r Argentinien Expert*in
Reisedauer
14 Tage
Preis abohne internationale Flüge
5.628 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Herzlich willkommen in Buenos Aires

Tag 1: Herzlich willkommen in Buenos Aires

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel begleitet. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Buenos Aires ist eine wundervolle und wütende kosmopolitische Stadt voller Farben und unterschiedlicher Architektur. Argentinier sind normalerweise bestrebt, Besucher zu empfangen: Wenn Sie mit einer Karte durch die Straßen gehen, wird sicherlich jemand anhalten und fragen, ob Sie eine Wegbeschreibung benötigen. Das ist unser Geist! An diesem ersten Tag können Sie also durch die gepflasterten Straßen mit Straßencafés schlendern, das köstliche Aroma von wertvollem argentinischem Rindfleisch genießen, das auf einer offenen „Parrilla“ (Grill) brutzelt, und auf den lokalen Antiquitäten- und Kunsthandwerksmärkten stöbern, die viele Schnäppchen bieten, einkaufen. Transfer vom Flughafen zum Hotel Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
Buenos Aires

Halbtägige Stadtrundfahrt und Tangoabend

Tag 2: Halbtägige Stadtrundfahrt und Tangoabend

Heute werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Buenos Aires auf dieser Tour zu erkunden. Auf Ihrem Weg zur Plaza de Mayo besuchen wir wichtige historische Denkmäler und nehmen uns einen Moment Zeit, um bedeutende Gebäude wie die Casa Rosada oder den Kongress zu bewundern. Wir werden das europäische Flair erleben, das der Stadt ihren Ruhm gegeben hat, wenn wir durch die vielseitigen Viertel schlendern. Dann werden Sie einen unvergesslichen Abend in Buenos Aires verbringen und die Leidenschaft des argentinischen Tangos erleben. Am Ende des Abends, gegen Mitternacht, werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gefahren, ganz verliebt in den böhmischen Geist unseres geliebten Buenos Aires. - Aktivität: Halbtägige Stadtrundfahrt und Tangokurs - Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
La Boca,Recoleta,Casa Rosada,San Telmo

Von Buenos Aires nach El Calafate

Tag 3: Von Buenos Aires nach El Calafate

Heute fliegen Sie nach Südpatagonien. Zur angegebenen Zeit werden Sie mit einem privaten Transfer zum Inlandsflughafen in Buenos Aires gebracht. Südpatagonien heißt Sie heute mit offenen Armen willkommen. El Calafate ist ein Ausgangspunkt für Abenteuerreisende, die die faszinierendsten Naturwunder Patagoniens, wie den Perito-Moreno-Gletscher, ausfindig machen möchten. Nach Ihrer Ankunft werden Sie zum Hotel gebracht. Rest des Tages steht zur freien Verfügung, zur Entspannung oder zur Erkundung der Umgebung. Mahlzeit: Frühstück Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
Buenos Aires,El Calafate

Zum Perito Moreno Gletscher

Tag 4: Zum Perito Moreno Gletscher

Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug zum Perito-Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares, der seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde und eine der schönsten Landschaften Argentiniens beherbergt. Auf dem Weg zum Gletscher wird Sie ein zweisprachiger Reiseführer mit allen Informationen versorgen. Es gibt auch die Möglichkeit, zusätzlich eine Bootsfahrt zum Gletscher zu unternehmen. Der Ausgangspunkt ist der Pier „Bajo de las Sombras“, der sich etwa 6 km von den Wanderwegen des Gletschers entfernt befindet. Auf dieser Tour machen Sie eine Kreuzfahrt über den Rico-See und passieren dabei Eisberge, die vor dem Perito-Moreno-Gletscher gekalbt haben. - Aktivität: Ganztagesausflug zum Gletscher - Mahlzeit: Frühstück Unterkunft: Inn/B&B

Die Route 40 entlang

Tag 5: Die Route 40 entlang

Heute reisen Sie entlang der berühmten Route 40, umgeben von der patagonischen Steppe. Nachdem Sie andere raue Juwelen dieser besonderen Landschaft entdeckt haben, erreichen Sie El Chaltén. El Chaltén ist das am besten bewertete Wanderziel in Argentinien. Dieses charmante kleine Dorf liegt am Fuße des Fitz Roy Mountain und ist von Gletschern, Seen, Flüssen und Wäldern umgeben. Es ist auch der Ausgangspunkt für die meisten Wanderwege. Ein Paradies für gemütliche Spaziergänge in der Sonne. Genießen Sie Ihren ersten freien Nachmittag in Patagonien, indem Sie sich in der Brauerei entspannen oder die Umgebung erkunden. Machen Sie vielleicht einen Spaziergang um einen kleinen Wasserfall. - Transfer nach El Chaltén (ca. 3 Stunden) in der Gruppe - Mahlzeit: Frühstück Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
El Calafate,El Chaltén

Berge und Seen rund um El Chaltén

Tag 6: Berge und Seen rund um El Chaltén

Heute muss man sich auf einen aufregenden Tag in der Natur einstellen. El Chaltén bietet vielfältige Wandermöglichkeiten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Von Ihrem Hotelzimmer aus ist es möglich, in nur 3 km zu einem kleinen Wasserfall zu wandern, der von Lenga-Wäldern umgeben ist und an dem Sie alle Arten von Vögeln beobachten können. Wenn Sie auf der Suche nach Bergansichten sind, können Sie in anderthalb Stunden den Aussichtspunkt Cerro Torre erreichen, einer der schönsten Aussichten des Felsmassiv. Und wenn Ihre Leidenschaft das Wandern ist, können Sie dem ganzen Weg bis zum Fuße des Berges folgen, und den besten Blick auf den Cerro Fitz Roy haben. Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
Cerro Torre

Malerische Fahrt nach El Calafate

Tag 7: Malerische Fahrt nach El Calafate

Heute Morgen können Sie eine andere selbstgeführte Wanderung aus dem vielfältigen Angebot dieses Nationalparks wählen. Denken Sie daran, dass Sie am Nachmittag mit dem Bus zurück nach El Calafate fahren werden. Die dreistündige Rückfahrt ist eine gute Gelegenheit sich auszuruhen und die Aussicht aus dem Fenster zu genießen, wo man oft guanacos und ñandues sehen kann. Bei Ankunft in der Busstation von El Calafate, kommen Sie auf eigene Faust ins Hotel. Aktivität: Fahrt nach El Calafate, in der Gruppe mit spanischsprachigem Guide Mahlzeiten: Frühstück Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
El Calafate

In den Las Torres Nationalpark

Tag 8: In den Las Torres Nationalpark

Heute fahren Sie in den Nationalpark Las Torres. Bei Ihrer Ankunft in der Hosteria Las Torres werden Sie von den Gastgebern empfangen und sie erklären Ihnen die Aktivitäten, die während der nächsten Tage verfügbar sind. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit können Sie noch einen halbtägigen Ausflug unternehmen, z. B. Klettern, ein kurzes Trekking durch den Lenga-Wald oder einen Besuch im Bio-Garten. - Transport in der Gruppe - Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen Unterkunft: Las Torres Hotel
Etappen:
Hosteria Las Torres

Entdeckung des Torres del Paine Nationalparks

Tag 9: Entdeckung des Torres del Paine Nationalparks

Heute empfehlen wir ein Trekking zum Aussichtspunkt „Base Torres". Gehen Sie auf dem Hauptweg des Parks zu einem berühmten Aussichtspunkt, von wo aus Sie die schlanken Gipfel aus Granti beobachten können, die dem Nationalpark seinen Namen geben. Der Ausflug beginnt im Hotel Las Torres, wo wir eine Wanderung durch das Ascencio-Tal beginnen, einen wunderschönen Wald von Lengas durchqueren und später in einem felsigen Gebiet (La Morrena), dem schwierigsten Abschnitt des Weges, ankommen und am spektakulären Torres enden. Nach einem Snack und etwas Zeit zum Fotografieren folgen wir demselben Weg zurück zum Hotel. - Aktivität: Wanderung (ca. 8 Stunden), schwierig - Mahlzeit: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Unterkunft: Hosteria Las Torres
Etappen:
Parque Nacional Torres del Paine

Aufwiedersehen Torres del Paine!

Tag 10: Aufwiedersehen Torres del Paine!

