Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Hồ Lắk

Hồ Lắk (Vietnam)

Praktische Informationen über Hồ Lắk

  • Familie
  • auf dem Land
  • See
  • Agrikultur (Reis, Kaffee, Tee ...)
  • Unbekannte Wege
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
1 Stunde von Buôn Ma Thuột mit dem Motorrad.
Wann ist die beste Zeit?
Von Dezember bis April
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Erfahrener Reisender
160 verfasste Bewertungen

Der Lak-See ist ein See der Region Dak Lak, unweit von Buon Me Thuot, in den Hochebenen Zentralvietnams.

Mein Tipp:
Sie können den See mit einem Motorrad umrunden. Gewisse Streckenabschnitte sind aber (sehr) gefährlich, vor allem wenn es geregnet hat. Falls Sie mehr Zeit haben, gehen Sie lieber zu Fuß.
Meine Meinung

Während meines Aufenthalts in Vietnam, bin ich mit Freunden von Ban Me Thuot aus zum Lak-See gefahren, um dort einen Tag zu verbringen. Mit dem Motorrad brauchen Sie rund eine Stunde, um zu den Seeufern zu gelangen. Der Ausflug führt übers Land und ist sehr angenehm. Vor Ort ist die Landschaft wundervoll. Der See ist von kleinen Bergen und wunderschönen Reisfeldern in sattem Grün umgeben, in denen die Bewohner der umliegenden Dörfer arbeiten.

Nachdem wir den Lak-See umrundet hatten, einem in Freiheit lebenden Elefanten begegnet waren, einige Unfälle vermieden und schöne Fotos gemacht hatten (Fotoapparat nicht vergessen!), war eine Pause mit erfrischendem Getränk an den Seeufern mehr als willkommen. Anschließend ist es an der Zeit, zur Stadt zurückzukehren. Wenn Sie auf Ihrer Vietnam-Reise einen See auf dem Rücken eines Elefanten durchqueren möchten, ist das hier möglich!

Die Ufer des Lak-Sees