Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Inseln Kambodscha Reisen

Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten

Insel Kambodscha: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Tiere, Kultur und Erholung für Familien 
Tiere, Kultur und Erholung für Familien 
15 Tage ab 1.982 €
  • Phnom Penh
  • Phnom Penh
  • Kratie
  • Kampong Thom
  • Siem Reap
  • Sihanoukville
Doris
Die lokale Agentur von Doris
Weltkulturerbe und Natur erleben 
Weltkulturerbe und Natur erleben 
14 Tage ab 2.210 €
  • Hanoi
  • Ha Long
  • Huế
  • Hội An
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Mekong Delta
  • Siem Reap
  • Tonle Sap
Quynh Trang
Die lokale Agentur von Quynh Trang
Die Höhepunkte Indochinas
Die Höhepunkte Indochinas
21 Tage ab 3.650 €
  • Hanoi
  • Ha Long
  • Ninh Bình
  • Xã Đường Lâm
  • Huế
  • Xã Hải Vân
  • Hội An
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Cái Bè
  • Cần Thơ
  • Mekong Delta
  • Cái Răng
  • Siem Reap
  • Ta Prohm
  • Ângkôr Thum
  • Angkor Wat
  • Luang Prabang
  • Kouangxi Water Fall
Quynh Trang
Die lokale Agentur von Quynh Trang
Die Highlights des Landes
Die Highlights des Landes
14 Tage ab 1.913 €
  • Siem Reap
  • Angkor Wat
  • Kampong Thom
  • Phnom Penh
Doris
Die lokale Agentur von Doris
Ein abenteuerliches Erlebnis mit Kinder
Ein abenteuerliches Erlebnis mit Kinder
22 Tage ab 3.000 €
  • Siem Reap
  • Angkor Wat
  • Bayon
  • Ta Prohm
  • Phnum Kulén
  • Battambang
  • Kampong Chhnang
  • Phnom Penh
  • Kep
Doris
Die lokale Agentur von Doris
Lokale Agenturen Kambodscha
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6131 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Kambodscha Inseln

Begeben Sie sich auf eine abwechslungsreiche Individualrundreise nach Kambodscha und erleben Sie den Facettenreichtum im aufstrebenden kleinen Nachbarstaat Thailands. Kombinieren Sie einzelne Reisebausteine und entdecken Sie die zum UNESCO-Welterbe zählenden, imposanten Tempelanlagen von Angkor Wat. Tauchen Sie in das exotische Treiben auf den Nachtmärkten in Phnom Penh ein. Verleben Sie erholsame Badetage an den tropischen Stränden entlang der Küste und entdecken Sie Kambodschas Inseln. Diese galten noch vor einigen Jahren als Geheimtipp unter Rucksackreisenden, sind nicht minder schön als die im große Nachbarland Thailand und allemal eine Reise wert.

Welche Inseln in Kambodscha besuchen?

Entlang der Küste, die sich von Thailand bis hinunter nach Vietnam erstreckt, befindet sich eine Vielzahl kleinerer und größerer Inseln, darunter auch die für uns schönsten Inseln Kambodschas, die wir Ihnen nachfolgend einmal genauer vorstellen möchten. Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt auf diesen tropischen Trauminseln vielleicht mit einem Besuch der Tempelanlagen von Angkor. Unser lokaler Reiseexperte ist Ihnen bei der Planung gerne behilflich.

Koh Tonsay (Rabbit Island)

Ganz im Süden des Landes, unweit der Grenze zu Vietnam, befindet sich das kleine Eiland Koh Tonsay. Auf der nur etwa 1,5km² großen Insel geht es noch sehr ursprünglich zu. Hauptattraktion sind zweifelsfrei die beiden schönen Strände Sunset Beach und Long Beach im Nord- bzw. Südwesten der Insel. Die Strände eignen sich hervorragend zum Baden und Entspannen. Die Unterbringung auf Koh Tonsay erfolgt in einfachen, familiengeführten kleinen Pensionen. Auf der Insel gibt es nur wenige Läden und eine kleine Anzahl an Restaurants.

Koh Rong

Das nächste Juwel unter den Inseln Kambodschas ist das beschauliche Koh Rong. Die Insel ist mit dem Speedboat vom Badeort Sihanoukville in weniger als 1h zu erreichen. Auf der Insel, die bisher Hauptanziehungspunkt für Rucksackreisende aus aller Welt war, erwarten Sie einige schöne kleine Badebuchten sowie lang gezogene Strände mit zahlreichen schattenspenden Palmen. Auch hier ist im angenehm warmen, türkisfarbenen Meer Badespaß pur garantiert.

Koh Rong Samloem

Für uns die schönste unter Kambodschas Inseln ist Koh Rong Samloem, Nachbarinsel von Koh Rong und ebenfalls von Sihanoukville per Speedboat bequem und mehrmals täglich zu erreichen. Die Insel überzeugt mit mehreren schönen Tropenstränden. Weißer Sand und das türkisfarbene Wasser prägen das Landschaftsbild, ebenso wie das dichte tropische Grün im Inselinneren. In den allgegenwärtigen Hängematten und Strandschaukeln, deren Benutzung gratis ist, wenn Sie im zugehörigen Restaurant Ihre Getränke bestellen, genießen Sie entspannte Stunden. Viele Urlauber sind schon länger hiergeblieben als ursprünglich geplant.

Die beste Reisezeit für einen Inselurlaub in Kambodscha

Die beste Reisezeit für Kambodscha ist zwischen November und März. Die Temperaturen liegen dann bei warmen 30°C und mehr am Tag und auch nachts wird es kaum kälter als 24°C. In den seichten Küstengewässern laden Wassertemperaturen von bis zu 26°C zum Baden ein. Aber auch außerhalb dieser optimalen Reisezeit ist Kambodscha eine Reise wert. Auch während der Regenzeit, insbesondere aber zu deren Beginn und Ende im April bzw. Oktober herrscht tropisch warmes Klima. Die Niederschläge sind oftmals regional begrenzt oder nur von kurzer Dauer.

Wann nach Kambodscha reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die angenehmste Zeit für eine Kambodscha-Reise liegt zwischen Dezember und Februar. Im Juni ist es oft am heißesten und die Regenzeit geht von Juli bis Oktober. Dennoch verleihen die unterschiedlichen Jahreszeiten den Landschaften viele Farben.

Beste Reisezeit entdecken
Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Kambodscha Reisenden

4.6131 Bewertungen
Paul Klee
3
Die deutsch sprechenden Reiseleiter waren teilweise schlecht zu verstehen. Die Mittagessen und Pausen waren gut gewählt.
Mehr lesen
Doris
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Doris
Agentur anzeigen
Anke Gehrung
4
Wir möchten uns als erstes Bedanken, bei den Reiseleitern und -Planern für ihre Ausführungen und Unterstützungen und bei den Fahrern für ihre Bemühungen. Insgesamt würden wir uns mehr Erläuterungen wünschen. Nehmen wir ein Beispiel: es ist eine Jeeptour zum Tonle Sap geplant. Hier wäre es sehr hilfreich gewesen, wenn wir die Info gehabt hätten, dass wir bei dieser Tour mehr als nur schmutzig werden würden. Zum einen hätte man, sofern nicht gewünscht, auf eine andere Beförderungsmöglichkeit ausweichen können oder sich darauf, mit Kleidung und ähnlichem, einstellen können. Auch dass , das Essen, sofern inkludiert, nicht frei wählbar war, fanden wir irritierend. Wir reden nicht von großen Preisunterschieden beim Essen, es hätte uns die Wahl gelassen werden sollen.
Mehr lesen
Doris
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Doris
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen