Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Die wichtigsten Vokabeln für eine Reise nach Madagaskar

Malagasy ist eine spezielle Sprache: sie kann beim ersten Hören seltsam wirken, da man darin fast keine Laute aus dem Deutschen wiedererkennt. Wortgetreue Übersetzungen können lustig wirken. Manchmal reicht es, wenn Sie nur mit einigen Wörtern einen ganzen Satz verstehen, auf Ihrer Reise durch Madagaskar.

Eine für die Inseln typische Intonation

Die Sprache Malagasy ähnelt etwas den in Malaysia, den Philippinen, Indonesien, Tahiti oder auch in Neuseeland gesprochenen Sprachen. Das ist kein Wunder, denn sie entstammen alle einer gemeinsamen alten Sprache. Die Madagassen sprechen Sätze auf etwas voluminöse, schleppende und bedächtige Weise aus, ähnlich wie bei Sprachen, die im Indischen Ozean gesprochen werden.

Endlose Wörter, die manchmal lustig sind

Das Erlernen von Malagasy nimmt einige Zeit in Anspruch. In der Tat neigt der Malagasy-Wortschatz dazu, sehr lange Wörter zu beinhalten. Die ersten Worte, die Sie mit Ihren Gastgebern austauschen, werden für viel Gelächter sorgen. Sie werden Ihren Willen, sich auf Ihrer Madagaskar-Reise etwas anpassen zu wollen, jedoch zu schätzen wissen.

Die Aussprache und Betonung von Malagasy

Auch wenn der Malagasy-Wortschatz die Nutzung des modernen lateinischen Alphabets erforderlich macht, haben gewisse Laute kein Äquivalent und werden von zwei oder drei Buchstaben dargestellt. Außerdem sind c, q, u und w in der Rechtschreibung von Malagays nicht vorhanden. Damit Sie einen Eindruck erhalten: das geschriebene „o“ wird [u] ausgesprochen, „e“ wird bei der Aussprache betont, Wörter mit [tr] oder [dr] werden mit den Lauten [tch] und [dz] ausgesprochen, während Wörter mit [ao] wie [o] ausgesprochen werden. Der letzte Vokal wird nicht betont und nicht ausgesprochen, bis auf ein paar Ausnahmen.

Antananarivo, die Hauptstadt Madagaskars

Für Malagasy gelten übrigens zahlreiche Regeln und regionale Besonderheiten für Grammatik und Aussprache. Sie müssen sicherlich eine Zeit lang üben und vor allem sollten Sie Ihre Gesprächspartner darum bitten, Sie zu korrigieren. Auch wenn sie die meiste Zeit damit verbringen werden, das zu entziffern, was Sie sagen, ohne Sie zu unterbrechen.

Basis Redewendungen / Geläufige Ausdrücke

DeutschMalgache
Guten Tag / Guten AbendSalama
Wie geht es Ihnen?Manao ahoana ianao ?
Gut, danke und Ihnen?Tsara fa misaotra, ary ianao ?
Ich verstehe / ich verstehe nichtAhiko / Tsy ahiko
EntschuldigungAzafady
Auf WiedersehnVeloma
Guten TagTonga soa
Vielen DankMisaotra (betsaka)
Entschuldigen Sie bitteAzafady
Ich heiße...... no anarako
Nein dankeTsia fa misaotra
Ja/NeinIa / Ah-ah
BittesehrTsy misy fisaorana

Handeln/Kaufen

DeutschMalgache
Wieviel kostet es?Ohatrinona ity ?
Das ist ein guter PreisTsy lafo
Es ist zu teuerLafo kosa izany ka !
Können Sie den Preis senken?Azonao hampidina ny vidiny ?
Ich möchte dies gerne kaufenIty no tiako hovidiana
Es gefällt mir / Es gefällt mir nichtTiako / Tsy tiako
GeldVôla
Ich schaue nur.Manao ahoana tompoko / Mijery fotsiny aho aloha

Transportmittel

DeutschMalgache
Ich möchte nach...gehenTe ho any ... aho
FlugzeugFiarama-nidina
BootSambo
ZugLamasinina
TaxiTaksy
BusBisy
Ich möchte ein... mietenTe hanofa ... aho
MotorradMoto
AutoFiara
FahrradBisikileta

Richtungen

DeutschMalgache
Wo ist...?/ Wie komme ich zu/nach...?Aiza ny ... ? / Ny fomba mandeha ... ?
BankBanky
BahnhofGara
StadtzentrumAfovoan-tanànan'i
HotelHôtely
KrankenhausHôpitaly
Ist es weit?Akaiky / lavitr ilay toerana ?
geradeausMahitsy
Links/RechtsAnkavia/Ankavanana
Norden/Süden/Westen/OstenAvaratra/Atsimo/Atsinanana/Andrefana

Zahlen

DeutschMalgache
eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehnIsa, roa, telo, efatra, dimy, enina, fito, valo, sivy, folo
zwanzig, dreißig, vierzig, fünfzig, sechzigRoambiriapolo, telompolo, efapolo, dimampolo, enimpolo
siebzig, achtzig, neunzigFitompolo, valompolo, sivifolo
HundertZato

Uhrzeiten/Datum und Tage

DeutschMalgache
Wieviel Uhr ist es?Amin’ny fity izao ?
Wann?Rahoviana ?
GesternOmaly
Heute (Morgen/Mittag/Abend)Ankehitriny (maraina, mitataovo-vonana, hariva)
MorgenRahampitso
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, SonntagAlatsinainy, Talata, Alarobia, Alakamisy, Zoma, Asabotsy, Alahady
ich mache Urlaub hierHanao vacances / hitsidika toerana ny anton-diako
Ich bin zum arbeiten hierHiasa / hanangana orinasa ny anton-diako

Zu Tisch!

DeutschMalgache
Ich habe hunger / ich habe durstNoana aho / Mangetaheta aho
Guten AppetitMazotoa homana
Prost!Tchin !
Es war hervorragend!Tena tsara ny sakafo !
Was empfehlen Sie?Inona no atao anao ? / Inona ny sakafo hohaninao ? / Vita ve ny commandenao ?
Ich bin VegetarierTsy mihinana hena aho
Nicht scharf! (Ich mag es nicht scharf)Tsy misy sakay azafady ! (Tsy tia sakay aho)
Es ist zu heiss!Mafana loatra izy izany
Ich habe eine AllergieTsy zakako ity sakafo ity
MeeresfrüchteHazan-Dranomasina
ErdnüsseVoanjo
GlutenGlotena
Ich nehme / Ich hätte gerneNy ana...
WasserRano
Tee / KaffeeDite / Kafe
Bier / WeinLabiera / Divainy
Die Rechnung bitteNy kaonty azafady

Gesundheit/ Notfall / Sicherheit

DeutschMalgache
Ich muss zu einem ArztTokony hanatona dokotera aho
Rufen Sie einen Arzt/AmbulanzMba miantsoa dokotera / ambulance azafady
Wo ist das Krankenhaus?Aiza ho aiza ety kay ny hôpitaly azafady ?
Ich fühle mich nicht gutTsy dia salama aho izany
Ich habe hier SchmerzenMarary ... aho
Wo sind die Toiletten?Aiza kay ny WC azafady ?
Hilfe!Vonjeo !
PolizeiPolisy
GefahrLoza
Ich habe mich verlaufenVery aho

Andere

DeutschMalgache
Guten Tag !Mirary tontolo andro mahafinaritra ho anao !
Schéhérazade Deedarun
2 Beiträge
Aktualisiert am 8 Oktober 2018

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen