Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Schottland Natur, Kultur und Whisky

  • Klassiker
Schottland – das Paradies für Wanderer, Geschichts-Liebhaber und Fotografie-Begeisterte. Sieben Tage voller Natur- und Kultur-Highlights, das verspricht die klassische Highland-Tour. Die Route führt von der Hauptstadt Edinburgh über die historische Schatzkiste Stirling und das einzigartige Glen Coe, hoch nach Inverness und durch den Cairngorms National Park wieder zurück nach Edinburgh. Von viktor...

Schottland – das Paradies für Wanderer, Geschichts-Liebhaber und Fotografie-Begeisterte. Sieben Tage voller Natur- und Kultur-Highlights, das verspricht die klassische Highland-Tour. Die Route führt von der Hauptstadt Edinburgh über die historische Schatzkiste Stirling und das einzigartige Glen Coe, hoch nach Inverness und durch den Cairngorms National Park wieder zurück nach Edinburgh. Von viktorianischen Gassen in Edinburgh, über schroffe Stein- und Berglandschaften im Glen Coe, bis hin zu den grünsten Wäldern rund um den Loch Ness, ist in dieser Tour alles dabei. 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • See
    See
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Stadt
    Stadt
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Kultur
    Kultur

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft und Erkundung in Edinburgh 

Im Anschluss an Ihre Ankunft und dem Hotel-Check-in geht’s zur weltbekannten Royal Mile, mit ihren geheimnisvollen Gassen und wunderschönen viktorianischen Gebäuden. Nach einem ausgedehnten Bummel genießen Sie ein Abendessen im idyllischen, eleganten „The Gardener’s Cottage“. Das Landhaus bietet interessante schottische Gerichte aus regionalen Erzeugnissen. Nach einem kurzen Spaziergang wird sich ein kühles „Innis&Gunn“ im urigen „Rose &Crown“-Pub mit seiner Live-Musik gegönnt, bevor es ins nahegelegeneHotel Motel One zum Übernachten geht. 

Aktivitäten: Spaziergang über die Royal Mile /  Abendessen im “The Gardener’s Cottage“ / Pub-Besuch in der Rose Street 

12,5 Km (Auto) - 30 Minuten 

6,6 Km (Laufen) - 1 Stunde 35 Minuten 

Abendessen 

Etappen
Edinburgh
Unterkunft
Nacht im Motel One (Edinburgh)

Tag 2: Besuch der Deanston Whisky Destillerie

Sowohl die exzellent erhaltene, historische Altstadt Stirlings als auch der Besuch des Doune Castle, Kulisse für berühmte Serien wie Game of Thrones und Outlander, kombiniert mit einem Besuch der Deanston Whisky-Distillery, sind ein absolutes Muss für Geschichts- und Whiskyfans. Das Hauptziel des Tages ist jedoch Glen Coe - Schottlands berühmtestes Tal, zu dem Sie vorbei an schroffen Berggipfeln und zerklüfteten Schluchten fahren. Der Besuch des malerischen Sees Glencoe Lochan fühlt sich, dank dem dichten grünen Wald um den See an, wie ein kleiner Abstecher nach Kanada und bietet wundervolle Motive für Photofans. Anschließend checken Sie im Clachaig Inn, einem ehemaligen Posthaus,  ein und genießen in der dortigen stilvoll eingerichteten Lounge-Bar Live-Musik und ein schmackhaftes Abendessen. 

Aktivitäten: Fahrt von Edinburgh nach Stirling / Spaziergang durch die Altstadt Stirlings /  Besuch des Doune Castle / Deanston Whisky Distillery / Die Deanston Distillery & Visitor Center / Eine Fahrt zu Schottlands berühmtestem Tal,Glen Coe / Ein Abstecher nach Kanada zum GlencoeLochan / Live-Musik 

208 Km - 3 Stunden 50 Minuten 

Frühstück - Abendessen 
Übernachtung im Hotel Clachaig Inn 

Etappen
Stirling, Ballachulish

Tag 3: Auf der Suche nach Nessie, dem Monster von Loch Ness 

Bevor es aber auf die Suche nach Nessie geht, machen Sie sich auf zu einer kurzen Wanderung zu den spektakulären Steall Meadows Wasserfällen. In Fort William, ist ein Mittagessen im malerischen, direkt am See gelegenen,  Crannog Seafood Restaurant ein Muss. Das imposante Urquhart Castleam weltbekannten Loch Ness ist am besten während einer Bootstour vom Wasser aus zu bestaunen. Für alle Abenteurer laden die Geräte an Bord zur Suche nach Nessie ein.Nach der Ankunft im Stadtzentrum von Inverness bietet das Abendessen die architektonisch interessante Kitchen Brasserie und ein kühles Bier das Clachnaharry Inn. 

Aktivitäten: Einstündige Wanderung zu den Steall Meadows Wasserfällen / Besuch und Mittagessen in Fort William / Fahrt entlang des Loch Ness und einstündige Bootstour / Spaziergang, Abendessen und Pub-Besuch in Inverness 

170 Km (Auto) - 3 Stunden 50 Minuten 
4 Km (Laufen) - 1 Stunde 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Loch Ness, Inverness
Unterkunft
Heathmount (Inverness)

Tag 4: Die Highlands hautnah erleben 

Spannende Zeitzeugen wie das Schlachtfeld von Culloden, wo im  18. Jahrhundert heftigste Kämpfe zwischen britischen Truppen und ansässigen Jakobiten stattgefunden haben und die Carrbridge, einer bildschönen Rundbrücke, werden gleich morgens besucht. Ein Erlebnis ist definitiv die Fahrt mit der Strahspey Steam Railway durch die Highlands, bei der Sie auch ein schmackhaftes Mittagessen oder einen Tee einnehmen können. Für den perfekten entspannenden Nachmittagsspaziergang geht es einmal um den Loch an Eilein mit seiner rustikalen Burgruine und seinen stillen Wäldern. In Großbritanniens größtem und jüngstem Nationalpark kann man sich abends am besten im Cairngorm Hotel ausruhen. 

Aktivitäten: Das Schlachtfeld von Culloden /  Zwischenstopp an der entzückenden Carrbridge / Mit der Dampflock Strahspey Steam Railway durch die Highlands / Die Umrundung des Loch an Eilein / Tagesausklang im Cairngorm Hotel 

85 Km (Auto) - 2 Stunden 5 Minuten 
30 Km (Zug) - 1 Stunde 30 Minuten 
6,5 Km (Laufen) - 1 Stunde 30 Minuten 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung in The Cairngorm Hotel 

Etappen
Aviemore

Tag 5: Geschichte zum Anfassen

Nach einem Besuch der Ruthven Barracks, die am besten erhalte Kaserne aus der Zeit der Jakobitenaufstände, geht es zum Highland Folk Museum, ein Bauernhof mit historischen Gebäuden und Kunstwerken und einer detailgetreuen Nachstellung verschiedener Tätigkeiten aus dem damaligen Alltag der Landbevölkerung wie Spinnen, Backen, Holzschnitzen, usw. mit traditionellen Kostümen. Weiter geht es Richtung südliche Highlands nach Killiecrankie auf zu einer Wanderung durch Märchenwälder mit roten Eichhörnchen, Ottern, Eisvögeln,  Baummardern und sogar Lachsen in einem reißenden Fluss, dem River Garry. Die Garry Bridge und Falls of Tummel sind hier die Highlights. 

Aktivitäten: Schottlands Geschichte zum Anfassen in den Ruthven Barracks / Besuch des Highland Folk Museums / Wanderung zu den Falls of Tummel bei Killiecrankie 

93 Km (Auto) - 2 Stunden 
6 Km (Laufen) - 1 Stunde 

Frühstück - Abendessen 
Übernachtung in The Inn at Loch Tummel 

Etappen
Loch Tummel

Tag 6: Eine Tour durch die Bilderbuchlandschaft Perthshire 

Allein die Fahrt durch Perthshire, der grünen Lunge Schottlands, ist ein absolutes Highlight. Der Weg Richtung Edinburgh führt vorbei an dem beeindruckenden Waldgebiet mit den riesigen Douglastannen, inklusive einem spektakulärem Wasserfall – The Hermitage. Bevor es wieder zurück in die Hauptstadt geht, lohnt sich ein Abstecher zur monumentalen, bereits aus dem 9. Jahrhundert stammenden Dunkeld Cathedral. Sie war lange Zeit ein wichtiges Zentrum der Keltischen Kirche.Die Wanderung auf den Arthur’s Seat, den höchsten Punkt Edinburghs mit faszinierender Aussicht, rundet den Tag perfekt ab. 

Aktivitäten: Ein Ausflug in den Märchenwald- The Hermitage / Idyllischer Besuch der Dunkeld Cathedral / Sonnenuntergang vom Arthur’s Seat / Abendessen im David Bann Restaurant 

128 Km (Auto) - 2 Stunden 45 Minuten 
2 Km (Laufen) - 45 Minuten 

Frühstück - Abendessen 
Übernachtung in Southside Guest House 

Etappen
Edinburgh

Tag 7: Unentdeckte Schätze Edinburghs

Ein Besuch im Grassmarket, der perfekte Ort, um im quirligen Treiben einige Souvenirs zu kaufen und des Dean Village mit seinen idyllischen Sträßchen und bezaubernden Häusern sind ein absolutes Muss bevor es zurück in die Heimat geht. Abseits vom Touristentrubel auf der Royal Mile, entfaltet sich Edinburgh’s Schönheit in dieser ganz speziellen Nachbarschaft. Zum Mittag geht es für einige britische Snacks und himmlische Tee ins Casa Angelina und anschließend zur Rückreise. 

Aktivitäten: Ein Spaziergang über den Grassmarket / Eine britische Tee-Stunde im Casa Angelina / Dean Village – das Tal der Wassermühlen 

19,1 Km - 1 Stunde 10 Minuten 

Frühstück - Mittagessen / Snack 

Etappen
Edinburgh

Edinburgh Stirling Ballachulish Loch Ness Inverness Aviemore Loch Tummel

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.470 € / 7 Tage
Ohne internationale Flüge
2 PersEZZ
Preis pro Person (Nebensaison) : 01.01 -30.041.460 €40 €
Preis pro Person (Hauptsaison) : 01.05 - 30.091.460 €40 €
Kinder <12 Jahre : individual 
Einzelperson : individual

Im Preis enthalten

  • Transport mit dem Auto
  • Unterkunft im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • Frühstück und Abendessen
  • Mittagessen wie im Programm erwähnt
  • Die im Programm geplanten Ausflüge
  • Besuchseinträge
  • 24/7 Agentur-Support

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Fahrer/Guide
  • Nicht im Programm erwähnte Mahlzeiten
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • Visagebühren
  • Kraftstoff
  • Besuch zusätzlicher Orte
Buchen Sie Ihre Flüge nach Schottland
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Pierre in Schottland wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Schottland Reiseideen (3)

Weitere Reiseideen