Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Amorgós

Amorgós

Praktische Informationen über Amorgós

  • Begegnungen vor Ort
  • Strand / Badeort
  • Insel
  • Aussichtspunkt
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Historische Orte oder Monumente
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
9 Stunden Schifffahrt aus Athen
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
2 bis 3 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Gaelle Vincent Erfahrener Reisender
18 verfasste Bewertungen

Amorgos, eine wunderbare Kykladen-Insel, ist eine ruhigere Alternative zu den touristischen und belebteren Inseln wie Mykonos oder Santorin.

Mein Tipp:
Ich rate Ihnen eine Unterkunft in der Nähe von Katapola zu finden, um alle Winkel der Insel besser erreichen zu können.
Meine Meinung

Wenn es um die Kykladen geht, habe ich mich auf Anhieb in Amorgos verliebt und ich empfehle Ihnen, hier einige Tage während Ihrer Griechenland-Reise zu verbringen. Die Insel ist etwas weiter abgeschieden und auch weniger bebaut als die anderen. Deswegen ist es dort ruhiger und man kann sich gut entspannen.

Ich habe einen Motorroller gemietet, um mich auf der Insel besser fortzubewegen, aber es fahren dort auch einige Busse zwischen den Hauptsehenswürdigkeiten.

Was mir auf Amorgos besonders gefallen hat: inmitten der Windmühlen von Chora spazieren, in den kleinen Buchten schnorcheln, die man von Katapola aus erreichen kann, das wunderbare Kloster Hozoviotissa besuchen, in den Bergen von Aigiali wandern, am schönen Strand Agia Pavlos baden, das große und blaue Meer von einem Restaurant in Katapola bewundern...

Rundreisen und Aufenthalte Amorgós

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen