Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Thailand im Januar

Thailand Reisen im Januar - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Thailand Rundreiseideen im Januar

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Reise nach Thailand im Januar

Für thailändische Verhältnisse ist das Klima im Januar eher kühl und trocken. Doch die vorherrschenden Durchschnittstemperaturen zwischen 21°C und 32°C bieten optimale Voraussetzungen, um der wesentlich kälteren Jahreszeit in Europa zu entfliehen und in Thailand zu wandern oder zu baden.

Sehenswürdigkeiten für meine Reise nach Thailand im Januar

Januar ist eine herrliche Reisezeit für Thailand. Verbringen Sie beispielsweise ein paar Tage in Chiang Mai in Nordthailand. Die „Rose des Nordens“, wie die zweitgrößte Stadt des Landes auch genannt wird, begeistert mit zahlreichen Tempeln und liegt in den Bergen, sodass von dort aus zahlreiche Touren möglich sind. Unsere lokalen Experten sind Ihnen gerne bei der Organisation behilflich. Bereisen Sie Thailand im Januar, so ist Chiang Mai ein ideales Ziel, um das dreitägige, bunte Fest Bo Sang Umbrella Fair und das Sankamphaeng-Kunsthandwerksfestival südlich der Stadt zu besuchen. Dort erfahren Sie, wie die typischen bunten Papierschirme hergestellt werden. Wo auch immer Sie Ihren Urlaub in Thailand im Januar verbringen, fast überall im Lande wird zusätzlich Ende Januar das Chinesische Neujahrsfest mit bunten Umzügen, Feuerwerken und Straßentänzen zelebriert.

Die tollsten Aktivitäten für meine Reise nach Thailand im Januar

Bei angenehmen Temperaturen können Sie im Januar von Chiang Mai aus zahlreiche Ausflüge unternehmen. Entdecken Sie aufregende Tempel wie beispielsweise den mächtigen Doi Suthep oder unternehmen Sie Wanderungen oder Trekkingtouren auf den höchsten Berg des Landes, den Doi Inthanon, und die umliegenden Nationalparks. Dabei können Sie auch malerische Bergdörfer von Völkern wie den Lisu, Akha oder Karen entdecken. Zieht es Sie eher an den Strand? Der Januar ist ideal für Badeurlaub auf beliebten Inseln wie Phuket, wenngleich Sie zu dieser Zeit auf viele andere Urlauber treffen, die dem kalten Winter in Europa entfliehen möchten. Wollen Sie Partystrände wie Patong Beach eher vermeiden, so finden Sie auch ruhigere Ufer, beispielsweise den nur durch eine 1km lange Trekkingtour oder mit dem Boot erreichbaren Freedom Beach oder den entspannten Kamala Beach nördlich von Patong.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Expérience ajoutée !
Vous pouvez ajouter d'autres expériences à votre projet avant de le transmettre à une agence locale
Voir mon projet de voyage