Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kuba in all seiner Vielfalt - Eine unvergessliche Rundreise!

KubaKuba in all seiner Vielfalt - Eine unvergessliche Rundreise!

GruppenreiseErste Begegnung
Diese kurze und abwechslungsreiche Gruppenrundreise (mit deutschsprachigem Guide und im Bus o. Ä.) führt Sie durch das Zentrum und den Westen Kubas, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Orte, Landschaften, Geschichte und Bewohner kennenzulernen. Entdecken Sie das pulsierende Havanna sowie ländliche Regionen. Atmen Sie Seeluft in Cienfuegos und besuchen Sie Trinidad. Optional können Sie als Höhepunkt am Ende zu einem Hotel Ihrer Wahl in Varadero gehen, um einen der weltweit schönsten Strände zu genießen.
Die Rundreise auf einen Blick
  • StadtStadt
  • Ländliche RegionLändliche Region
  • KulturKultur
  • NaturNatur
Reiseidee empfohlen von
Claudia Lokale*r Kuba Expert*in

Gruppengrösse

2 bis 15 Reisende

Von 7. März 2024 bis 13. März 2024

21 weitere Abreisedaten
7 Tage
Preis abohne internationale Flüge
1.220 €
Ihre Rundreise
¡Bienvenidos a La Habana!

Tag 1: ¡Bienvenidos a La Habana!

Lassen Sie sich von unserem deutschsprachigen Reiseleiter oder einem Repräsentanten unserer lokalen Agentur bei Ihrer Ankunft am Flughafen Havanna herzlich begrüßen und empfangen. Anschließend werden Sie zum Hotel gebracht, wo Sie in den Genuss einer eindrucksvollen und neu renovierten Unterkunft kommen – dem Palacio Cueto. Das Hotel befindet sich in einer privilegierten Lage im Herzen des historischen Zentrums von Habana Vieja und besticht durch seinen markanten Kolonialstil und seine beeindruckende impressionistische Architektur aus dem frühen 20. Jahrhundert. Durch die zentrale Lage des Hotels können Sie viele der faszinierenden Sehenswürdigkeiten der Altstadt von Havanna bequem zu Fuß erreichen. Genießen Sie den Abend in Ihrer eigenen Regie beim Abendessen. Etappen: Flughafen Havanna – Altstadt Havanna (30 km) Unterkunft: Palacio Cueto o. Ä., Havanna
Etappen:
Havanna

Das koloniale Havanna mit dem Flair der 50er Jahre

Tag 2: Das koloniale Havanna mit dem Flair der 50er Jahre

Heute Vormittag entdecken Sie bei einem Spaziergang durch das koloniale Stadtzentrum die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Plätze der Altstadt. Dabei besuchen Sie das interaktive Museum „Palacio de Segundo Cabo“. Zum Mittagessen kehren Sie in ein privates Restaurant ein, das sich in einer der bekanntesten Straßen des historischen Zentrums befindet. Hier können Sie nicht nur köstliches Essen genießen, sondern auch die entspannte Atmosphäre auf sich wirken lassen. Am Nachmittag geht es weiter mit einem amerikanischen Oldtimer, bei dem Sie die erfrischende Meeresbrise entlang Havannas berühmter Uferpromenade „Malecón“ spüren werden. Während der Fahrt werden Sie auch die modernen Stadtteile der Hauptstadt besuchen, darunter der legendäre Revolutionsplatz und die prächtigen Villen aus den 1930er-Jahren. Etappen: Altstadt – moderne Stadtteile Havannas Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Palacio Cueto o. Ä., Havanna
Etappen:
Havanna,Plaza de la Revolución

Die Welt des Tabakanbaus

Tag 3: Die Welt des Tabakanbaus

Heute tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Tabakanbaus – ein Thema, das auf der Insel voller Geschichte und Traditionen steckt. Sie machen einen Spaziergang durch die Provinz Pinar del Río, wo die kostbaren Tabakpflanzen wachsen. Im wunderschönen Viñales-Tal mit seinen berühmten „Mogotes“ genießen Sie eine Tour und haben Zeit, den malerischen Ort zu erkunden und seine Bewohner kennenzulernen. Sie besuchen einen Tabakbauern und genießen vor einem atemberaubenden Wandgemälde mit prähistorischen Motiven einen exquisiten Cocktail. Danach geht es weiter in die herrliche Natur der Sierra del Rosario, wo sich die Öko-Gemeinde Las Terrazas befindet, die 1971 aus einem Aufforstungsprojekt entstanden ist. Das Hotel Moka, ein ökologisch ausgerichtetes Hotel im Biosphärenreservat der Sierra del Rosario, passt sich perfekt an die umliegende Landschaft an. Ein einzigartiger Ort zum Entspannen und für ruhige Waldspaziergänge. Etappen: Havanna – Viñales – Las Terrazas (350 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen Unterkunft: Hotel Moka o. Ä., Las Terrazas
Etappen:
Las Terrazas,Viñales,Pinar del Río

Das Türkis der karibischen Küste

Tag 4: Das Türkis der karibischen Küste

Erleben Sie das unvergleichliche Gefühl, das kristallklare, türkisblaue Meer der Karibik hautnah zu spüren, während Sie die malerische Küste der Schweinebucht entlangfahren. Tauchen Sie ein in die atemberaubende Welt der Halbinsel Zapata und besuchen Sie die unglaubliche Süßwasser-Höhle „Cueva de los Peces“, wo Sie sich im erfrischenden Wasser abkühlen oder die farbenfrohe Unterwasserwelt beim Schnorcheln erkunden können. Später am Nachmittag erreichen Sie das zauberhafte Cienfuegos, die einzige Stadt Kubas im neoklassizistischen Baustil mit französischem Flair, die in einer traumhaften Bucht liegt. Lassen Sie sich von der Schönheit der Altstadt verzaubern und bewundern Sie das prachtvolle Terry-Theater. Schlendern Sie weiter zur idyllischen Landzunge „Punta Gorda“, wo Sie im märchenhaften Palacio del Valle einen exquisiten Cocktail genießen können und den Tag ausklingen lassen. Und wenn Sie am Abend müde und glücklich in Ihr Hotel zurückkehren, werden Sie vom kolonialen Flair des Hauses begeistert sein. Entspannen Sie sich auf der herrlichen Dachterrasse und erfrischen Sie sich im kristallklaren Pool. Etappen: Las Terrazas – Schweinebucht – Cienfuegos (400 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Hotel Unión o. Ä., Cienfuegos
Etappen:
Zapata Peninsula,Cienfuegos,Ciénaga de Zapata

Das Kopfsteinpflaster von Trinidad

Tag 5: Das Kopfsteinpflaster von Trinidad

Tauchen Sie ein, in die faszinierende Welt des Tabakanbaus beim Besuch einer Tabakfabrik, wo Sie hautnah miterleben, wie die weltbesten Zigarren hergestellt werden. Aber das ist noch nicht alles, denn die Reise führt Sie weiter nach Trinidad, wo Sie von der einzigartigen Kolonialarchitektur verzaubert werden. Nach einem köstlichen Mittagessen können Sie die gepflasterten Straßen von Trinidad erkunden, den typischen Honiglikör probieren und sich von der traditionellen Musik mitreißen lassen. Und wer weiß, vielleicht werden Sie sogar mit den freundlichen Einheimischen im Casa de la Trova tanzen. In der Nähe des Hauptplatzes erwartet Sie ein charmantes Stadthotel mit kolonialem Touch, das Sie in eine andere Zeit zurückversetzt. Bitte beachten Sie, dass wir keine Garantie für die Öffnung der Tabakfabriken übernehmen können. Sollte eine Fabrik geschlossen sein, werden wir jedoch unser Bestes tun, um ein ebenso aufregendes Ersatzprogramm anzubieten, wie einen Besuch in Santa Clara. Etappen: Cienfuegos – Trinidad (85 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Hotel La Ronda o. Ä., Trinidad Beschreibung Unterkunft: Das Hotel E La Ronda ist ein kleines Hotel im Kolonialstil im Zentrum der Stadt Trinidad, von dem aus Sie alle Sehenswürdigkeiten bequem erreichen können. Der kleine und charmante Innenhof erinnert an die Architektur der alten trinitarischen Häuser.
Etappen:
Cienfuegos,Trinidad

Auf den Spuren von Ché Guevara

Tag 6: Auf den Spuren von Ché Guevara

Beginnen Sie den Tag mit einer spektakulären Fahrt entlang des malerischen Escambray-Gebirges und durch das Zuckerrohrmühlental, wo Sie einen köstlichen „Guarapo“ probieren können und den atemberaubenden Aussichtsturm von Manaca-Iznaga erklimmen. Später führt Sie die Route in das revolutionäre Santa Clara, wo Ernesto (Ché) Guevara eine bedeutende Rolle in der kubanischen Geschichte spielt. Die Nacht verbringen Sie in Remedios, einer unberührten Stadt, die für ihre fabelhaften Straßen-Feste, die „Parrandas“, bekannt ist (eine Art Karneval-Parade, die traditionell an Weihnachten stattfindet und mit einem beeindruckenden Feuerwerk endet). Hier besuchen Sie die alte, koloniale Innenstadt mit der historischen Kirche San Juan Bautista. Ihr Hotel E Real ist ein wunderschönes Beispiel für die klassische Kolonialarchitektur und den Charme Kubas. Mit nur acht Zimmern ist es ein intimes und charmantes Stadthotel, das zentral gelegen ist und Ihnen die Möglichkeit gibt, das echte Kuba hautnah zu erleben. Etappen: Trinidad – Valle de los Ingenios – Santa Clara – Remedios (180 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft mit Frühstück: Hotel E Real o. Ä., Remedios
Etappen:
Santa Clara,Remedios,Manaca Iznaga

Tag der Verabschiedung

Tag 7: Tag der Verabschiedung

Die Rundreise endet in Remedios. Buchen Sie eine unserer Strandverlängerungen in Varadero, in Cayo Santa María oder eine zusätzliche Nacht in Havanna, um am nächsten Tag vom Flughafen in Havanna zu fliegen. Mahlzeiten inklusive: Frühstück
Etappen:
Havanna,Remedios
Praktische Details
Preis ab1.220 € pro Person
AnreisedatumVon 7. März 2024 bis 13. März 2024 + 21 weitere Abreisedaten
Gruppengrösse2 bis 15 Reisende
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFahrer
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Kuba Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Claudia wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Kuba Reiseideen (22)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Kuba ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration