Aktive Familienreise mit Teenagern 

KambodschaAktive Familienreise mit Teenagern 

Klassiker
Diese Tour wurde speziell für Familien mit Teenagern zwischen 12 und 18 Jahren entworfen. Wir wissen, dass eine Reise mit Kindern besondere Ansprüche stellt und bieten Ihnen daher gerne Aktivitäten an, die Sie gemeinsam erleben können. Lernen Sie mit Ihren Kindern Kambodscha in einem Tempo kennen, das Sie selbst bestimmen. Zum Abschluss genießen Sie ein paar erholsame Tage am Meer.
Reiseidee empfohlen von
Doris Lokale*r Kambodscha Expert*in
Reisedauer
18 Tage
Preis abohne internationale Flüge
2.150 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Kambodscha!

Tag 1: Willkommen in Kambodscha!

Wir holen Sie vom internationalen Flughafen Siem Reap ab und bringen Sie in Ihr Hotel, wo Sie bei einem Begrüßungsgetränk alle Informationen über Kambodscha und die wunderbare Reise, die Sie nun beginnen, erhalten. Wir wissen, dass das Reisen sehr anstrengend sein kann, sodass wir Ihnen Gelegenheit geben, es heute ganz ruhig anzugehen. Vielleicht möchten Sie sich in Ihrem Zimmer frisch machen oder sich am Pool unter Palmen erholen. Am späten Nachmittag holt Sie unser Führer ab und bringt Sie zu einer Pagode, wo Sie vieles über den Buddhismus lernen können und, wenn Sie möchten, von einem Mönch gesegnet werden - ein ganz besonderes Erlebnis.. Unterkunft : Nacht im Metta Residence (Siem Reap)
Etappen:
Siem Reap

Angkor mit dem Fahrrad

Tag 2: Angkor mit dem Fahrrad

Entfliehen Sie den Menschenmassen, den belebten Straßen und den ausgetretenen Touristenpfaden in Angkor. Radeln Sie auf kleinen Wegen und Nebenstraßen und lernen Sie die Tempel von Angkor von einer anderen Seite kennen. Dies ist eine geführte Fahrradtour zu den faszinierendsten der großen Tempel. Wir besuchen Tha Prom, die Elefantenterrasse und den Bayon sowie ein paar weniger besuchte Tempel auf dem Weg. Zum Abschluss fahren wir auf kleinen Pfaden durch die Dörfer und zurück in die Stadt. Dies ist eine wirklich angenehme Fahrt auf einem guten Fahrrad mit einem freundlichen kambodschanischen Radführer. Wenn Sie Fahrrad fahren können, werden Sie diese Radtour lieben. Die Strecke beträgt ca. 30 km auf überwiegend flachen Wegen und kleinen Straßen. Wir werden häufig anhalten, um Fotos zu machen, Tempel zu Fuß zu erkunden und Erfrischungen zu uns zu nehmen. Bitte beachten Sie: Angemessene Kleidung (Knie und Schultern vollständig bedeckt) ist für den Zugang zu bestimmten Bereichen von Angkor Wat obligatorisch und sollte auch in allen Tempelbereichen aus Gründen der kulturellen Sensibilität eingehalten werden. Unterkunft : Nacht im Metta Residence (Siem Reap)
Etappen:
Siem Reap,Angkor Wat,Bayon,Ta Prohm

Kampong Khleang - Tour mit Jeep, Fahrrad und Boot

Tag 3: Kampong Khleang - Tour mit Jeep, Fahrrad und Boot

Heute sind Sie einen ganzen Tag mit dem Fahrrad, Jeep und Boot in der Umgebung von Siem Reap unterwegs. Auf dem ersten Teil der Tour mit dem Fahrrad werden Sie den Duft der Reisfelder genießen und prächtige Lotusfelder entdecken. Sie halten an einem lokalen Markt, traditionellen Häusern und kleinen versteckten Tempel. Es ist eine einfache, etwa einstündige Radtour auf flachen Straßen. Mit unseren Vintage-Jeeps fahren Sie dann nach Kampong Kleang zu den authentischen Dörfern auf dem großen Tonle Sap See. Sie essen bei einer einheimischen Familie zu Mittag und können sich in einer Hängematte entspannen, bevor wir mit dem Boot durch das Dorf fahren. Danach fahren wir zu einem vietnamesischen schwimmenden Dorf. Dieses ist nicht wie das restliche Kampong Khleang, insofern, als die Häuser nicht auf Stelzen stehen. Die Häuser dort sind auf schwimmenden Objekten gebaut und treiben daher auf dem Tonlé Sap. Das vietnamesiche Dorf bewegt sich je nach Jahreszeit den Fluss entlang. geht es zurück nach Siem Reap. Unterkunft : Nacht im Metta Residence (Siem Reap)
Etappen:
Siem Reap,Kampong Khleang

Ein Tag voller Action und Spaß in ​Siem Reap

Tag 4: Ein Tag voller Action und Spaß in ​Siem Reap

Eingebettet in den Regenwald, nicht weit von den großartigen Tempeln Angkors schwingen Sie heute auf Seilrutschen, überqueren Hängebrücken, lassen sich von hohen Bäumen abseilen und werden von der faszinierenden Magie des Regenwaldes begeistert sein - und fliegen wie nie zuvor! Unsere Sky Rangers begleiten Sie und werden sorgsam auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen, und sie werden gerne ihr Wissen über die Flora, Fauna, Geologie und lokale Mythen mit Ihnen teilen. Sie werden Ihr Abenteuer zu einem informativen und großartigen Reiseerlebnis machen und Ihnen einen Sinn für diesen Ort vermitteln. Am Nachmittag erhalten Sie eine Einführung in die kambodschanischen Kampfkünste. Kun Khmer ist eine Kampfsportart, die auf die Angkor-Zeit zurückgeht. Ein professioneller Kämpfer wird uns einige Bewegungen beibringen. Unterkunft : Nacht im Metta Residence (Siem Reap)
Etappen:
Siem Reap

Die Sunshine - Schule in Siem Reap

Tag 5: Die Sunshine - Schule in Siem Reap

Unsere Agentur spendet für viele Projekte in Kambodscha. Wir tun dies schon seit Jahren, um Menschen eine Chance zu geben, die sonst keine bekommen würden. Eines dieser Projekte ist die Sunshine School. Diese kleine Schule wurde von Han gegründet, die selbst noch Schülerin ist. Unter dem Haus ihrer Mutter unterrichtet sie jeden Tag etwa 30 Kinder. Man bekommt eine bessere Vorstellung davon, wie kleine Projekte eine große Wirkung auf das zukünftige Leben dieser Kinder haben. Danach setzen Sie die Reise nach Battambang fort. Nachmittags haben Sie Zeit zum Entspannen. Genießen Sie den schönen Pool im Battambang Resort. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Umgebung mit dem Fahrrad erkunden.Ein absolutes Muss ist Phare, der Zirkus. Die einzigartige Show genießt weltweiten Ruhm und nach der Vorstellung werden Sie auch wissen weshalb. Fahrzeiten: ca. 3 Stunden (165 km) Unterkunft : Nacht im Hotel Battambang Resort (Battambang)
Etappen:
Siem Reap

​Ein lustiger Zug, ein Berggipfel und Batmans Freunde 

Tag 6: ​Ein lustiger Zug, ein Berggipfel und Batmans Freunde 

Eine Fahrt mit dem berühmten Bambus-Zug wartet heute auf Sie. Der Bambus-Zug ist wahrscheinlich der kleinste Zug der Welt und eine lokale Erfindung. Er besteht aus einer Bambus-Plattform auf zwei Schienenrädern und wird von einem kleinen Benzinmotor angetrieben. Nach dem Mittagessen fahren Sie durch kleine Dörfer und Reisfelder zum Berg Phnom Sompov. Der Berg ist etwa 140 Meter hoch und es gibt insgesamt 800 Stufen zum Gipfel hin. ! Von oben sehen Sie auf Battambang und können die weitläufige, schöne Landschaft genießen. Sie beenden die Tour bei Sonnenuntergang und beobachten die Fledermäuse, die in solchen Scharen ausschwärmen, dass sogar der Himmel dunkel wird. Unterkunft : Nacht im Hotel Battambang Resort (Battambang)
Etappen:
Battambang

Historisches Battambang mit Fahrrad und Boot

Tag 7: Historisches Battambang mit Fahrrad und Boot

Wir erkunden heute die Geschichte und Kultur von Battambang und die umliegende Landschaft mit dem Fahrrad (ca. 15 km). Nachdem wir durch die historische Stadt gefahren sind, radeln wir in einem gemütlichen Tempo aufs Land. Wir machen einen kurzen Halt an der abenteuerlichen Holzbrücke und setzen unseren Weg zu einem muslimischen Fischerdorf fort. Dort steigen wir in traditionelle hölzerne Fischerboote und erkunden den malerischen Fluss Sangke. Sie können sich entspannt zurücklehnen, den Einheimischen beim Fischen zuschauen und die traditionelle Lebensweise kennenlernen. Nach der Bootsfahrt setzen wir unseren Weg zurück in die Stadt fort und halten an, um ein altes Holzhaus, eine Statue aus alten Gewehren und den Tempel des weißen Elefanten zu besichgtigen. Eines der besten Souvenirs, das Sie mit nach Hause nehmen können, ist ein Foto mit Ihrer Familie in einer traditionellen kambodschanischen Tracht - eine Erinnerung fürs Leben. Es geht vor allem darum, Spaß zu haben und die Erfahrung zu machen, eine echte kambodschanische Tracht zu tragen. Unterkunft : Nacht im Hotel Battambang Resort (Battambang)
Etappen:
Battambang

Die berühmte Töpferei in Kampong Chhnang

Tag 8: Die berühmte Töpferei in Kampong Chhnang

Wir verlassen Battambang und fahren nach Kampong Chhnang. Diese Provinz ist berühmt für ihre Tontöpfe .Natürlich werden Sie versuchen, selbst einen Tontopf herzustellen! Diese Nacht werden wir in einer ganz besonderen Unterkunft verbringen. Dieses Bauernhaus ist inmitten von Reisfeldern. Sie werden die Nacht in einem traditionellen Haus verbringen. Es ist auch ein Ausbildungszentrum für junge KambodschanerInnen, die KöchInnen werden oder im Gastgewerbe arbeiten wollen. Unterkunft : Nacht im Farmhouse (Kampong Chhang)
Etappen:
Battambang,Phnom Penh

Vom Bauernhof in die Hauptstadt und Bootsfahrt bei Sonnenuntergang

Tag 9: Vom Bauernhof in die Hauptstadt und Bootsfahrt bei Sonnenuntergang

Am Morgen werden wir eine geführte Tour machen und alles über das Bauernhaus erfahren. Nach dem Mittagessen (nicht inbegriffen) fahren wir nach Phnom Penh. Sie werden im Laufe des Nachmittags in der Hauptstadt ankommen. Stellen Sie sich vor, Sie spazieren am Ufer des Mekong im lebhaften Zentrum von Phnom Penh. Viele Kambodschaner Innen machen einen solchen Abendspaziergang. Es ist nicht wirklich ruhig, dafür ist zu viel los, mit Mopeds (das gehört zum Charme, wirklich!) und KambodschanerInnen, die in Cafés sitzen oder in der langen Reihe alter Kolonialgebäude einen Happen essen. Am Ende des Nachmittags bringen wir Sie zum Boot, um langsam auf dem Tonle Sap und dem mächtigen Mekong zu fahren. Sie können es sich auf dem Deck bequem machen, sich entspannen und das einzigartige Panorama der kambodschanischen Hauptstadt, die malerische Landschaft am Ufer des Mekong mit ihren schwimmenden Dörfern und den spektakulären Sonnenuntergang über der Skyline von Phnom Penh genießen. Unterkunft : Nacht im Duong Chang hotel (Phnom Penh)
Etappen:
Phnom Penh

Phnom Penh – vom Königspalast zu den Spuren der Roten Khmer

Tag 10: Phnom Penh – vom Königspalast zu den Spuren der Roten Khmer

Am Morgen werden Sie von einem Cyclo zum Königspalast gebracht und können hier alte Khmer-Architektur bewundern. Danach besichtigen wir Wat Phnom, woher sich der Name Phnom Penh ableitet. Diese Pagode liegt auf einem 35 Meter hohen Hügel, umgeben von Bäumen, auf denen Sie Affen beobachten können. Anschließend tauchen Sie in die Geschichte Kambodschas ein. Wir fahren mit dem Tuk-Tuk zum Genozid Museum S21 Tuol Sleng. Unsere Tour führt uns weiter zu einem Ort namens Choeung Ek, besser bekannt als Killing Fields (Schlachtfelder), wo Tausende Menschen gefoltert und in Massengräbern verscharrt wurden. Es gibt informative Audioguides auszuborgen. (optional) Unterkunft : Nacht im Duang Chan hotel (Phnom Penh)
Etappen:
Phnom Penh

Kep an der Küste

Tag 11: Kep an der Küste

Nach dem Frühstück werden Sie im Hotel abgeholt und fahren nach Kampot bzw. Kep. Die Fahrt eröffnet immer wieder Blicke auf den Golf vor Kambodscha. Der restliche Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können einen Spaziergang im Nationalpark Kep machen, eine Bootsfahrt auf die Rabbit Island, Kampot besuchen oder am Pool entspannen. Am Abend können Sie in einem kleinen Restaurant in der Umgebung Krabben essen. Kep ist für seine ausgezeichneten Fischgerichte bekannt! Unterkunft : Nacht im Hotel Veranda Natural Resort (Kep) Fahrzeiten: ca. 3 Stunden (155 km)
Etappen:
Phnom Penh,Kep

Pfeffer und Mangroven rund um Kampot

Tag 12: Pfeffer und Mangroven rund um Kampot

Heute besuchen Sie eine der berühmten Pfefferplantagen Kampots. Der beste Pfeffer der Welt kommt von hier. Sie werden einiges über roten, weißen und schwarzen Pfeffer erfahren. Am Nachmittag fahren Sie mit einem Boot zu den Mangroven. Sie können dort auch eine Schule besuchen und bekommen einen Einblick in das kambodschanische Schulsystem. Eine nette Idee ist es, wenn sie den Schülern erzählen, woher sie kommen. Die Schüler können dann einige neue englische Wörter lernen. Hier finden Sie auch ein spezielles Projekt, welches die Mangroven an die Küste zurück bringen möchte. Sie helfen dabei, indem Sie eine kleine Mangrovenpflanze erhalten und an der Küste von Kampot einpflanzen! Auf dem Weg zurück bekommen Sie einige schöne Eindrücke von der Landschaft Kampots. Unterkunft : Nacht im Hotel Veranda Natural Resort (Kep)
Etappen:
Kampot,Kep

Der einzige Weg führt nach oben ... und nach unten

Tag 13: Der einzige Weg führt nach oben ... und nach unten

Zeit für etwas Action - klettern! Es ist eine Entdeckungstourund halbtägige Erkundungstour durch erstaunliche Höhlen. Leichtes Klettern und eine Via Ferrata bieten uns majestätische Ausblicke. Eine 30-Meter-Abseilung mit 2 weiteren Klettersteigen tief im Inneren des riesigen Labyrinths führt uns auf ein einzigartiges unterirdisches Höhlenabenteuer. Wir klettern auch eine große Auswahl an Einsteigerrouten. Für diesen Höhepunkt Ihrer Kambodscha-Reise sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Sie können in Kampot zu Mittag essen (optional) oder wir bringen Sie zurück zu Ihrem Hotel. Unterkunft : Nacht im Veranda Natural Resort (Kep)
Etappen:
Kampot

Drei Tage im Paradies

Tage 14 bis 16: Drei Tage im Paradies

Sie wachen heute im Paradies auf! Können Sie das Rauschen des Meeres hören? Drei Tage lang haben Sie Zeit, um nichts zu tun, außer sich zu erholen. Sie können in der Hängematte entspannen, Ihr Buch endlich fertig lesen und die Kinder können am Strand Ballspielen. ​Haben Sie schon einmal geschnorchelt? Unter Wasser finden Sie eine faszinierende Welt voller bunter Fische, sich im Wasser schwingender Pflanzen und Muscheln in vielen Formen. Tauchen Sie ein in dieses Wunder der Natur! Wenn Sie kein Fan der Unterwasserwelt sind, können Sie auch eine Bootstour unternehmen. Für beide Aktivitäten können Sie sich beim Hotelpersonal erkundigen. Unterkunft : Nacht im Secret Garden (Koh Rong)
Etappen:
Koh Rong

Zurück in die Hauptstadt

Tag 17: Zurück in die Hauptstadt

Sie fahren mit dem Boot auf's Festland. Dort wartet am Pier schon unser Fahrer auf Sie und bringt Sie nach Phnom Penh. Nacht im Duong Chang Hotel Fahrzeiten: ca. 3 Stunden (190 km)
Etappen:
Phnom Penh

Abreise ab Phnom Penh

Tag 18: Abreise ab Phnom Penh

Rechtzeitig bringen wir Sie mit dem Taxi zum internationalen Flughafen Phnom Penh. Wir hoffen, dass Sie sich oft an die schöne Reise nach Kambodscha erinnern werden und für eine weitere Erkundungstour in andere Teile dieses Landes wiederkommen. Denn wer einmal in Kambodscha war, kommt in der Regel wieder! Gute Heimreise!
Praktische Details
Preis ab2.150 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Kambodscha Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Doris wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Kambodscha Reiseideen (17)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Kambodscha ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration