Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Russland im November

Russland im November

Russland Reisen im November - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Russland Rundreiseideen im November

  • Klassiker
Moskau und die Pracht des Goldenen Rings
ca. 7 Tage ab 710 €
  • Klassiker
Gestern und heute
ca. 10 Tage ab 1.100 €
  • Klassiker
Von Moskau nach Sankt Petersburg
ca. 7 Tage ab 970 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Mit der transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Irkutsk
ca. 13 Tage ab 1.390 €
  • Klassiker
Winterreise nach Moskau und St. Petersburg
ca. 8 Tage ab 800 €
Kombi
  • Unbekannte Wege entdecken
Winterliches Sankt Petersburg und Polarlichter in Murmansk
ca. 7 Tage ab 1.680 €
  • Klassiker
Natur und Kultur am Baikal See 
ca. 7 Tage ab 900 €
  • Klassiker
Malerische Kreuzfahrt von St. Petersburg nach Moskau
ca. 11 Tage ab 1.450 €
  • Klassiker
Das faszinierende Venedig des Nordens
ca. 4 Tage ab 490 €
  • Klassiker
Unvergessliche Tage am Newa Ufer
ca. 7 Tage ab 830 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Bunte Kulturmischung auf der Wolga-Straße 
ca. 9 Tage ab 1.060 €

Unsere lokalen Russland Reiseexperten

Warum nach Russland reisen?

Rundreisen durch Russland versprechen historische Zarenstädte, unberührte Gebirgslandschaften, erholsame Zugfahrten und den tiefsten See der Welt. Mit rund 17 Millionen Quadratkilometern ist Russland das größte Land der Welt und bedeckt damit sowohl in Europa als auch in Asien ein Siebtel der gesamten Erdoberfläche. Aber dieses Übermaß beschränkt sich nicht nur auf geographische Fakten. Die Kultur des Landes ist ebenso reichhaltig und vielfältig,... Rundreisen durch Russland versprechen historische Zarenstädte, unberührte Gebirgslandschaften, erholsame Zugfahrten und den tiefsten See der Welt. Mit rund 17 Millionen Quadratkilometern ist Russland das größte Land der Welt und bedeckt damit sowohl in Europa als auch in Asien ein Siebtel der gesamten Erdoberfläche. Aber dieses Übermaß beschränkt sich nicht nur auf geographische Fakten. Die Kultur des Landes ist ebenso reichhaltig und vielfältig, wovon nicht zuletzt weltberühmte, brillante russische Musiker und Schriftsteller zeugen. Eine Russland-Reise führt zwangsläufig in die ehemalige Hauptstadt der Zaren, Sankt Petersburg, das aufgrund seiner zahlreichen Kanäle häufig Venedig des Nordens genannt wird und heute kultureller Mittelpunkt des Landes ist. 700 Kilometer weiter südlich befindet sich Moskau, mit rund 12 Millionen Einwohnern die größte Stadt Europas. Die weit verzweigte Hauptstadt, in der Angehörige aller Völker der Russischen Föderation leben, lässt niemanden unberührt. Man muss die Städte aber hinter sich lassen, um die Weiten Russlands zu erkunden. Lassen Sie sich von seiner Vielfalt verzaubern: entdecken Sie den Baikal, den tiefsten und ältesten Süßwassersee der Erde; tauchen Sie bei einer stundenlangen Zugfahrt - zweifelsohne mit der transsibirischen Eisenbahn - in die russische Volkskultur ein; machen Sie eine Kreuzfahrt auf der Wolga, dem längsten Fluss Europas, der mit seinen zahlreichen Nebenflüssen einen Großteil des Landes mit Wasser versorgt. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Russland Reisenden

4.7/5
103 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Russland Reise im November

Die „Heimat der schönsten Frauen Russlands“ wird Rostow am Don auch gern genannt. Vielerorts liegen die Temperaturen jetzt im einstelligen Bereich. Ein Grund mehr, die russischen Städte mit ihren Museen, Theatern und Boulevards näher kennenzulernen.

Sehenswürdigkeiten für meine Russland Reise im November

Erkunden Sie bei Ihrem Russland Urlaub im November die Bolschaja Sadowaja, die Haupteinkaufsstraße von Rostow am Don. Über 4km ist diese lang und führt Sie vorbei an Theatern und Museen. Auch das Don-Ufer lädt mit zahlreichen gastronomischen Einrichtungen und dem Blick auf den Hafen zum Verweilen ein.

Sehenswert in der Stadt sind die klassizistischen Fassaden der Universitätsgebäude und das Rathaus, das mit seiner prachtvoll restaurierten Jugendstilfassade in neuem Glanz erstrahlt. Ein Beispiel außergewöhnlicher Ingenieurskunst ist die Eisenbahn-Hebebrücke über den Don mit ihrer beeindruckenden Stahlkonstruktion. Unsere Evaneos-Reiseguides stellen Ihnen vor Ort Ihre ganz individuelle Sightseeingtour zusammen.

Die orthodoxe Kathedrale der Geburt der heiligen Mutter Gottes in ihrem strahlenden Weiß mit den typisch goldenen Kuppeln gehört zu den Wahrzeichen der Stadt. Erbaut wurde sie nach dem Vorbild der Moskauer Erlöser-Kathedrale.

Die tollsten Aktivitäten für meine Russland Reise im November

Wenn Sie Russland im November bereisen möchten, genießen Sie auch eine Aufführung im Gorki-Theater. Das Theater von Rostow am Don zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Architektur aus. Es hat die stilisierte Form eines Traktors, ein Meisterwerk des Konstruktivismus, das Architekten wie Le Corbusier und Niemeyer schwer beeindruckt hat.

Der Gorki-Park ist ein 12ha großer Landschaftspark, der mit seiner sehr natürlich wirkenden Bepflanzung, den Brunnen und Skulpturen bei nahezu jedem Wetter zum Spaziergang einlädt. Besuchen Sie eines der Cafés oder den Schachpavillon und lernen Sie in der Open-Air-Galerie Werke moderner einheimischer Künstler kennen.

Auf Ihrer Russland Reise im November bietet Ihnen die Fußgängerunterführungen von Rostow am Don Kunst der besonderen Art. Detailreiche Keramikwandbilder, die 1979 gestaltet wurden, erzählen hier von der Vergangenheit der Sowjetunion.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen