Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Kuba Im Rhythmus der Salsa

  • Gruppenreise
  • Unbekannte Wege entdecken
Wer an Kuba denkt, denkt an Buena Vista Social Club, hört die Noten von Mambo, Salsa und Reggaeton, und hat die Rhythmen der Karibik in den Ohren. Diese Reise kombiniert Salsa-Unterricht, Tanzabende in kubanischen Bars, koloniale Städte und Spaziergänge in unberührter Natur. Sie reisen von Havanna über Trinidad nach Viñales, zwischendurch lockt immer wieder das Meer an Kubas traumhaften Stränden....

Wer an Kuba denkt, denkt an Buena Vista Social Club, hört die Noten von Mambo, Salsa und Reggaeton, und hat die Rhythmen der Karibik in den Ohren. Diese Reise kombiniert Salsa-Unterricht, Tanzabende in kubanischen Bars, koloniale Städte und Spaziergänge in unberührter Natur. Sie reisen von Havanna über Trinidad nach Viñales, zwischendurch lockt immer wieder das Meer an Kubas traumhaften Stränden.

Mehr sehen

Ihre Rundreise als Gruppe

Tag 1: Ankunft in Havanna

Herzlich willkommen auf Kuba! Einer unserer Assistenten empfängt Sie am Flughafen und sie werden in Havannas Altstadt zu Ihrem Casa Particular, einem der für Kuba typischen Gasthäuser, gefahren. 

Fahrzeiten: ca. 30 Minuten (20 km)

Übernachtung: Casas Particulares​

Etappen
Havanna

Tag 2: Havannas Altstadt, Salsa-Kurs und Tanzabend in der Fábrica de Arte

Bei einem Rundgang durch die Kolonialstadt Havanna besuchen Sie die durch Hemingway berühmt gewordenen Bars: La Bodeguita del Medio, El Floridita und die Terrasse des Hotels Ambos Mundos. Nach dem Mittagessen treffen Sie in der Tanzschule unsere Lehrer und Tanzpartner für eine erste Einführung in die kubanischen Rhythmen. Das Abendessen genießen Sie im Restaurant "Tierra" in der "Fábrica de Arte", einem sehr beliebten Kulturzentrum, in dem man Ausstellungen lokaler Künstler, ein Kino, einen Konzertsaal und viele Bars mit Tanzmöglichkeiten findet. 

Übernachtung: Casa Particular Habana Vieja

Etappen
Havanna

Tag 3: Tanzkurs und Musikabend in der Altstadt

Nach dem Frühstück besuchen Sie wieder die Tanzschule für Ihren zweiten Salsa-Kurs. Der Nachmittag steht frei zu Ihrer Verfügung. Am Abend essen Sie auf einer Terrasse in der Altstadt, wo Sie Ihren Tanzlehrer zu einem Mojito treffen und die Möglichkeit haben, die neu erlernten Salsa-Schritte auszuprobieren.

Übernachtung: Casa Particular Habana Vieja

Etappen
Havanna

Tag 4: Badezeit am Strand Jibacoa und Besuch von Matanzas

Ihre Route führt Sie entlang der Nordküste in Richtung Jibacoa, eine wunderschöne Gegend der Provinz Mayabeque. Hier besichtigen Sie eine lokale Gemeinschaft, in der Sie die Bräuche und Traditionen der „Guajiro“, der kubanischen Bauern, kennenlernen. Danach verbringen Sie eine Weile am Strand von Jibacoa. Sie picknicken auf dem Sand, bevor Sie mit dem Bus nach Matanzas weiterfahren. Die Provinzhauptstadt ist als das "Athen von Kuba" bekannt, wegen des kulturellen Prestiges, das diese Seestadt seit ihrer Gründung hervorruft. Hier wurden wichtige traditionelle Tänze geboren, wie der kubanische Rumba und der Danzon, Erbe der nationalen Kultur. Sie besichtigen das Stadtzentrum, bevor Sie in Ihrer Unterkunft einchecken und in der Stadt zu Abend essen.


Fahrzeiten: ca. 2 Stunden (110 km)

Übernachtung: Casa Particular​

Etappen
Havanna, Jibacoa

Tag 5: Rumbakurs, Besichtigung einer Farm und Tanzabend in Santa Clara

Die kubanische Rumba gilt als Mutter zahlreicher lateinamerikanischer Rhythmen und Tänze wie der Salsa. Im November 2016 registrierte die UNESCO La Rumba Cubana, eine festliche Mischung aus Tanz und Musik. Am Vormittag lernen Sie die ersten Schritte der Rumba und gegen Mittag  fahren Sie Richtung Jovellanos, wo sich das Öko-Projekt Finca Coincidencia befindet. Die Farm wurde von Héctor Correa und seiner Frau Odalys in den 90er Jahren erstellt. 30 Jahre haben sie intensiv daran gearbeitet, das Paradies zu bauen. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie das Projekt. Die Reise geht weiter nach Santa Clara. Nach dem Abendessen sind Sie in dem seit den 90ern bekannten Nachtclub „El Mejunje“ zu Gast.​

Übernachtung: Casa Particular Remedios

Etappen
Jibacoa, Santa Clara

Tag 6: Wasserfall im Park Topes de Collantes und Erkundung von Trinidad

Am Morgen erfolgt der Transfer nach Topes de Collantes. Hier entdecken Sie eine abwechslungsreiche und üppige Vegetation, sowie viele Vogelarten und wandern unter den Schatten der tropischen Bäume. Der Höhepunkt dieses Weges: der kleine Wasserfall im Park Vegas Grandes.
Danach essen Sie im schönen Restaurant El Manatial zu Mittag. Anschließend geht es weiter nach Trinidad. Das koloniale Zentrum wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Trinidad verführt nicht nur durch die Schönheit seiner gepflasterten Straßen, die restaurierten Kolonialhäuser und seine Märkte, sondern auch durch die einzigartige musikalische Atmosphäre. Das Erbe der afrikanischen Sklaven in der lokalen Kultur ist allgegenwärtig. Abends tanzen Sie Salsa in der Casa de la Trova.


Fahrzeiten: ca. 90 Minuten (100 km)

Übernachtung: Casa particular Trinidad

Etappen
Santa Clara, Topes de Collantes, Trinidad

Tag 7: Salsa- und Perkussionkurs in Trinidad und Badezeit am karibischen Meer

Percussion ist Teil verschiedener kubanischer Musikgenres, darunter Son, Rumba, Mambo und Salsa. Deshalb laden wir Sie heute zu einem Einführungskurs ein, mit dem Sie ihre Geheimnisse besser verstehen können. Natürlich tanzen Sie weiter, begleitet von lokalen Lehrern, wahren Spezialisten auf diesem Gebiet. Am Nachmittag nutzen Sie die Gelegenheit, am karibischen Strand zu entspannen. In etwa 15 Kilometern Entfernung befindet sich der beliebte Ancon Strand. Verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang! Am Abend erwartet Sie in der Stadt ein exquisites Hummer-Dinner. Später gehen Sie zur Casa de la Musica, wo Sie ein weiterer Abend mit kubanischer Musik und Tanz erwartet.​

Übernachtung: Casa Particular Trinidad

Etappen
Trinidad

Tag 8: Reiten im Tal der Zuckermühlen und Salsa-Kurs

Das Tal der Zuckermühlen, östlich von Trinidad gelegen, steht auf der Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO. Bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts beteiligten sich mehr als 150 Zuckermühlen an der Zuckerproduktion, Hauptwirtschaft des Landes. Es bleibt praktisch kein Rest dieses Zeitalters im Tal, außer einer schönen Natur, die immer der Zuckerkultur zur Verfügung steht. Das Ausreiten auf diesen großen Plätzen versetzt den Reisenden in die Atmosphäre vergangener Zeiten. Nach dem Mittagessen kehren Sie zurück in die Stadt und tanzen in der Tanzschule weiter.  Am Abend genießen Sie das festliche Ambiente der Stadt.


Übernachtung: Casa Particular Trinidad

Etappen
Trinidad

Tag 9: Erkundung von Cienfuegos und Badezeit an der Schweinebucht

Heute geht es weiter nach Cienfuegos. Gegründet von Franzosen zu Beginn des 19. Jahrhunderts bietet diese Stadt ihren Besuchern Urlaubsatmosphäre, denn obwohl es keinen Strand in der Stadt gibt, ist sie ohne Zweifel ganz auf das Meer ausgerichtet: Sie besitzt die zweitgrößte Bucht von Kuba, mit einer windgeschützten Uferstraße und einer Landspitze, die in die Bucht hineinreicht – Punta Gorda, ein von der UNESCO geschützter Platz. Zu Fuß erkunden Sie den Boulevard, die Fußgängerzone, die auch als Einkaufszentrum für die Cienfuegos gilt, und den Platz Marti. Danach geht die Fahrt weiter zur Schweinebucht, auch Cienaga de Zapata genannt. In einem Restaurant im kleinen Dorf Palpite essen Sie zu Mittag und anschließend ist Badezeit am karibischen Meer vorgesehen, bevor Sie Ihre Rundreise fortsetzen. Sie erreichen die Berge von Sierra del Rosario am Abend.


Fahrzeiten: ca. 6 Stunden (460 km)

Etappen
Trinidad, Cienfuegos
Unterkunft
Soroa (Soroa)

Tag 10: Orchideengarten von Soroa, Zigarrenfabrik von Pinar del Rio und Schulbesuch in Sumidero

Die Berge der von der UNESCO geschützten Sierra del Rosario bieten eine außergewöhnliche Flora und Fauna und herrliche Landschaften. Sie besuchen den Orchideengarten von Soroa, dann geht es weiter in die Stadt Pinar del Rio, wo Sie eine Zigarrenfabrik besuchen (am Wochenende geschlossen). Mit dem Bus fahren Sie weiter zum Dorf Sumidero. Nach dem Mittagessen begegnen Sie den Kindern der Repentismo-Schule. Der Repentismo ist eine Form der populären mündlichen Poesie, typisch für einige Regionen Spaniens und mehrere Länder Lateinamerikas, darunter Kuba. Mit dem Bus fahren Sie noch ein Stück bis zum Dorf Viñales. Am Abend haben Sie wieder Gelegenheit zu tanzen, entweder im Polo Montanez Abendclub oder in der Bar Patio del Decimista.


Fahrzeiten: ca. 90 Minuten (155 km)

Übernachtung: Casa particular Vinales

Etappen
Cienfuegos, Sierra del Rosario, Soroa, Pinar del Río, Sumidero, Viñales

Tag 11: Wanderung im Viñales-Tal, Salsa-Kurs und Abendparty auf dem Land

Das Tal von Viñales verfügt über eine sehr eigene Gesteinsformation – die Mogotes, eine Art Hügel, bedeckt von einer dichten Vegetation, die aus dem Boden empor ragen. Sie wandern durch dieses Tal und besuchen Tabakplantagen und ein Bauernhaus, in dem Sie zu Mittag essen. Am Nachmittag erwartet Sie ein letzter Salsa-Kurs, der im Dorf stattfindet. Am Abend ist Salsa-Time in ganz besonderem Ambiente! In einem Trockenschuppen (,wo die Tabakblätter monatelang zum Trocknen gelagert sind,) sind wir zusammen mit unseren Salsa-Partnern zum Abendessen und zum Tanzen eingeladen.​

Übernachtung: Casa particular Vinales

Etappen
Viñales

Tage 12 bis 13: Baden am Stand von Cayo Levisa

Heute fahren Sie gleich nach dem Frühstück zum Hafen Palma Rubia, von wo aus Sie mit der Fähre weiter nach Cayo Levisa reisen. Eine Trauminsel mit einem der schönsten Strände Kubas ist perfekt für Entspannung und Ihre letzten Ferientage. ​

Fahrzeiten: ca. 1 Stunde (55 km)

Etappen
Viñales, Cayo Levisa
Unterkunft
Cayo Levisa (Cayo Levisa)

Tag 14: Zurück nach Havanna und Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück fahren wir zurück nach Havanna. Je nach Ihrer Flugplanung können Sie auf eigene Faust die Stadt weiter erkunden oder direkt zum Flughafen fahren.
Natürlich können Sie Ihre Reise auch für Tage am karibischen Strand oder weitere Erkundungen verlängern. 


Fahrzeiten: ca. 3 Stunden (150 km)

Etappen
Cayo Levisa, Havanna

Havanna Jibacoa Santa Clara Topes de Collantes Trinidad Cienfuegos Sierra del Rosario Soroa Pinar del Río Sumidero Viñales Cayo Levisa

Die Rundreise verlängern

Sie können Ihre Reise sowohl vor als auch nach der Gruppenreise um weitere Tage verlängern. Wenden Sie sich hierzu an Ihren lokalen Reiseexperten.

Rundreise privatisieren

Sie können Ihren lokalen Reiseexperten bitten, Ihre Rundreise zu privatisieren und Ihr Abreisedatum zu wählen.

Details zum Preis und den Abreisedaten

Zusammensetzung der Gruppe

Mindestanzahl Reisende: 3 Personen
Maximalanzahl Reisende : 12 Personen

Preise und Abreisedaten

Preise pro Person auf Basis einer Doppelzimmer Belegung. Ohne internationale Flüge.

Daten der Abreise als Gruppe ab
26/10/2019 bis 08/11/2019 1.700 €

Im Preis enthalten

  • Das Visum (Touristenkarte)
  • Alle Transfers als Privater Transfer
  • Die Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück inklusive, je nach Beschreibung im Programm
  • Mittag- und Abendessen je nach Programm
  • Alle genannten Ausflüge, Tanzkurse und Besichtigungen entsprechend des Reiseverlaufs
  • Die deutschsprachige Reiseleitung für die Rundfahrt

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Die nicht im Programm erwähnten Mittag- und Abendessen
  • Reise- und Krankenversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kuba
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Oscar Felipe in Kuba wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kuba Reiseideen (28)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen