Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Khustain Nuruu

Khustain Nuruu (Mongolei)

Praktische Informationen über Khustain Nuruu

  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Wandern / Trekking
  • Pferd
  • Nachhaltiger Tourismus
  • Weltkulturerebe
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
2 Stunden Busfahrt von Ulan Bator
Wann ist die beste Zeit?
Im Sommer
Minimaler Aufenthalt
2 bis 3 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Marc Sigala Erfahrener Reisender
52 verfasste Bewertungen

Als seit 1993 geführter Nationalpark, ist Khustai Nuruu berühmt für seine Przewalski-Pferde, deren Etablierung in der freien Wildbahn zu einem ökologischen Modell geworden ist.

Mein Tipp:
Da der Park nur rund hundert Kilometer von der Hauptstadt entfernt ist, kann er als erster Etappeort auf einer Mongolei-Reise dienen.
Meine Meinung

Der Park von Khustain Nuruu erstreckt sich über mehr als 90.000 Hektar und besteht aus Tälern, die in Steppen übergehen, die hier und da bewaldet sind. Sie dürfen leider nicht im Park campen, aber der Fluss Tuul, im Süden des Parks und an dessen Grenze gelegen, wird ein guter Aufenthaltsort für die Nacht sein. Jurten erwarten Sie unweit des Eingangs zur geschützten Zone, dadurch ist es ein perfekter Ausgangspunkt. Die Natur, wie überall in der Mongolei, ist grandios.

Es ist die einzige Region der Welt, wo Sie wilde Pferde in Freiheit beim Weiden beobachten können. Der Anblick dieser Herden hat bei mir unvergessliche Erinnerungen hinterlassen. Man konnte auch auch Füchse, Gazellen, Hirsche und Luchse sehen. Ich empfehle Ihnen wirklich mindestens eine Nacht in der Nähe des Parks zu verbringen, denn Sie können die Tiere am besten im Morgengrauen und bei Dämmerung beobachten.

Wilder Ritt durch die Steppe