Es ist Zeit, sich von Torres del Paine zu verabschieden. Abhängig von Ihrer Abfahrtszeit können Sie noch einen halbtägigen Ausflug unternehmen, z. B. einen Ausritt zu verschiedenen Bereichen des Parks oder etwas über die patagonische Ranchkultur lernen, indem Sie einige Zeit mit unseren Baqueanos verbringen. Dann werden Sie bis zu Ihrem Hotel in Punta Arenas gefahren. - Transport: Shuttle-Transfer in der Gruppe - Mahlzeit: Frühstück Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
Torres del Paine,Punta Arenas

Ins malerische Ushuaia

Tag 11: Ins malerische Ushuaia

Am frühen Morgen nehmen Sie den Linienbus nach Ushuaia, der durch einige der beeindruckendsten Landschaften Patagoniens fährt. Sie überqueren die mythische Magellanstraße, bevor Sie in Feuerland sind. Nachdem der Bus die Grenze zwischen Argentinien und Chile überquert hat, fährt er weiter nach Süden, bis er schließlich Ushuaia, die Stadt am Ende der Welt, erreicht. Ushuaia ist eine schöne Stadt, umgeben von Bergen und mit Blick auf den Beagle-Kanal. Nach Ihrer Ankunft machen Sie sich selbstständig auf den Weg zum Hotel. - Transfer im öffentlichen Bus - Mahlzeit: Frühstück Unterkunft: Inn/B&B

Trekking und Kanufahrt im Feuerland

Tag 12: Trekking und Kanufahrt im Feuerland

Heute unternehmen Sie einen Ausflug im Nationalpark Tierra del Fuego. Am Vormittag steht eine Wanderung am See entlang auf dem Programm. Sie genießen wunderschöne Ausblicke auf die Seen, das Meer und die umliegenden Berge. Nach der Wanderung erreichen wir den Acigami-See oder den Roca-See und nahe der Grenze des Lapataia-Flusses genießen Sie ein wohliges warmes Mittagessen mit einem großartigen Panoramablick aus einem beheizten Kuppelzelt, um Wind oder Regen zu vermeiden. Der Ausflug wird vom Acigami-See aus das Süßwasser des Lapataia-Flusses an Bord von aufblasbaren Kanus hinunter bis zum Meer in der Lapataia-Bucht fortgesetzt. Nach einer einstündigen Paddeltour endet Ihre Tour an der erwähnten Bucht, wo die Nationalroute Nr. 3 ihr südliches Ende trifft. - Aktivität: Ganztagesausflug (ca. 3 bis 4 Stunden Wanderung und 1 Stunde Kanufahrt) - Mahlzeit: Frühstück, Mittagessen Unterkunft: Inn/B&B
Etappen:
Parque Nacional Tierra del Fuego

Beagle Kanal Schifffahrt

Tag 13: Beagle Kanal Schifffahrt

Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem berühmten Beagle-Kanal. Während der Tour haben Sie Panoramablicke auf die Bucht Ushuaias, auf die vielfältige Meeresfauna, wie Kormorane und Seelöwen, und den berühmten Inseln der Wölfe und der Vögel. Wenn der Wind es zulässt, gehen Sie auf einer der Brückeninseln an Land, wo Sie die Überreste riesiger Muscheln sehen und die Aussicht auf Chile und Argentinien genießen können. Wenn Sie die Schifffahrt fortsetzen, kommen Sie am Leuchtturm Les Eclaireurs vorbei. Während des Ausfluges können Sie sich an Appetithäppchen und dem Lieblingsgetränk der Argentinier erfreuen, dem Matetee. Am späten Nachmittag fliegen Sie zurück nach Buenos Aires. - Aktivität: Ausflug (ca. 3 bis 4 Stunden) mit Guide - Mahlzeit: Frühstück, Mittagessen Unterkunft: Inn/B&B

Auf Wiedersehen Argentinien

Tag 14: Auf Wiedersehen Argentinien

Zur angegebenen Zeit werden Sie abgeholt, um Sie zum internationalen Flughafen für Ihren Rückflug nach Hause zu fahren. Mahlzeit: Frühstück
Etappen:
Buenos Aires
Praktische Details
Preis ab5.628 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Argentinien Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Magdalena wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Argentinien Reiseideen (15)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Argentinien ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration