In dem Zeitraum 15. Juni bis 15 September 2022 sind auf den Azoren alle Mietwagen ausgebucht. Wie wäre es stattdessen mit der Bretagne
Wohin Reisen ?aktuelle Informationen zu den Reisezielen
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Naturreisen Azoren

Naturreisen Azoren

Naturreisen Azoren - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Rundreiseideen für Azoren Naturreisen

  • Klassiker
Mit dem Mietwagen über vulkanische Inselwelten
ca. 15 Tage ab 1.270 €
  • Klassiker
Vulkane und andere geologische Wunder
ca. 8 Tage ab 590 €
  • Klassiker
Familienurlaub auf den Azoren
ca. 15 Tage ab 3.480 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Innere Ruhe inmitten der Natur
ca. 12 Tage ab 940 €
  • Klassiker
Flitterwochen entlang der Inseln des Atlantiks
ca. 15 Tage ab 1.500 €
  • Klassiker
Romantisches Kleinod am Atlantik
ca. 13 Tage ab 1.420 €

Unsere lokalen Azoren Reiseexperten

Warum auf die Azoren reisen?

Rundreisen auf den Azoren versprechen idyllische Wanderungen, entspannte Stunden am Strand und unvergessliche Walbeobachtungstouren. Die Azoren sind eine portugiesische Inselgruppe im Nordatlantik und ein ideales Reiseziel für Wanderer und Naturliebhaber. Der Archipel befindet sich fast auf halbem Weg zwischen Europa und Amerika und besteht aus 9 Inseln, die eine regelrechte Ballung von wilden, naturbelassenen Landschaften sind. Sei es auf der gr... Rundreisen auf den Azoren versprechen idyllische Wanderungen, entspannte Stunden am Strand und unvergessliche Walbeobachtungstouren. Die Azoren sind eine portugiesische Inselgruppe im Nordatlantik und ein ideales Reiseziel für Wanderer und Naturliebhaber. Der Archipel befindet sich fast auf halbem Weg zwischen Europa und Amerika und besteht aus 9 Inseln, die eine regelrechte Ballung von wilden, naturbelassenen Landschaften sind. Sei es auf der grünen Hauptinsel Sao Miguel oder der schwarzen Insel Pico oder der blauen Insel Faial, es ist unmöglich, nicht dem Charme der Vulkane und Seen zu verfallen, die hier ein Paradies auf Erden bilden. Die Azoren werden sowohl Wanderer als auch Reisende auf der Suche nach Neuem begeistern denn hier kann man Farniente am Strand des Fischerdorfes Ribeira Quente perfekt mit einer Vulkan-Wanderung oder einem Bad in der Lagune von Santo Cristo verbinden. Obendrein ist eine Azoren-Reise eine ausgezeichnete Gelegenheit, eine außergewöhnlich reiche und üppige Flora und Fauna zu bewundern. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Azoren Reisenden

4.7/5
90 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihren Natururlaub auf den Azoren gut vor

Entdecken Sie die schönsten Nationalparks der Azoren

Eine Inselgruppe mitten im Atlantik erwartet Sie während Ihres Natururlaubs auf den Azoren mit paradiesischen Stränden, bizarren Lavafelsformationen, mächtigen Vulkanen, unberührter Natur und einsamen Buchten. Auf der Insel Sao Miguel bestaunen Sie im Westen der Insel den spektakulären See Lagoa de Furnas, der sich in einem Vulkankrater gebildet hat. Rund um den See erstreckt sich die vielfältige Naturlandschaft der Azoren. Am Nordufer befinden sich dampfende heiße Quellen, die Sie über Holzstege aus nächster Nähe betrachten können. Während Ihrer Naturreise dürfen Sie sich einen Besuch der Vulkane auf den Azoren nicht entgehen lassen. Auf Terceira, der drittgrößten Insel des Archipels, steigen Sie in die Algar do Carvão, eine Vulkanhöhle in der Inselmitte, hinab. Profitieren Sie von den einmaligen Ortskenntnissen der lokalen Guides, die Sie zu passenden Uhrzeiten an die spektakulären Naturwunder führen, damit Sie diese ohne Touristenansammlungen genießen.

Aktivitäten in den schönsten Naturschutzgebieten der Azoren

Erleben Sie auf den Azoren eine Landschaft mit atemberaubenden Naturschätzen, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. Ein Paradies sind die Azoren für Wanderungen jeglicher Art, vor allem auf der Wanderinsel São Jorge. Auf der schwarzen Azoreninsel Pico haben Sie beim Bergsteigen die Gelegenheit, den höchsten Gipfel Portugals, den Pico, zu erklimmen. Aber auch Unterwasserfans entdecken auf Pico einen der interessantesten Tauchspots weltweit. Dank der großen Artenvielfalt können Sie dort sogar mit Blau- und Makohaien tauchen.

Als Familie, als Paar oder mit Freunden: Naturparks auf den Azoren entdecken

Vor allem für Paare, die ihre Flitterwochen an einem besonders romantischen Ort verbringen möchten, eignen sich die Azoren als Reiseziel. Auf den Inseln gibt es zahlreiche heiße Quellen, in denen Sie in trauter Zweisamkeit so richtig entspannen können. In der Caldeira Velha nahe der Stadt Ribeira Grande tauchen Sie mitten in der Wildnis, umgeben von urwaldartigen Pflanzen und Farnen, in das warme Wasser der Natural Pools ein. Ein Wasserfall macht das Ambiente perfekt. Für Familien mit Kindern ist das Whalewatching ein Highlight. Ab Ponta Delgada, der Hauptstadt von São Miguel, fahren Sie mit einem komfortablen Katamaran, auf dem Sie auch kleine Kinder mitnehmen können, für einen halben Tag hinaus aufs Meer. Der perfekte Ausflugsort für eine Freundesgruppe ist die Insel São Jorge, auf der Sie die vielfältige Fauna und Flora der Azoren entlang der Küste bestaunen können.

Wann ist die beste Zeit, um die schönsten Naturparks der Azoren zu besuchen?

Die beste Reisezeit für Naturreisen auf die Azoren liegt zwischen Juni und August. Durch die enge Verbindung mit dem Ozean kann es auf den portugiesischen Inseln dazu kommen, dass auch im Sommer sehr wechselhaftes Wetter mit Regen, Wind, Nebel und Sonne an einem Tag auftritt. Für Wanderurlaub eignet sich besonders der Zeitraum von Anfang Mai bis Mitte Oktober. In den Wintermonaten profitieren Sie auf den Azoren von angenehm milden Temperaturen. Im Januar und Februar fallen die Temperaturen lediglich auf durchschnittlich 16,6° C. Dennoch müssen Sie in dieser Zeit mit mehr Wind und Regen und weniger Sonnenstunden rechnen.


Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen