Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Russland im Juli

Russland im Juli

Russland Reisen im Juli - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Russland Rundreiseideen im Juli

  • Klassiker
Von Moskau nach Sankt Petersburg
ca. 7 Tage ab 970 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Mit der transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Irkutsk
ca. 13 Tage ab 1.390 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Familienreise mit Moskau und Ausflug aufs Land
ca. 7 Tage ab 920 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Kleingruppenreise Moskau und Baikal
ca. 11 Tage ab 1.820 €
  • Klassiker
Malerische Kreuzfahrt von St. Petersburg nach Moskau
ca. 11 Tage ab 1.450 €
  • Klassiker
Unvergessliche Tage am Newa Ufer
ca. 7 Tage ab 830 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Moskau und reichlich Abenteuer am Baikal-See
ca. 8 Tage ab 1.680 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Wunderschöner Kurztrip nach St.Petersburg
ca. 4 Tage ab 360 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Bunte Kulturmischung auf der Wolga-Straße 
ca. 9 Tage ab 1.060 €
Kombi
  • Unbekannte Wege entdecken
Faszinierende Naturreise bis in die Mongolei
ca. 13 Tage ab 2.100 €

Unsere lokalen Russland Reiseexperten

Warum nach Russland reisen?

Rundreisen durch Russland versprechen historische Zarenstädte, unberührte Gebirgslandschaften, erholsame Zugfahrten und den tiefsten See der Welt. Mit rund 17 Millionen Quadratkilometern ist Russland das größte Land der Welt und bedeckt damit sowohl in Europa als auch in Asien ein Siebtel der gesamten Erdoberfläche. Aber dieses Übermaß beschränkt sich nicht nur auf geographische Fakten. Die Kultur des Landes ist ebenso reichhaltig und vielfältig,... Rundreisen durch Russland versprechen historische Zarenstädte, unberührte Gebirgslandschaften, erholsame Zugfahrten und den tiefsten See der Welt. Mit rund 17 Millionen Quadratkilometern ist Russland das größte Land der Welt und bedeckt damit sowohl in Europa als auch in Asien ein Siebtel der gesamten Erdoberfläche. Aber dieses Übermaß beschränkt sich nicht nur auf geographische Fakten. Die Kultur des Landes ist ebenso reichhaltig und vielfältig, wovon nicht zuletzt weltberühmte, brillante russische Musiker und Schriftsteller zeugen. Eine Russland-Reise führt zwangsläufig in die ehemalige Hauptstadt der Zaren, Sankt Petersburg, das aufgrund seiner zahlreichen Kanäle häufig Venedig des Nordens genannt wird und heute kultureller Mittelpunkt des Landes ist. 700 Kilometer weiter südlich befindet sich Moskau, mit rund 12 Millionen Einwohnern die größte Stadt Europas. Die weit verzweigte Hauptstadt, in der Angehörige aller Völker der Russischen Föderation leben, lässt niemanden unberührt. Man muss die Städte aber hinter sich lassen, um die Weiten Russlands zu erkunden. Lassen Sie sich von seiner Vielfalt verzaubern: entdecken Sie den Baikal, den tiefsten und ältesten Süßwassersee der Erde; tauchen Sie bei einer stundenlangen Zugfahrt - zweifelsohne mit der transsibirischen Eisenbahn - in die russische Volkskultur ein; machen Sie eine Kreuzfahrt auf der Wolga, dem längsten Fluss Europas, der mit seinen zahlreichen Nebenflüssen einen Großteil des Landes mit Wasser versorgt. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Russland Reisenden

4.7/5
103 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Russland Reise im Juli

Die „Herrscherin des Ostens“, so heißt auf Russisch Wladiwostok. Im Juli, wenn die Temperaturen mit über 20°C am höchsten sind, lädt die Hafenstadt am Pazifik zum Badeurlaub ein sowie zum Sightseeing und Entdecken kulinarischer Spezialitäten.

Sehenswürdigkeiten für meine Russland Reise im Juli

Brücken prägen das architektonische Gesicht von Wladiwostok, der russischen Hafenstadt am Pazifik. Die Solotoi-Brücke ist eine beeindruckende Schrägseilbrücke über das Goldene Horn. Die Russki-Brücke ist eine Hängebrücke mit der weltweit größten Stützweite von 1.104m. Genießen Sie während Ihrer Russland Reise im Juli diese grandiosen Aussichten am besten bei einer Überfahrt.

Im prächtigen Bahnhof von Wladiwostok endet die Route der Transsibirischen Eisenbahn. Sehenswert sind unter anderem die historischen Kacheln. Die Straße Uliza Swetlanskaja beeindruckt mit ihren Jugendstilbauten. Zahlreiche gemütliche Cafés sowie kleine Geschäfte laden hier zum Verweilen ein.

Die lange Uferpromenade am Stadtstrand mit ihren vielen Springbrunnen ist bei den Einheimischen sehr beliebt. Hier gibt es bei reichlich frischen Krabben und Blick auf den Pazifik gleich dazu. Wenn Sie Russland im Juli bereisen, sollten Sie auch das berühmte Schaschlik probiert haben.

Die tollsten Aktivitäten für meine Russland Reise im Juli

Wildlife pur gibt es im Primorskiy Safari Park zu sehen. Er ist Heimat etlicher Sibirischer Tiger. Die Anlage wurde zum Schutz der Großkatzen sowie für die Behandlung verletzter Tiere gebaut. Sie können auf Ihrer Russland Reise im Juli hier außerdem auf 40.000m² zahllose Vogelarten, Braunbären sowie Sibirische Hirsche bestaunen.

Unsere Evaneos-Reiseführer vor Ort planen für Sie Ihre individuelle Reise ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Ein lohnenswertes Ziel ist auch das Primorskiy Oceanarium, ein Aquarium mit Delfinen und den legendären Belugawalen. Am Stadtstrand können Sie aber auch selbst die erfrischenden Wellen des Pazifiks genießen.

Besuchen Sie auf Ihrem Russland Urlaub im Juli das U-Boot S 65 an der Hafenpromenade von Wladiwostok. Es kann von außen sowie von seinem originalgetreuen Inneren besichtigt werden.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen