Naturreisen Kolumbien

Naturreisen Kolumbien - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen für Naturreisen in Kolumbien

Natur-Spezial mit dem Mietwagen
Sport und Abenteuer
Natur-Spezial mit dem Mietwagen
18 Tage ab 2.900 €
Die Highlights mit dem Mietwagen entdecken
Klassiker
Die Highlights mit dem Mietwagen entdecken
14 Tage ab 1.420 €
Flitterwochen zwischen Karibik und Kaffee-Dreieck 
Komfort & Premium
Flitterwochen zwischen Karibik und Kaffee-Dreieck 
13 Tage ab 1.490 €
Highlights zwischen Bogotá und Cartagena
Klassiker
Highlights zwischen Bogotá und Cartagena
16 Tage ab 2.500 €
Stadt, Land, Fluss zwischen Anden und Karibik
Klassiker
Stadt, Land, Fluss zwischen Anden und Karibik
18 Tage ab 3.565 €
Familienreise Viva Colombia!
Klassiker
Familienreise Viva Colombia!
18 Tage ab 2.550 €
Kultur und Begegnung von Bogota nach Cartagena
Entdeckerreise Amazonas, Pazifik und Karibik
Unbekannte Wege entdecken
Entdeckerreise Amazonas, Pazifik und Karibik
18 Tage ab 2.995 €
Vom Süden über die Anden in die Karibik
Unbekannte Wege entdecken
Vom Süden über die Anden in die Karibik
20 Tage ab 2.800 €
Goldene Tage im Schatten der Kaffeepflanzen
Komfort & Premium
Goldene Tage im Schatten der Kaffeepflanzen
14 Tage ab 5.990 €
Abenteuerliche Rundreise im Kreise der Familie
Komfort & Premium
Abenteuerliche Rundreise im Kreise der Familie
14 Tage ab 4.150 €
Im Herzen der Wildnis
Komfort & Premium
Im Herzen der Wildnis
15 Tage ab 4.900 €

Unsere Expert*innen für Naturreisen in Kolumbien

Warum nach Kolumbien reisen?

Hola y bienvenido en Colombia! Rundreisen durch Kolumbien versprechen karibische Strände, aromatischen Kaffee, prächtige Kolonialbauten und üppige Dschungellandschaften. Aufgrund von Gewalt und politischen Affären war Kolumbien ein über lange Zeit vernachlässigtes Land, das sich gewandelt hat und heutzutage zu einem Vorzeigereiseziel in Südamerika geworden ist. Es muss erwähnt werden, dass die Gründe, dorthin zu fahren, zahlreich sind: eine außergewöhnliche natürliche und kulturelle Diversität, eine koloniale Architektur von atemberaubender Schönheit, eine ganze Palette von Musik und Tanz, die das Herz berühren … Man reist auch nach Kolumbien wegen der Warmherzigkeit und der renommierten Gastfreundschaft seiner Einwohner, die gerne mit Ihnen die verkannten Reichtümer ihres nationalen Kulturerbes teilen. Zudem wird Kolumbien weitaus weniger als seine südamerikanischen Nachbarn besucht: Sie werden also die Chance haben, Orte zu besichtigen, die noch relativ wild und geschützt vor den Nebeneffekten des Massentourismus sind. Wenn Sie also ein spanischsprachiges, gleichzeitig weitläufiges und geheimnisvolles Land in überschaubarer Größe suchen, dann zögern Sie nicht mehr: Kolumbien ist wie gemacht für Sie!

Zum Reiseführer

Wann nach Kolumbien reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Sehen, wann du gehen musst

Bereiten Sie Ihren Natururlaub in Kolumbien gut vor

Entdecken Sie die schönsten Nationalparks Kolumbiens

Ihr Natururlaub in Kolumbien präsentiert sich als echter Geheimtipp. Im Norden Südamerikas erwartet Sie das Land zwischen Amazonas, paradiesischen Stränden und den Anden mit einer unglaublichen landschaftlichen Vielfalt. Kolumbien gilt als eines der artenreichsten Länder weltweit. Im Naturreservat Río Claro erleben Sie diese ganz besondere und vielfältige Flora und Fauna Kolumbiens mit tiefen Canyons, spektakulären Höhlen und üppiger Vegetation. Das Reservat ist der beste Ort, um Kolumbiens Vögel zu beobachten. Über 100 Säugetierarten, 45 Amphibienarten, 35 Vogelarten, 50 Fischarten, 70 Reptilienarten und viele verschiedene Insektenarten leben in diesem Naturschutzgebiet. Der Nationalpark Tayrona hingegen empfängt Sie mit paradiesischen Stränden, die von einer mystischen Dschungellandschaft umgeben sind. Damit Sie keinem großen Touristenansturm ausgesetzt sind, der der Popularität des Parkes geschuldet ist, planen Ihre lokalen Guides den Aufenthalt im Park vorab genau. Im Naturschutzgebiet La Cuchilla beobachten Sie ein einzigartiges Naturspektakel in malerischer Szenerie. Ein Wasserfall stürzt durch ein Loch in der Decke der El Esplandor Höhle und sammelt sich in einem natürlichen Becken, das von tropischer Vegetation umrahmt wird.

Welchen Aktivitäten kann ich in den schönsten Naturschutzgebieten Kolumbiens nachgehen?

Im Utria Nationalpark haben Sie die Möglichkeit, in der Buckelwal-Saison zwischen Juli und November Hunderten von Walen bei der Geburt ihrer Jungen in den warmen Gewässern vor der kolumbianischen Küste zuzuschauen. Die malerische Natur des Nationalparks Los Nevados lässt sich wunderbar bei einem Reitausflug erkunden. In der Sierra Nevada de Santa Marta können Wanderfans den Pico Cristóbal Colón, den höchsten Berg Kolumbiens, besteigen. Wer gern Wandertouren über mehrere Tage unternehmen möchte, hat bei einer viertägigen Trekkingtour zur Ciudad Perdida, der verlorenen Stadt, an der Nordseite der Sierra Nevada durch Kolumbiens Landschaft zu wandern. Das Gebiet um die 660 gegründete Stadt gilt als archäologischer Nationalpark.

Als Familie, als Paar oder mit Freunden: Naturparks in Kolumbien entdecken

Vor allem Paare, die Ihre Flitterwochen gern in der Natur verbringen, ist das karibische Meer Kolumbiens das perfekte Reiseziel. Erleben Sie paradiesische Stunden und Karibik pur auf den Rosario Inseln. Umgeben von türkisblauem Wasser verbringen Sie Ihren Tag am Strand unter Palmen und haben die Gelegenheit, mal so richtig auszuspannen. Familien mit Kindern können sich im tropischen Regenwald Kolumbiens auf erlebnisreiche Tage freuen. Ob Flussdelfine oder verschiedenste Affenarten: Ihre Kinder haben immer etwas zum Beobachten und Staunen. Freundesgruppen tauchen bei einer Gruppenreise auf der Hacienda Venecia, einer traditionellen Kaffeefarm, in die kolumbianische Kaffeekultur ein.

Wann ist die beste Zeit, um die schönsten Naturparks Kolumbiens zu besuchen?

Für Ihre Naturreisen in Kolumbien ist das ganze Jahr geeignet. In Kolumbien gibt es nur zwei Jahreszeiten, Sommer und Winter. Außerdem unterscheidet sich das Klima je nach Region. Grundsätzlich gelten die Zeiträume zwischen Dezember und März und Juli bis August als beste Reisezeit in Kolumbien. Die Anden hingegen lassen sich das ganze Jahr über bereisen, auch wenn es von April bis Mai sowie Oktober bis November aufgrund der Regenzeit zu vermehrten Niederschlägen kommen kann. Die Karibikküste lässt sich am besten von Dezember bis April bereisen. Im Amazonasgebiet ist es im Juli und August am trockensten.


Bewertungen unserer Kolumbien Reisenden

4.686 Bewertungen
Jan
5
Unsere Reise war trotz kurzfristiger Planung ein voller Erfolg. Dank Daniel und seiner Reiseagentur hatten wir unglaublich schöne 3 Wochen in Kolumbinen. Wenn es Probleme gab war er immer zur Stelle und für uns erreichbar, das gibt einem immer ein gutes Gefühl. Vielen Dank!
Mehr sehen
Daniel
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Daniel
Agentur anzeigen
Sabine
5
Lisa und Ingrid haben mir sehr schnell nach meiner Anfrage geantwortet. Nach einem persönlichen Gespräch online, in dem meine Wünsche genauer abgeklärt wurden, erhielt ich einen Reisevorschlag, der genau meinen Wünschen entsprach. Die Bestätigung und Abwicklung ging dann schnell und unkompliziert vonstatten. Vorort war dann alles perfekt organisiert und die Hotels, Touren, Fahrer und Guides entsprach meinen Vorstellungen. Lisa war auch während der Tour ansprechbar, was aber ich aber nicht in Anspruch nehmen musste. Alles in allem ... ******** und Evaneos ist nur zu empfehlen.
Mehr sehen
Ingrid
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Ingrid
Agentur anzeigen

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten