Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Die Insel mal ganz anders

KubaDie Insel mal ganz anders

GruppenreiseAbenteuer
Erleben Sie eine Gruppenrundreise (mit deutschsprachigem Guide und Bus o. Ä.) der besonderen Art, abseits der ausgetretenen Touristenpfade auf dem authentischen und fast unentdeckten Kuba! Während Ihrer Reise übernachten Sie in gemütlichen Privathäusern gastfreundlicher Einheimischer sowie in erstklassigen Hotels, um die schönsten Momente der Insel hautnah zu erleben.
Reiseidee empfohlen von
Claudia Lokale*r Kuba Expert*in

Gruppengrösse

2 bis 15 Reisende

Von 26. April 2024 bis 3. Mai 2024

11 weitere Abreisedaten
8 Tage
Preis abohne internationale Flüge
1.170 €
Ihre Rundreise
Willkommen in der Karibik!

Tag 1: Willkommen in der Karibik!

Sie werden am Flughafen Varadero von einem deutschsprachigen Reiseleiter oder einem Vertreter unserer lokalen Agentur herzlich begrüßt und empfangen. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel in Matanzas, wo Sie sich auf eine aufregende Reise durch Kuba vorbereiten können. Das Abendessen können Sie in Eigenregie gestalten. Ihre Unterkunft, das Hotel E Louvre, ist ein wunderschönes Boutique-Hotel im Herzen der Stadt Matanzas. Das renovierte Kolonialgebäude besticht durch seine zentrale Lage, geschmackvoll eingerichteten Zimmer und den besonderen kolonialen Charme. Etappen: Flughafen Varadero – Matanzas (50 km) Mahlzeiten inklusive: Abendessen Unterkunft: Hotel E Louvre o. Ä., Matanzas
Etappen:
Matanzas,Varadero

Farmleben & vergessene Städte

Tag 2: Farmleben & vergessene Städte

Matanzas wird aufgrund seiner zahlreichen Brücken auch als die „Stadt der Brücken“ bezeichnet. Am Morgen unternehmen Sie einen Spaziergang durch das historische Zentrum und besuchen eine alte französische Apotheke. Von der Kirche „La Ermita de Monserrate“ aus haben Sie einen herrlichen Blick auf das Yumurí-Tal und die Bucht von Matanzas. Der nächste Halt ist die „Finca Coincidencia“, ein charmanter Bauernhof, auf dem Kunst und Keramik mit ökologischer Landwirtschaft verschmelzen. Die Eigentümer erläutern das Konzept des Betriebs, bevor Sie ein köstliches Mittagessen aus frisch geernteten Zutaten genießen können. Die Fahrt geht weiter durch kleine Dörfer, die von der Landwirtschaft geprägt sind, nach Sagua La Grande, einem Ort, an dem nur wenige Touristen anzutreffen sind. Das im Jahr 1925 als Luxusikone erbaute Hotel E Sagua ist heute eine Mischung aus verschiedenen Architekturstilen, hauptsächlich neoklassisch, mit einigen modernen Elementen. Nach umfangreicher Restaurierung und Erweiterung wurde es im Jahr 2018 wiedereröffnet. Etappen: Matanzas – Jovellanos – Sagua la Grande (185 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Hotel Sagua o. Ä., Sagua la Grande
Etappen:
Sagua la Grande,Matanzas,Valle de Yumuri

Auf Erkundungstour auf unbekannten Wegen

Tag 3: Auf Erkundungstour auf unbekannten Wegen

Heute starten Sie mit einem Spaziergang durch das beinahe noch unberührte Sagua La Grande, das im 19. Jahrhundert eine der wohlhabendsten Städte der Insel war und die Wahlheimat einflussreicher Kaufleute und Künstler darstellte. Am Morgen erkunden Sie das Naturschutzgebiet „Jumaguá“ mit einem Besuch einer Tropfstein-Höhle und dem Besteigen eines Kalksteinfelsens mit spektakulärem Ausblick. Als Erfrischung gibt es hausgemachten Fruchtsaft. Entlang der zweitältesten Eisenbahnstrecke geht es weiter ins Fischerdorf Isabela de Sagua, das für seine Meeresspezialitäten bekannt ist. Nehmen Sie in einem der auf Stelzen gebauten Restaurants Platz, genießen Sie den Blick auf den Ozean und kosten Sie frische Meeresspezialitäten (Mittagessen nicht inbegriffen). Am Nachmittag geht es dann weiter nach Santa Clara, wo Sie den Vidal-Park besuchen werden, das Herz des kulturellen und sozialen Alltags der Stadt. Ihr charmantes Hotel wurde frisch renoviert und bietet einen schönen Blick auf den Hauptpark von Santa Clara. Es verfügt über 25 modern eingerichtete Zimmer, einen Innenhof und eine Terrasse mit Bar in der obersten Etage. Etappen: Sagua – Isabela de Sagua – Santa Clara (90 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Hotel E-Central oder ausgewähltes Casa Particular o. Ä., Santa Clara
Etappen:
Sierra Jumagua,Isabela de Sagua,Santa Clara,Sagua la Grande

Zwischen Revolution und französischer Klassik

Tag 4: Zwischen Revolution und französischer Klassik

Santa Clara ist für seine Geschichte bekannt: 1958 führte der argentinische Guerillakämpfer „Che“ Guevara die Revolutionäre hier zum Sieg. Zuerst besuchen wir das Che-Denkmal und den gepanzerten Zug „Tren Blindado“, der damals entgleist wurde. Anschließend besichtigen wir eine Zigarrenfabrik, um mehr über die Herstellung der berühmten Zigarren zu erfahren. Dann geht es durch kleine Dörfer weiter nach Cienfuegos. Sie erkunden die weite Bucht dieser von Franzosen gegründeten Stadt mit dem Kajak. Aus dieser besonderen Perspektive haben Sie einen Blick auf die „Perle des Südens“, den Touristen normalerweise nicht sehen. Bei Sonnenuntergang genießen Sie einen Cocktail im imposanten „Palacio del Valle“, einem Palast im maurischen Stil. Ihre heutige Unterkunft, das Casa Bella Época, wurde im Jahr 1900 erbaut. Sein Baustil und seine Innenausstattung basieren auf den Strömungen dieser Zeit. Die Unterkunft liegt nur 10 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt und bietet komfortable und geräumige Zimmer mit eigenem Bad, Lounges und einer Außenterrasse mit WLAN. Etappen: Santa Clara – Cienfuegos (75 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Casa Particular Bella Época o. Ä., Cienfuegos
Etappen:
Santa Clara,Cienfuegos,Bahía de Cienfuegos

Kolonial-Flair & Sommer, Sonne, Strand

Tag 5: Kolonial-Flair & Sommer, Sonne, Strand

Am Morgen machen Sie sich entlang der malerischen Südküste auf den Weg nach Trinidad. In diesem verschlafenen Städtchen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein und die verwinkelten Gassen mit Kopfsteinpflaster erwecken den Eindruck, als würde man in eine Postkarte aus dem 19. Jahrhundert eintauchen. Bei einem Stadtrundgang besichtigen Sie die antiken Plätze und bewundern das Kunsthandwerk dieses UNESCO-Weltkulturerbes. Zum Mittagessen kehren Sie in ein typisches Restaurant ein und kosten die lokale Küche. Anschließend geht es weiter zum Playa Ancón, wo Sie am weißen Sandstrand entspannen können. Zurück in Cienfuegos essen Sie zu Abend in Ihrer Unterkunft und genießen die Abenddämmerung. Etappen: Cienfuegos – Trinidad – Cienfuegos (170 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Casa Particular Bella Época o. Ä., Cienfuegos
Etappen:
Trinidad,Playa Ancón,Cienfuegos

Auf geht‘s zur legendären Schweinebucht!

Tag 6: Auf geht‘s zur legendären Schweinebucht!

Heute Nachmittag erreichen Sie Havanna mit einem Zwischenstopp an der berühmten Schweinebucht, die 1961 Schauplatz einer missglückten Invasion durch Exilkubaner und der CIA war. Im Museum bei Playa Girón können Sie Objekte, die in der Schlacht zum Einsatz kamen, entdecken. Anschließend geht es weiter zum kleinen Fischerort Playa Larga, wo Sie ein typisches Mittagessen genießen und die Möglichkeit haben, sich in der bekanntesten Cenote Kubas, „La Cueva de los Peces“, zu erfrischen und zu schnorcheln. Wenn Sie ein paar Brotkrümel ins Wasser werfen, können Sie die bunten Fische füttern und ihnen beim Einkreisen zusehen. Später erfolgt der Transfer bis zur Hauptstadt. Ihre Unterkunft ist ein altes Haus aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts, das kürzlich renoviert, aber im Kolonialstil erhalten wurde. Neben dem Frühstücksraum gibt es ein Foyer mit einem angenehm luftigen Ambiente und einem breiten Balkon, der die gesamte Breite des Raumes einnimmt und den Blick nach draußen freigibt. Etappen: Cienfuegos – Schweinebucht – Havanna (290 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Casa Particular Juan de la Habana o. Ä., Havanna
Etappen:
Peninsula de Zapata/Playa Giron,Havanna,Zapata Peninsula

Auf ungewöhnlichen Pfaden durch Havanna

Tag 7: Auf ungewöhnlichen Pfaden durch Havanna

Nach dem Frühstück steigen Sie in ein Coco-Taxi, ein typisch kubanisches Transportmittel, um Ihre E-Bikes in Empfang zu nehmen, die Sie durch den ältesten Teil Havannas begleiten. Fahren Sie entlang des „Malecón“ bis in die Altstadt mit ihren vielen Plätzen und architektonischen Besonderheiten. Weiter geht es nach Centro Habana, wo im bekannten Privatrestaurant „La Guarida“ das Mittagessen auf Sie wartet, Drehort für den Oscar-nominierten Film „Fresa y Chocolate“. Im Anschluss haben Sie Zeit, den Lieblingsort der Mafiabosse zu besuchen: das Hotel Nacional. Nach einem erfrischenden Mojito werden die Fahrräder zurückgegeben und Ihren Füßen eine Pause gegönnt! Zum perfekten Abschluss geht es in einem amerikanischen Oldtimer auf Entdeckertour. Etappen: Havanna Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Casa Particular Juan de la Habana o. Ä., Havanna
Etappen:
Havanna,Plaza de la Revolución

Zeit für Souvenirs und Fahrt nach Varadero

Tag 8: Zeit für Souvenirs und Fahrt nach Varadero

In der Früh können Sie noch die Altstadt von Havanna erkunden und möglicherweise das ein oder andere Souvenir kaufen. Mittags geht es dann zum Flughafen Varadero für diejenigen, die heute Kuba verlassen werden. Falls Sie Ihre Reise mit einer Strandverlängerung fortsetzen möchten, steht ein Transfer zu Ihrer nächsten Unterkunft in Varadero zur Verfügung. Buchen Sie diese Reise gerne zusammen mit einer unserer Strandverlängerungen in Varadero. Etappen: Havanna – Varadero (145 km) Mahlzeiten inklusive: Frühstück
Etappen:
Havanna,Varadero
Praktische Details
Preis ab1.170 € pro Person
AnreisedatumVon 26. April 2024 bis 3. Mai 2024 + 11 weitere Abreisedaten
Gruppengrösse2 bis 15 Reisende
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFahrer
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Kuba Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Claudia wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Kuba Reiseideen (24)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Kuba ganz nach Ihren Wünschen