Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie

SchottlandVon Edinburgh durch die Highlands ins charmante Stirling

  • Klassiker
Während Ihres Aufenthalts nehmen Sie sich Zeit, um das Beste von Schottland zu entdecken! Sie beginnen diese interessante Reise mit zwei Tagen in der historischen Hauptstadt Edinburgh. Fahren Sie dann weiter in den rauen Norden in die charmante Stadt Pitlochry, wo Sie die Schätze der Region Perthsire kennen lernen. Danach warten schon die spektakulären Highlands und der geheimnisvolle Loch Ness, s...

Während Ihres Aufenthalts nehmen Sie sich Zeit, um das Beste von Schottland zu entdecken! Sie beginnen diese interessante Reise mit zwei Tagen in der historischen Hauptstadt Edinburgh. Fahren Sie dann weiter in den rauen Norden in die charmante Stadt Pitlochry, wo Sie die Schätze der Region Perthsire kennen lernen. Danach warten schon die spektakulären Highlands und der geheimnisvolle Loch Ness, sowie das geschichtsträchtige Inverness und das atemberaubende Fort Williams im Norden auf Sie. Sie beenden Ihren Aufenthalt in Stirling, einer Stadt voller Geschichte und Schauplatz jahrhundertelanger Kriege, Dramen und Intrigen!

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Stadt
    Stadt
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Natur
    Natur
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Berge
    Berge

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: ​Willkommen in Edinburgh

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Edinburgh unternehmen Sie einen Bummel auf der Royal Mile, der Hauptstraße der Altstadt von Edinburgh mit ihren pittoresken historischen Gebäuden und Denkmälern, sowie ihren zahlreichen Restaurants, Pubs und Läden. Auch das Edinburgh Castle ist ein absolutes Highlight. Das Schloss thront über derStadt seit mehr als 800 Jahren! Besuchen Sie auch das National Museum of Scotland und erfahren Sie alles über die spannende Landesgeschichte!

Etappen
Edinburgh
Unterkunft
Mercure Livingston (Edinburgh)

Tag 2: ​Edinburgh und Umgebung

Bei unserer Exkursion nach Gilmerton Creek, erkunden wir die durch Menschenhand erschaffenden unterirdischen Systeme aus Gängen und Höhlen. Heute gibt’s es viele Theorien, doch das Alter und der Existenzgrund des Komplexes sind noch immer ein Rätsel. Auch ein Abstecher ins faszinierende Camera Obscura Museum, die Besichtigung des Holyrood-Palastes, die königliche Residenz in Schottland sowie der Besuch der prächtigen Royal-Britannia-Yacht dürfen nicht fehlen. 

Etappen
Edinburgh
Unterkunft
Mercure Livingston (Edinburgh)

Tag 3: St Andrew's und Dundee

Machen Sie Halt in der hübschen Stadt St. Andrews, in der sich auch die älteste Universität des Landes aus dem Jahr 1410 befindet. Dort haben auch schon Prinz William und seine Kate die Schulbank gedrückt. Vergessen Sie nicht Dundee, die viertgrößte Stadt Schottlands zu besuchen, mit ihrem Schloss, ihren schönen Kirchen, dem malerischen Hafen, verschiedenen Kunstgalerien und Museen und vielem mehr. Am späten Nachmittag kehren Sie in das pittoreske Städtchen Pitlochry ein.

Etappen
Edinburgh, Pitlochry
Unterkunft
Bridges of Cally (Pitlochry)

Tag 4: ​Die Blair Distillery

Entdecken Sie die Blair-Brennerei. Sie liegt am Tor zu den Highlands in der hübschen Stadt Pitlochry und ist eine der ältesten Brennereien, die noch in Betrieb ist und Whisky Single Malt herstellt. Am Nachmittag besuchen Sie Aberfeldy, einen entzückenden kleinen Markt in den Perthsire Highlands. Vergessen Sie nicht, Blair Castle einen Besuch abzustatten. Das großartige Schloss wurde 1269 erbaut und ist voller Geschichte und Traditionen.

Etappen
Pitlochry
Unterkunft
Bridges of Cally (Pitlochry)

Tag 5: ​Vom Cairngorm Nationalpark bis Inverness

Heute geht unser Reise nach Inverness. Auf dem Weg dorthin können Sie bei einem Stopp im atemberaubenden Cairngorms National Park die majestätischen Berggipfel, genannt Munros, bewundern. Im Nationalpark finden Sie viele Möglichkeiten zum Wandern und um die landestypische Natur zu genießen. Der Cairngorms National Park liegt im Herzen der schottischen Highlands. Er ist der größte Nationalpark in Großbritannien und liegt in einer der am besten gepflegten Landschaften des Landes mit einer Vielzahl traditioneller und einzigartiger Dörfer und Gemeinden.

Etappen
Pitlochry, Cairngorms National Park, Inverness
Unterkunft
Nacht im Glen Mhor (Inverness)

Tag 6: Inverness und Umgebung

Beim heutigen Besuch des Culloden-Schlachtfelds lernen Sie alles über die Geschichte dieses ganz besonderen historischen Schauplatzes. Auch ein Ausflug zur hübschen Black-Isle-Halbinsel steht auf dem Programm. Nachmittags geht es zum imposanten, 1370 konstruierten Cawdor Castle und in den typisch schottischen Ort Speyside, wo wir uns entspannen und die tolle Atmosphäre genießen können. 

Etappen
Inverness
Unterkunft
Nacht im Glen Mhor (Inverness)

Tag 7: ​Loch Ness und das Schloss von Urquhart

Die heutige Tour führt uns zur vielleicht berühmtesten Sehenswürdigkeit Schottlands - der weltbekannte Loch Ness und seine mystische, geheimnisvolle Stimmung! Eine Schifffahrt über den Lough lädt zum Beobachten der Wasseroberfläche ein. Vielleicht entdecken Sie ja ein kleines Monster!Von Urquhart Castle aus haben Sie einen unglaublichen Ausblick auf die umliegende Landschaft der Highlands. Das Fort Augustus, konstruiert während des Aufstands von 1715, diente bereits als Jagdschloss und als Benediktinerkloster beziehungsweise - abtei, sowie die umliegende Ortschaft bilden ein schönes Fotomotiv.

Etappen
Inverness, Loch Ness, Fort William
Unterkunft
Ben Nevis (Fort William)

Tag 8: Ben Nevis - der höchste Berg Schottlands

Bei Ihrem Besuch des Ben Nevis, dem höchsten Berg in Großbritannien, können Sie die einmalige Schönheit der schottischen Natur bewundern. Glenfinnan und sein bekanntes Viadukt laden zur Besichtigung ein - dieses urige schottische Dorf ermöglicht seit Jahrhunderten einen tollen Blick von den Hügeln von Glen Finnan. Glencoe, die berühmtesten schottischen Hochlandtälern lassen den Blick weit über die farbenfrohe Landschaft gleiten. Der sprudelnde Wasserfall von Steall, vom gälischen "An Steall Bàn" - "Der weiße Flaschenhals" unterstreicht die Schönheit der Wildnis Schottlands und lässt uns die mystische Stimmung des Landes spüren.

Etappen
Fort William
Unterkunft
Ben Nevis (Fort William)

Tag 9: ​Weiterfahrt nach Stirling

Auf Ihrem heutigen Weg nach Stirling und machen Sie am Loch Lomond Halt, welches 2002 zum ersten Nationalpark Schottlands erklärt wurde. Das Stirling Castle und das Wallace Monument, für den weltbekannten William Wallace errichtet, sollten Sie auch nicht verpassen. Der Schauplatz der Schlacht von Bannockburn sollte ebenfalls nicht fehlen - hier erkämpften die Schotten ihre Unabhängigkeit und gingen als eigenständige Nation in die Geschichte ein.

Etappen
Fort William, Stirling
Unterkunft
Golden Lion (Stirling)

Tag 10: ​Das Schloss Doune

Besuchen Sie heute das geschichtsträchtige Schloss Doune und erfahren Sie hier viel über die reiche Geschichte Schottlands! Anschließend können Sie den Tag in einem der vielen gemütlichen Pubs in Stirling in Ruhe ausklingen lassen, Ihre Schottlandreise Revue passieren lassen und mit den Einheimischen in Kontakt kommen.

Etappen
Stirling
Unterkunft
Golden Lion (Stirling)

Tag 11: Letzter Tag und Abreise

Nach einem entspannten Frühstück fahren Sie zum Flughafen Edinburgh zurück - wenn Sie vor dem Abflug noch etwas Zeit haben, können Sie selbstverständlich noch ein paar Souvenirs kaufen oder noch etwas durch die Stadt spazieren. Wir hoffen, dass Ihnen unser Schottlandabenteuer Freude bereitet hat und wünschen eine gute Rückreise. 

Etappen
Stirling

EdinburghPitlochryCairngorms National ParkInvernessLoch NessFort WilliamStirling

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 930 € / 11 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers + Leihwagen Kategorie B4 Pers + Leihwagen Kategorie D
Preis pro Person (Low Season) : Januar - Februar - März und April930 €780 €
Preis pro Person (Mid. Season) : Mai und Oktober1.040 €880 €
Preis pro Person (High Season) : Juni und September 1.100 €950 €
Preis pro Person (Peak) : Juli und August1.230 €1.080 €

Im Preis enthalten

  • 7 Übernachtungen inklusive
  • Eine Notrufnummer während Ihres gesamten Aufenthalts wird Ihnen zur Verfügung gestellt (per Telefon ausserhalb der Geschäftszeiten sowie am Wochenende und an Feiertagen) – ein deutsch oder englischsprachiger Mitarbeiter wird sich um Sie kümmern.
  • Ein deutschsprachiger (Telefon/Email) Kontakt von ist vor,- während,- und nach ihrer Rundreise für Sie zu erreichen (per Email + Telefon von Montag – Feitag)
  • Agenturgebühren (Reservierungen, Erstellung von Reisedokumenten)
  • Autovermietung für 11 Tage - Abholung und Abgabe am Flughafen Edinburgh

Nicht im Preis enthalten

  • Getränke und Mahlzeiten außer Frühstück
  • zahlungspflichtige Eintritte vor Ort
  • Trinkgeld
  • Internationale Flüge
  • Parkgebühren und Treibstoff
  • GPS und andere Fahrzeugoptionen (zahlbar vor Ort; siehe Mietbedingungen des Mietwagens)
  • Dienstleistungen, die oben nicht erwähnt wurden
Buchen Sie Ihre Flüge nach Schottland
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Ina in Schottland wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Weitere Reiseideen