Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Kambodscha Eintauchen in eine andere Welt

  • Klassiker
Diese Reise führt Sie von der Hauptstadt Phnom Penh durch grüne Reisfelder und Flusstäler zu den tausend Jahre alten Ruinenstätten von Angkor Wat. Sie werden nicht nur dieses grandiose Weltkulturerbe, sondern auch das alltägliche, bunte Treiben des Lebens am Fluss und in friedlichen Dörfern kennenlernen. Den Abschluss dieser abwechslungsreichen Tour durch Kambodscha bilden ein paar entspannende Ta...

Diese Reise führt Sie von der Hauptstadt Phnom Penh durch grüne Reisfelder und Flusstäler zu den tausend Jahre alten Ruinenstätten von Angkor Wat. Sie werden nicht nur dieses grandiose Weltkulturerbe, sondern auch das alltägliche, bunte Treiben des Lebens am Fluss und in friedlichen Dörfern kennenlernen. Den Abschluss dieser abwechslungsreichen Tour durch Kambodscha bilden ein paar entspannende Tage am Meer.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Kambodscha!

Wir holen Sie vom Flughafen ab und bringen Sie in Ihr Hotel. Bei einem Willkommensgetränk erhalten Sie erste Informationen über Kambodscha und Ihre Reise. Weil Ihre Anreise vielleicht anstrengend war, geben wir Ihnen die Gelegenheit, es heute ganz ruhig anzugehen. Sie können sich in Ihrem Zimmer frisch machen oder auf einem der Liegestühle am Pool entspannen. Genießen Sie eine Tasse Kaffee oder einen erfrischenden Cocktail – und Ihr Urlaub kann beginnen. Am späten Nachmittag führen wir Sie zu einer Pagode, wo Sie mehr über Buddhismus erfahren können und, wenn Sie möchten, von einem Mönch gesegnet werden.

Etappen
Phnom Penh
Unterkunft
Villa Langka (Phnom Penh)

Tag 2: Phnom Penh – vom Königspalast zu den Spuren der Roten Khmer

Am Morgen werden Sie von einem Cyclo zum Königspalast gebracht und können  hier alte Khmer-Architektur bewundern. Danach besichtigen wir Wat Phnom, woher sich der Name der Hauptstadt Phnom Penh ableitet. Diese Pagode liegt auf einem 35 Meter hohen Hügel, umgeben von Bäumen, auf denen Sie Affen beobachten können. Am Nachmittag fahren wir mit dem Tuk-Tuk zum Genozid Museum S21 Tuol Sleng. Diese ehemalige Schule wurde während des Roten Khmer Regimes von 1975 bis 1979 als Gefängnis verwendet. Unsere Tour führt uns weiter zu einem für kambodianer schrecklichen Ort namens Choeung Ek, besser bekannt als Killing Fields (Schlachtfelder), wo Tausende Menschen gefoltert und in Massengräbern verscharrt wurden. Auf dem Rückweg besuchen wir einen lokalen Markt.

Etappen
Phnom Penh
Unterkunft
Villa Langka (Phnom Penh)

Tag 3: Mit dem Fahrrad zur Mekong-Insel

Heute steht eine halbtägige Fahrradtour auf dem Programm. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, fernab der Tuk-Tuks, Motorräder, Massagesalons, Bars und Restaurants zu sein. Mit dem Fahrrad gelangen wir zu der nördlich von Phnom Penh liegenden Mekong-Insel. Sie werden Phnom Penh und Kambodscha von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können die Stadt nach Ihrem Belieben erkunden.

Etappen
Mekong
Unterkunft
Villa Langka (Phnom Penh)

Tag 4: Durch Reisfelder nach Battambang

Mit dem lokalen Bus fahren wir nach Battambang, das wir nach etwa 6 Stunden erreichen, wobei wir unterwegs einige Stopps einplanen. Battambang ist bekannt für seine köstlichen Orangen und den vorzüglichen Reis. Sie erleben eine Landschaft mit typischen Reisfeldern, die sich kilometerweit erstrecken. Nach der Ankunft in Battambang werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht.

Etappen
Battambang
Unterkunft
Nacht im Hotel Battambang Resort (Battambang)

Tag 5: Erkundung der großartigen Umgebung Battambangs

Nach einer Fahrt mit dem berühmten einspurigen Bambuszug erforschen wir den Norden Battambangs und besuchen den fast tausendjährigen Ek Phnom Tempel. Am Weg machen wir Halt, um die Dorfbewohner zu besuchen und die Herstellung lokaler Produkte zu erleben, wie z. B. Fischpaste, Klebereis, Reispapier, und Tontöpfe. Nach dem Abendessen fahren wir mit dem Tuk-Tuk durch kleine Ortschaften zum Phnom Sompov Berg. Einen Teil der 800 Stufen zum Gipfel vermeiden wir und fahren mit einem Motorrad zum ersten Abschnitt des Berges, wo wir Tempelschreine und die „killing caves“ der Roten Khmer besichtigen. Beim Hinuntergehen beobachten wir eine „Armee“ von tausenden Fledermäusen, die bei Dämmerung aus ihren Höhlen fliegen.

Etappen
Battambang
Unterkunft
Nacht im Hotel Battambang Resort (Battambang)

Tag 6: Zeit für Einkaufsbummel, Ausflüge oder wohltuende Massagen

Dieser Tag ist ein sicher willkommener Ruhetag, an dem Sie gerade so viel tun können, wie Ihnen angenehm ist. Möchten Sie zum Beispiel einen Einkaufsbummel in der Stadt machen? Oder eine Massage genießen, einen kleinen Ausflug in die Umgebung unternehmen oder aber einfach einen bequemen Tag am Swimmingpool mit einem guten Buch und köstlichen Getränken verbringen?

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im Hotel Battambang Resort (Battambang)

Tag 7: Mit dem Boot nach Siem Reap

Wir verlassen Battambang und fahren nach Siem Reap. In der Regenzeit können wir mit dem Boot fahren, müssen dann aber früh aufstehen, um das Hotel  bereits um 6 Uhr zu verlassen. Sie werden belohnt mit einer wunderbaren Bootsfahrt, auf der Sie das lebendige Treiben am Flussufer genießen können. Sie beobachten die Menschen bei ihren alltäglichen Verrichtungen, sehen Leute baden oder Wasser holen und beobachten allerlei Tiere an dieser wichtigen Quelle des Lebens. Sollte der Wasserspiegel zu niedrig sein, müssen wir das Taxi nehmen. Da die Fahrt nur etwa 3 Stunden dauert, können wir morgens etwas später aufbrechen.

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im Sonalong (Siem Reap)

Tag 8: Weltkulturerbe Angkor Wat

Nach dem Frühstück werden Sie von einem Tuk-Tuk abgeholt, um mit Ihrem Führer einen der größten und schönsten Tempelkomplexe der Welt, Angkor Wat, zu besichtigen. Dieses Weltkulturerbe stammt aus dem 12. Jahrhundert. Neben den großartigen Bauten der Khmer-Kultur erleben Sie auch die Mystik einer Ruinenstätte aus nicht weniger als 110 Tempeln. Weiter geht es zum Angkor Thom. Die 54 vier-köpfigen Buddha-Statuen des Bayon Tempels aus dem 12. Jahrhundert sind eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten dieser Tempelanlage. Danach besuchen wir den Ta Phrom Tempel, der in seinem Originalzustand belassen wurde und teilweise mit Bäumen und riesigen Wurzeln überwuchert ist. Er diente als Kulisse für den Film „Tomb Raider“ mit Angelina Jolie. 

Etappen
Angkor Wat
Unterkunft
Nacht im Sonalong (Siem Reap)

Tag 9: Tempel Beng Malea und schwimmendes Dorf Kampong Kleang

Am Morgen besuchen wir Beng Melea, den geheimnisvollen Tempel aus dem 12. Jahrhundert inmitten des Dschungels. Dieser Tempel ist stark von Vegetation, von Bäumen, Lianen und Moosen überwuchert. Danach fahren wir weiter zum größten schwimmenden Dorf Kampong Kleang. Während der Trockenzeit können Sie zwischen den bis zu 10 Meter hohen Stelzen, auf denen die Häuser gebaut sind, spazieren gehen. In der Regenzeit erreicht der See seinen Höchststand und das Wasser steigt bis zu einem oder zwei Metern unter den Boden der Holzgebäude. Sie werden dann eine Bootstour durch das Dorf genießen und mit Einheimischen zusammen treffen. Am Nachmittag geht es nach einer kurzen Jeepfahrt zurück ins Hotel.

Etappen
Angkor Wat
Unterkunft
Nacht im Sonalong (Siem Reap)

Tag 10: Ein Tag mit vielen Erlebnismöglichkeiten zur Auswahl

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können weitere der zahlreichen Tempelanlagen besuchen oder eines der vielen Freizeitangebote nutzen: Hubschrauberflüge,  Fahrradtouren, Kochkurse, Besuch des Nationalmuseums oder der lokalen Märkte.

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im Sonalong (Siem Reap)

Tag 11: Flug nach Sihanoukville

Am Morgen holt sie unser Taxi vom Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen von Siem Reap. Sie fliegen nach Sihanoukville, das am Meer gelegen ist. Sie können am Strand Ihr Abendessen einnehmen und dabei den wundervollen Sonnenuntergang genießen.

Etappen
Sihanoukville

Tag 12: Ein Tag Erholung am Meer

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie haben Zeit, um zum Beispiel kleine Geschenke für Ihre Lieben zu kaufen, den Strand und das Meer zu genießen oder einfach am Pool auszuruhen.

Etappen
Sihanoukville

Tag 13: Zeit zum Ausklang

Falls Sie nicht am Pool liegen möchten, könnten Sie auf einem Fischerboot sich zu einem der nahegelegenen Inseln bringen lassen und die unangetastete Natur erleben.

Etappen
Sihanoukville

Tag 14: Rückflug

Wir bringen Sie zum Flughafen und hoffen, dass Sie die Tour genossen haben und wir Sie vielleicht bald wieder in unserem geliebten Land willkommen heiβen dürfen. 

Etappen
Phnom Penh

Phnom Penh Mekong Battambang Siem Reap Angkor Wat Sihanoukville

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 850 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 PersEZZ
Preis pro person1.190 €1.070 €850 €420 €

Im Preis enthalten

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel
  • Tuk-Tuk und Führung zur Pagode
  • Stadtführung Phnom Penh: Radtaxi, Tuk-Tuk, deutschsprachige Führung, Eintrittsgebühren - Royal Palace, Killing Fields, Wat Phnom, Museum Tuol Sleng, Mittagessen
  • Fahrradtour Mekong Insel (Mitmach-Tour) : Fahrrad, englischsprachige Führung, Mittagessen, Fähre
  • Transfer zur Bootsstation, Boottickets Phnom Penh – Battambang, Transfer zum Hotel
  • Battambang-Führung: englischsprachige Führung, Eintrittsgebühr Bambuszug, Mittagessen, Tuk-Tuk
  • Transfer zur Bootstation, Bootticket Battambang -  Siem Reap, Transfer zum Hotel (evtl. privates Auto statt Boot)
  • Angkor-Führung: deutschsprachige Führung, Eintrittsgebühr, Tuk-Tuk, Mittagessen
  • Beng Melea / Kampong Kleang Führung: deutschsprachige Führung, Jeep, Eintrittsgebühr, Mittagessen, Bootsfahrt
  • Transfer zum Flughafen, Inlandflug Siem Reap – Sihanoukville , Transfer zum Hotel
  • Privates Auto von Sihanoukville zum internationalen Flughafen Phnom Penh

Nicht im Preis enthalten

  • Internationales Flugticket nach Kambodscha
  • Visum für Kambodscha
  • Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kambodscha
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Doris in Kambodscha wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kambodscha Reiseideen (22)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen