Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie
Wild Coast

Wild Coast (Südafrika)

Praktische Informationen über Wild Coast

  • Entspannung
  • Romantisch
  • Strand / Badeort
  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Wandern / Trekking
  • Fluss
  • Wassersport
  • Pferd
  • Nachhaltiger Tourismus
  • Unabdingbar
  • Unbekannte Wege
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
30 Minuten von East London nach Cintsa, das der N2 am nächsten gelegene Dorf.
Wann ist die beste Zeit?
Die Monate Juli/August sind zu vermeiden
Minimaler Aufenthalt
Eine Woche

Erfahrungen von Reisenden

Camille Griffoulieres Erfahrener Reisender
62 verfasste Bewertungen

Die Wild Coast ist Teil des Eastern Cape (Ostkap), gelegen an der Küste beim Hochfahren nach East London. Es ist ein ländliches Gebiet mit wilden Stränden am dichtem Dschungel, das eine starke Tradition des Xhosa-Stamms erhalten hat.

Mein Tipp:
Halten Sie an in Coffee Bay, Port St. Johns und Cintsa. Diese drei touristischen Ortschaften sind von der Küste aus zugänglich. 
Meine Meinung

Die Wilde Küste oder Wild Coast ist absolut herrlich, eine meiner Lieblingsregionen in Südafrika. Die Atmosphäre ist sehr natürlich, die Xhosa-Dörfer sind pittoresk und die Landschaften grandios. Die „Kraale“ genannten Dörfer bestehen aus traditionellen, farbigen Hütten mit Strohdächern und dominieren hier die hügelige Küstenregion. Diese ist von Flüssen durchzogen, die sich in den Ozean ergießen. Delfine sind hier oft zu sehen.

Die meisten von Touristen besuchten Dörfer liegen in Strandnähe an den Flussmündungen. Sie können hier surfen, schwimmen oder Ausritte an langen einsamen Stränden unternehmen, was sehr poetisch ist. Schöne Höhenwanderungen sind ebenfalls möglich, um die Landschaft an den Steilküsten zu genießen. In den Dörfern hier sind die Hotelstrukturen mehr oder weniger ursprünglich oder im Hippie-Stil.

Wählen Sie für mehr Komfort weniger abgelegene Dörfer. Die Straßen wurden kürzlich renoviert, sodass die Anfahrt leichter geworden ist. Die Panoramastraße von Port Alfred nach Port St. Johns ist unglaublich. Ich liebe die Wild Coast wegen ihrer ganz besonderen Umgebung, nur wenige Touristen machen sich die Mühe hierherzukommen. 

Rundreisen und Aufenthalte Wild Coast

Gruppenreise
  • Klassiker
Gruppenreise entlang der Regenbogenroute
ca. 17 Tage ab 2.240 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Auf den Spuren von Nelson Mandela 
ca. 14 Tage ab 2.350 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen