Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie

ÄthiopienErleben von äthiopischer Kultur und Projektarbeit

  • Unbekannte Wege entdecken
Bei dieser Tour durch den Norden Äthiopiens besichtigen Sie klassische Höhepunkte wie die Felsenkirchen in Lalibela und erhalten einen profunden Einblick in soziale Projekte vor Ort. Sie haben zudem die Gelegenheit mit Einheimischen in intensiven Kontakt und Austausch zu treten. Eine Reise, die perfekt geeignet ist für Menschen, die sich aktiv auf kulturelle und soziale Begegnungen in Afrika einla...

Bei dieser Tour durch den Norden Äthiopiens besichtigen Sie klassische Höhepunkte wie die Felsenkirchen in Lalibela und erhalten einen profunden Einblick in soziale Projekte vor Ort. Sie haben zudem die Gelegenheit mit Einheimischen in intensiven Kontakt und Austausch zu treten. Eine Reise, die perfekt geeignet ist für Menschen, die sich aktiv auf kulturelle und soziale Begegnungen in Afrika einlassen möchten.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Addis Abeba

Willkommen in Äthiopien! Nachdem Sie in Addis Abeba angekommen sind und alle Einreiseformalitäten erledigt haben, beginnt die Stadtrundtour mit Besichtigung des Nationalmuseums, des Hausberges Entoto, des Shiromeda Marktes und der Trinity Kathedrale. Bei Interesse kann werktags Addis Guzo (www.addisguzo.com) besichtigt werden, ein Projekt, welches von der lokalen Agentur unterstützt wird.



Dauer der Stadtrundfahrt: 4-5 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Unterkunft
Caravan Hotel (Addis Abeba)

Tag 2: Das soziale Zentrum in Addis Abeba

Am heutigen Tag besuchen Sie Addis Guzo - ein Zentrum für körperlich beeinträchtigte Menschen. Bei einem geführten Rundgang besichtigen Sie die Rollstuhlwerkstatt, das Day Care für die Kinder, die Physiotherapie sowie die Werkstätten für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen. Es gibt die Möglichkeit mit den jeweiligen Projektleitern (Werkstattleiter, Physiotherapeutin, Psychotherapeutin und Sozialpädagogin) ins Gespräch zu kommen. Am Nachmittag können die Besucher in einer der Werkstätten (Puppen-, Schneider-, Kerzen- oder Töpferwerkstatt) mitarbeiten und so mit den Menschen dort selbst in Kontakt treten und einen Eindruck von ihrer Arbeits- und Lebensweise bekommen.

Unterkunft
Caravan Hotel (Addis Abeba)

Tag 3: Am Blauen Nil

Am Morgen fliegen Sie nach Bahir Dar, einer Stadt am Tana See, am Ursprung des Blauen Nils. In der auf 1.800m Seehöhe gelegenen Stadt herrscht ein angenehmes Klima, es gibt frischen Fisch und frisch gepresste Fruchtsäfte. Am Nachmittag fahren Sie aufs Land, um die Blauen Nilfälle zu besuchen. Direkt an den Wasserfällen unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang und haben so die Möglichkeit die Fälle aus unterschiedlichen Perspektiven zu erleben, den Blauen Nil mit dem Boot zu überqueren und Zuckerrohrplantagen zu sehen.



Reisedauer: 3 Stunden (80 km) / Dauer der Wanderung: 2 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Addis AbebaBahir Dar
Unterkunft
Jacaranda Hotel (Bahir Dar )

Tag 4: Mit dem Boot über den Tanasee und die Green Academy

Am Vormittag unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Tanasee und besuchen eines der Inselklöster. Während der Bootsfahrt können Sie die interessante Fauna des Sees beobachten und beispielsweise Nilpferde und Pelikane entdecken. Später besuchen Sie die weltweit erste „UNESCO Green Academy“ - die Beza Bizuhan Grundschule des Biosphärenreservates Lake Tana. Die Green Academy wurde im April 2016 gegründet. Ein lokaler Mitarbeiter führt Sie durch die Schule. 



Dauer der Wanderung: 2 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Bahir Dar
Unterkunft
Jacaranda Hotel (Bahir Dar )

Tag 5: Projekt für Waisenkinder in Gondar

Am Morgen führt Sie Ihr Weg weiter nördlich nach Gondar, der zweitgrößten Stadt und bis 1855 Hauptstadt Äthiopiens. Am Nachmittag besuchen Sie das Straßenkinderprojekt “Hope for Tomorrow” von Yenege Tesfa. Dabei besteht die Möglichkeit, Unterkünfte und Unterrichtsräume für verwaiste Kinder zu besichtigen.​



Reisedauer: 4 Stunden (180 km) / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Bahir Dar , Gondar
Unterkunft
Lodge du Château (Gondar)

Tag 6: Die alte Kaiserstadt Gondar

Heute besichtigen Sie in Gondar den ehemaligen Kaiserpalast mit Kirche und Bädern. Das Schloss aus dem 17. Jahrhundert befindet sich im großen Palastbezirk, der zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt worden ist. Am Nachmittag besuchen Sie am Stadtrand die einmalig schön gelegene Debre-Birhan-Selassie-Kirche, die berühmt für ihre Deckenmalerei mit Engelsgesichtern ist.

Etappen
Gondar
Unterkunft
Lodge du Château (Gondar)

Tag 7: ​Kinder und Bienen im Simien Nationalpark

Heute führt die Strecke durch das äthiopische Hochland in das Simiengebirge. In Debark, einer Kleinstadt mit ca. 30.000 Einwohnern auf 2.800m Höhe, bekommen Sie die Möglichkeit, eine Grundschule für körperlich beeinträchtigte Kinder, sowie einen Imker zu besuchen. 



Reisedauer: 4 Stunden (140 km) / Dauer der Wanderung: 2-3 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Simien Mountains
Unterkunft
Simien Lodge (Simien Mountains)

Tag 8: Wandertour durchs Simien-Gebirge

Am Morgen fahren Sie auf einer Schotterpiste hinein in den Nationalpark. Bei Ihrem heutigen Ausflug bieten sich Blicke auf eine imposante, wild zerklüftete Gebirgslandschaft. Sie begegnen den Gelada Affen, einer zutraulichen Pavianart, die in Rudeln bis zu 100 Tieren an Gräsern und Wurzeln knabbern. Zudem besichtigen Sie die Baumschulflächen von der lokalen Agentur. Hier werden in Beeten Bäume gezogen, die später zur Aufforstung im Nationalpark dienen. Es handelt sich um die ursprünglich vorkommenden Arten Hagenia Abyssinica, Erica Arborea und Hypericum Revultum.​ 



Dauer der Wanderung: je nach Interesse / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Simien Mountains
Unterkunft
Simien Lodge (Simien Mountains)

Tag 9: ​Jinbar Wasserfall und Rückfahrt nach Gondar

Am Morgen wandern Sie durch relativ dichte Vegetation mit Büschen und Erikasträuchern an den Rand einer riesigen Schlucht. Wie auf einer Klippe schauen Sie hinab auf einen gigantischen Wasserfall, wo unter anderem Lämmergeier und Bussarde Kreise ziehen. Danach nehmen Sie Abschied vom Simien-Gebirge und fahren zurück nach Gondar, wo der Nachmittag zur freien Verfügung steht. 



Reisedauer: 4 Stunden (180 km) / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Simien Mountains, Gondar
Unterkunft
Lodge du Château (Gondar)

Tag 10: Die Kommune Awra Amba

Heute fahren wir nach Lalibela, Pilgerort und heilige Stadt für die äthiopisch-orthodoxen Christen. Unterwegs besichtigen Sie Awra Amba - ein äthiopisches Dorf in der Provinz Amhara, in dem es keine Religionen gibt und in dem Gleichberechtigung von Frauen und Männern herrscht. Alle Bewohner arbeiten zum gemeinsamen Wohl zusammen. Gegründet wurde das Dorf im Jahr 1980 von Zumra Nuru, der vorher als Wanderprediger vergeblich für seine Ideen geworben hatte. Inzwischen gibt es in Awra Amba eine Schule, ein Altersheim, eine Stoffmanufaktur, eine Schneiderei und eine Kornmühle. Nach einer langen Fahrt erreichen Sie am Nachmittag Lalibela.


Reisedauer: 7 Stunden (370 km) / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Gondar, Lalibela
Unterkunft
Lalibela Lodge (Lalibela)

Tag 11: ​Die Felsenkirchen von Lalibela

Heute besichtigen Sie die erste Kirchengruppe der weltweit bekannten Felsenkirchen. Diese 11 monolithischen Kirchen wurden im 12./13. Jahrhundert von 16.000 Äthiopiern in 23 Jahren Bauzeit aus dem Fels herausgeschlagen und zählen zum UNESCO Weltkulturerbe. Am Nachmittag besuchen Sie ein Agrarwirtschafts-Projekt.

Etappen
Lalibela
Unterkunft
Lalibela Lodge (Lalibela)

Tag 12: Marias Duft in den Bergen

Auch heute besichtigen wir eine Felsenkirche, allerdings eine ganz besondere: Asheten Maryam (amharisch für: Marias Duft), ein immer noch aktives Bergkloster mit Höhlenkirche in den Bergen oberhalb Lalibelas. Sie wandern zu diesem Ort mit toller Aussicht ca. zwei Stunden hin und später eine Stunde zurück. Am Nachmittag besuchen Sie die zweite Gruppe der Felsenkirchen.



Dauer der Wanderung: 3-4 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Lalibela
Unterkunft
Lalibela Lodge (Lalibela)

Tag 13: Kunst und Handwerk in Lalibela und Heimreise

Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen Lalibela und ein Flug nach Addis Abeba. Dort spazieren Sie über Märkte und suchen Kunsthandwerkstätten auf, wobei sich die Gelegenheit bietet noch das ein oder andere Andenken bzw. Geschenk zu kaufen. Abschließend gibt es ein gemeinsames traditionell äthiopisches Abendessen bei Musik- und Tanzvorführung. Dann ist es Zeit für das Ende der Reise und den Abflug je nach Flugzeiten.


Addis AbebaBahir Dar GondarSimien MountainsLalibela

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.260 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers5-6 Pers7-8 Pers
Preis pro Person2.980 €2.260 €2.180 €2.050 €
EZZ220 €220 €220 €220 €
*Preis pro Person: Nebensaison: Juli - August (Rabatt von 100€ pro Person)

Im Preis enthalten

  • Zwei Inlandsflüge in Äthiopien mit Ethiopian Airlines in der Touristenklasse (Aufpreis um 140,- Euro pro Person, wenn der internationale Flug nicht mit Ethiopian Airlines erfolgt, da die Airline ein entsprechendes Rabattsystem anbietet)
  • Alle Unterkünfte in Doppelzimmern mit WC/Dusche in Hotels oder Lodges der gehobenen Mittelklasse
  • Alle Transfers und Reisen in Äthiopien mit Privatfahrzeug
  • Vollpension (1 Getränk pro Mahlzeit enthalten, ausgenommen alkoholische Getränke)
  • Alle Eintrittsgebühren für Sehenswürdigkeiten, Kirchen, Museen und Nationalparks
  • Alle Projektbesuche
  • Für das Simien Gebirge: Eintrittsgebühren, lokaler Führer und Scout
  • Lokale (obligatorische) Führer in den einzelnen Destinationen
  • Sowie einen erfahrenen Reiseleiter fließend Englisch und Amharisch sprechend (Aufpreis für deutschsprachigen Reiseführer)

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Visum für Äthiopien
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder
  • Foto- und Videogebühren (falls vorhanden)
  • Sowie alle Extras und persönliche Ausgaben
Buchen Sie Ihre Flüge nach Äthiopien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Marco in Äthiopien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Äthiopien Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen