Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Two sheeps in a sunset. Ireland.
1 / 7
Photographer in Latrabjarg Cliffs, Westfjords, Iceland
Harbor seal (Phoca vitulina vitulina)

Erkunden Sie die vielseitige irische Fauna

NaturIrland

Bei Ihren Streifzügen durch die endlosen Weiten der fast unberührten irischen Naturlandschaft werden Sie zweifelsohne auch mit der facettenreichen Tierwelt der Insel Bekanntschaft machen. Sie werden von der Artenvielfalt überrascht sein, die sich auf der Insel selbst, den nachgelagerten kleineren Inseln und auch in den irischen Gewässern beobachten lässt. Gehen Sie in Kilmore, im Südosten des Landes, an Bord einer Fähre, die Sie zu den Saltee-Inseln bringt, einem malerischen, naturbelassenen Inselparadies für Seevögel, das insbesondere von Papageientauchern bevölkert wird.

Falls Sie ausschließlich in Nordirland unterwegs sind, treffen Sie diese possierlichen Vögel auf der Insel Rathlin an, die bei Seegvogelbeobachtern bekannt ist. Bei einer Foto-Safari haben Sie Gelegenheit, neben zwei seltenen Robbenarten auch Trottellummen, kleine Pinguine und Eissturmvögel zu beobachten. Möglicherweise treffen Sie bei Ihrer Wanderung auf der Insel auch auf den "Golden Hare" eine besondere Spezies des irischen Hasen, der sich durch rotblondes Fell und hellblaue Augen auszeichnet.

Bereits im Jahr 1991 wurde Irlands biologisch vielfältiges Meer zum Wal- und Delfinschutzgebiet erklärt. Sprechen Sie mit Ihrem lokalen Evaneos-Reiseexperten, falls Sie den besten Reisezeitpunkt zur Beobachtung von Finnwalen, Zwerg- oder Buckelwalen erfahren möchten. Sie haben zudem auch die Möglichkeit, an einer Walbeobachtungstour teilzunehmen, die von erfahrenen Naturführern begleitet wird.

Auf der Halbinsel Iveragh, im Südwesten der Insel, befindet sich der Killarney-Nationalpark. Hier bietet sich Ihnen im Rahmen einer Wanderung, die Sie auch in Begleitung eines Naturführers unternehmen können, die Möglichkeit zur Beobachtung Irlands einziger einheimischer Hirschart, dem Rothirsch. Diese Rothirsche kamen bereits vor Tausenden von Jahren nach Irland und leben in Wald- und Berggebieten.

Weitere unvergessliche Erlebnisse