Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Irkutsk

Irkutsk (Russland)

Praktische Informationen über Irkutsk

  • Familie
  • Begegnungen vor Ort
  • Romantisch
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Feste und Festivals
  • Musik
  • Museen
  • Handwerk
  • Historische Orte oder Monumente
  • Weltkulturerebe
  • Unabdingbar
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
Mehr als 5 Stunden Flug von Moskau entfernt
Wann ist die beste Zeit?
Von Mai bis September
Minimaler Aufenthalt
3 bis 5 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Marie Cavalié Erfahrener Reisender
25 verfasste Bewertungen

Irkutsk, diese große Stadt in Russlands Osten, lässt uns eintauchen in ein faszinierendes Bad der Geschichte. Im 17. Jahrhundert erbaut, war sie Ausgangspunkt zahlreicher Expeditionen in Richtung des Baikal, aber auch Verbannungsort vieler Deportierter.

Mein Tipp:
Probieren Sie den Kwas, den russischen Durststiller auf der Basis von fermentiertem Brot. An jeder Ecke finden Sie zur Erfrischung diese Art gelbe Zisternen. Am Anfang eine Überraschung, aber man gewöhnt sich schnell!
Meine Meinung

Meiner Meinung nach ist Irkutsk ein unumgänglicher Halt auf einer Reise nach Russland. Unweit des Baikalsees, am Kreuzungspunkt der Kulturen (russischer, burjatischer, mongolischer) gelegen und mit einer ebenso faszinierenden wie reichhaltigen Vergangenheit, wird Irkutsk Sie überraschen. Vor allem sollten Sie nicht in Eile sein, um die Gebiete des Baikal zu erreichen, nutzen Sie ihren Aufenthalt in dieser Stadt aus.

Auf meinen Spaziergängen an den Ufern der Angara, beim Betreten der zahlreichen und imposanten orthodoxen Kirchen sowie beim Besuch der Häuser exilierter Dekabristen (Intellektuelle, die nach einer Revolte gegen das Regime Nikolaus I. in die Verbannung geschickt wurden), ist mir aufgefallen, wie sehr diese Stadt während ihrer Geschichte von einer schnellen kulturellen, künstlerischen, wissenschaftlichen, sozialen und politischen Entwicklung profitiert hat. Ihre Geschichte spiegelt sich in ihrer Architektur wider, und auf Spaziergängen glaubt man wirklich, den Ruf dieser Stadt zu vernehmen, die doch so fern der russischen Hauptstadt liegt. 

Nehmen Sie sich also die Zeit, Irkutsk zu besuchen, machen Sie vor allem eine Runde über die vielen riesigen Märkte, die hier typisch sind. Zudem ist dies eine sehr frankophile Stadt und viele der Jungen Französisch sprechen! 

Kathedrale zu Christi Erscheinen

Rundreisen und Aufenthalte Irkutsk

  • Unbekannte Wege entdecken
Moskau und reichlich Abenteuer am Baikal-See
ca. 8 Tage ab 1.680 €
  • Sport und Abenteuer
Aktiver Winterurlaub von Moskau zum Baikal See
ca. 8 Tage ab 1.800 €
  • Klassiker
Natur und Kultur am Baikal See 
ca. 7 Tage ab 900 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen