Wanderreisen Sizilien

Bereiten Sie Ihre Wanderreise in Sizilien gut vor

Entdecken Sie auf Ihrer Wanderreise durch Sizilien eine einzigartige Naturkulisse mit dem höchsten europäischen Vulkan, vielen kleinen pittoresken Inseln, kahlen Bergen im Landesinneren sowie malerischen Hügellandschaften. Nicht nur das Landesinnere überzeugt mit seinem Charme, sondern auch kilometerlange feinsandige Traumstrände, die von kristallklaren blauen Wasser umsäumt werden. Tauchen Sie ein in die schönsten Städte von Sizilien wie Palermo oder Taormina im Osten der Insel und entdecken Sie auf Ihrer Reise unzählige historische Bauwerke, die vor allem aus der Antike stammen. Lassen Sie sich durch die vielen griechischen Tempel in eine andere Zeit versetzen und erleben Sie hautnah die herzliche Art der Einheimischen.

Wo kann ich in Sizilien wandern?

Evaneos hilft Ihnen mithilfe eines deutschsprachigen Reiseexperten, der auf der Insel lebt, eine unvergessliche Trekkingreise durch Sizilien zu gestalten. Genießen Sie während Ihres Wanderurlaubes in Sizilien atemberaubende Hot Spots ganz abseits des Massentourismus.

Wandern auf dem Rocca Busambra

Der Rocca Busambra ist ein imposanter 1.600m hoher Felsen südlich von Palermo und ist ideal für anspruchsvollere Wanderfreunde. Genießen Sie bei gutem Wetter eine atemberaubende Aussicht auf den Ätna. Entdecken Sie während des Aufstiegs seltene Pflanzenarten, wie beispielsweise die Flockenblume oder den Felsen-Gelbstern. Nicht nur hinsichtlich der Flora ist der Fels so einzigartig, sondern auch wegen seiner geologischen Eigenschaften. Hier befinden sich nämlich triassischer Kalkstein und Dolomit.

Wanderungen am Monte San Calogero

Der Monte San Calogero liegt östlich von Palermo und ist ideal für anspruchslose Wanderungen. Auf der einen Seite ist die Landschaft hier durch eine lange sanft ansteigende Hochebene geprägt, während sich im Osten eine zerklüftete Berglandschaft befindet. Durch die harschen Bedingungen entstanden hier verschiedene Pflanzen- und Kräuterarten, die es sonst nirgendwo gibt. Auch die bekannten „Steinhauer-Kräuter“, die gegen Nierensteine eingesetzt werden, gedeihen hier. Die Gegend ist bekannt als Lebensraum für viele Vogelarten. Mit etwas Glück entdecken Sie einen Wanderfalken, Steinadler oder einen Bussard.

Trekking Tour auf dem Ätna

Eines der schönsten Wanderziele in Sizilien ist die Wanderung auf den Gipfel des Ätna. Es erwartet Sie ein atemberaubend schönes Gelände, das durch die Gewalt der Natur entstanden ist. Lassen Sie sich beim Start der Wandertour von der vulkanischen Caldera Valle del Bove bezaubern, bis Sie sich nach vielen weiteren Höhenmetern, viel Geröll und der faszinierenden Landschaftskulisse am Ende in einer unwirklich erscheinenden Mondlandschaft auf dem höchsten Punkt von Sizilien wiederfinden. Oben angekommen, können Sie in den 150m tiefen Krater blicken, umgeben von Fumarolen und stickiger Luft.

Die beste Reisezeit für eine Wanderreise in Sizilien

Die beste Reisezeit für Sizilien ist während der Monate Mai bis Oktober. Die Winter sind mit Temperaturen, die meist nicht unter 10°C fallen, sehr mild und daher auch trotz der erhöhten Niederschlagsrate als Reisemonate für Sizilien geeignet. Während der Sommermonate können die Temperaturen sehr heiß werden. Eine optimale Reisezeit für Sizilien sind auch die Herbstmonate: Die Temperaturen sind dann sehr mild und das Meer ist noch angenehm warm.

Wann nach Sizilien reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Die beste Zeit für Reisen nach Sizilien liegt zwischen März und Mai sowie zwischen September und November. Das Klima ist angenehm und Sie können sogar baden! Wenn Sie nach Sizilien wollen, ohne sich am Strand zu sonnen, können Sie auch den Winter nutzen, allerdings sind dann viele Geschäfte geschlossen. Den Sommer sollten Sie dagegen meiden, zum einen wegen der drückenden Hitze, zum anderen wegen der Menschenmassen an den Stränden. Dann bleibt Ihnen praktisch nur eines – in die Berge zu flüchten.
Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Sizilien Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Sizilien Reisenden

4.473 Bewertungen
K. Schwarz
4
Geschockt waren wir bei Übernahme des Mietwagens. Für Ausschluss der Selbstbeteiligung (1500€) mussten wir 680€ bezahlen für 14 Tage. Leider werden die Mietwagenbedingungen in italienisch bei Abschluss der Reise übermittelt. Sehr gut waren die deutschsprechenden Führer in Palermo und am Etna. Von den 6 Hotels/Übernachtungsmöglichkeiten gefielen uns 1 sehr gut, 3 gut, 2 befriedigend. Die Weinprobe war nicht notwendig. Zusammenfassend hat uns Sizilien gut gefallen. Wir werden wiederkommem.
Mehr lesen
Paola Francesca
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Paola Francesca
Agentur anzeigen
Andrea
5
Unsere Sizilienrundfahrt mit dem Auto war wunderbar. Unsere Unterkünfte waren allesamt sehr gut (Hotels 4/5 Sterne und B&Bs 3Sterne), vor allem lagen sie immer sehr günstig, um Besichtigungen oder Touren durchzuführen. Besonders gefallen hat uns die Wanderung mit unserer persönlichen Tourführerin am Ätna sowie die Stadtführung in Palermo, die wir auch als individuell geführte Tour erleben konnten. Nicht unbedingt hätten wiir die Weinprobe auf einem sehr schönen Weingut oder die gebuchte Verkostung von Arancini und Cannoli gebraucht, denn auf unserer Reise gab es viele Möglichkeiten, diese landestypischen Produkte auf eigene Faust zu probieren.
Mehr lesen
Paola Francesca
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Paola Francesca
Agentur anzeigen
Dr. Gerhard Stickel
4
Die Kommunikation mit der lokalen Agentin Paola Francesca war sehr angenehm und hilfreich. Ihr Reiseplan war gut durchdacht und hat uns insgesamt sehr gefallen.
Mehr lesen
Paola Francesca
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Paola Francesca
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen