Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Lassen Sie sich Ihren Reisevorschlag erstellen Das Team von Martina freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Die lokale Agentur von
Martina Expertin für Nordperu

1 Bewertungen
  • Unbekannte Wege entdecken
  • Wandern und Trekking
  • Einer Gruppe anschliessen
Wir zeigen Ihnen die wichtigen Sehenswürdigkeiten, die archäologischen Stätten der Inkas, beeindruckende Wasserfälle und den Nebelwald - und bieten unvergessliche Reisen an. Nordperu wurde zu einer der Regionen gewählt, die man 2019 besucht haben muss! Wir passen uns an Ihre persönlichen Wünsche an, ob es sich nun um Hotelkategorien, öffentliche oder private Transportmittel und Reisedauer handelt...
Wir zeigen Ihnen die wichtigen Sehenswürdigkeiten, die archäologischen Stätten der Inkas, beeindruckende Wasserfälle und den Nebelwald - und bieten unvergessliche Reisen an. Nordperu wurde zu einer der Regionen gewählt, die man 2019 besucht haben muss!
Wir passen uns an Ihre persönlichen Wünsche an, ob es sich nun um Hotelkategorien, öffentliche oder private Transportmittel und Reisedauer handelt. Unsere hauptsächlich Mission sehen wir darin, auch rurale Gemeinden und Kleinunternehmer an der touristischen Entwicklung im Norden teilhaben zu lassen. Deshalb arbeiten wir mit verschiedenen Gemeinden zusammen, geben regelmäßige Fortbildungen und wirken darauf ein, den Tourismus organisiert und nachhaltig zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit den Gemeinden bieten wir verschiedene Aktivitäten wie ein Webatelier, einen Schokolade- oder Kaffeekurs oder auch traditionelle Maskenherstellung oder Brotbacken an.
Mehr sehen
Evaneos Mitglied: vor einem Jahr
Agenturerfahrung: 4 Jahre
Sprachen: Französisch, Deutsch

Rundreiseideen

Diese Ideen können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten: Länge, Etappen, Unterkünfte, Aktivitäten...

Die lokale Agentur von Martina entdecken

foto inspiradora

Die lokale Agentur von Martina entdecken

Die lokale Agentur von Martina entdecken
foto inspiradora
 Schon Kurt Tucholsky sagte: 'Umwege erweitern die Ortskenntnis.' Machen Sie den Umweg Ihres Lebens in Nordperu! 
Martina
Lassen Sie sich zeigen, wie man aus Zuckerrohr braunen Zucker herstellt - auf traditionnelle Art und Weise.
Bemalen Sie Ihren eigenen Sarkophagen von Karajia, mit Hilfe des Skulptur-Künstlers Miguel Huaman.
Nehmen Sie an einem Kochkurs der peruanischen Küche teil.
Fühlen Sie sich eins mit der Natur bei einer Kanufahrt im Naturschutzgebiet von Tingana.
Lieblingsreisen
  • Lassen Sie sich zeigen, wie man aus Zuckerrohr braunen Zucker herstellt - auf traditionnelle Art und Weise.
  • Bemalen Sie Ihren eigenen Sarkophagen von Karajia, mit Hilfe des Skulptur-Künstlers Miguel Huaman.
  • Nehmen Sie an einem Kochkurs der peruanischen Küche teil.
  • Fühlen Sie sich eins mit der Natur bei einer Kanufahrt im Naturschutzgebiet von Tingana.

Engagement für nachhaltigen Tourismus

Unser verantwortungsvolles Engagement
Unser verantwortungsvolles Engagement
Die Philosophie unserer Agentur ist es, mit Peruanern und peruanischen Kleinunternehmern sowie ländlichen Tourismus-Vereinen zusammen zu arbeiten. Wir haben vor Ort zwei peruanische Angestellte, davon ein ausgebildeter englisch-sprechender Reiseführer. Eine Reise mit uns enthält traditionnelle Aktivitäten in den Gemeinden, wie Weben oder Holzschni...
Die Philosophie unserer Agentur ist es, mit Peruanern und peruanischen Kleinunternehmern sowie ländlichen Tourismus-Vereinen zusammen zu arbeiten. Wir haben vor Ort zwei peruanische Angestellte, davon ein ausgebildeter englisch-sprechender Reiseführer. Eine Reise mit uns enthält traditionnelle Aktivitäten in den Gemeinden, wie Weben oder Holzschnitzen, Kochkurse oder Teilnehmen an der ländlichen Arbeit. Sie übernachten in familiengeführten Herbergen, oder auch mal in einem privaten Naturschutzgebiet, und bekommen so einen direkten Eindruck über das tägliche Leben im heutigen Peru. Durch eine solche Reise unterstützen Sie unsere lokalen Partner direkt, einerseits durch den finanziellen Beitrag und andererseits durch Ihr Interesse an ihrer Kultur und der Freude, ihre Traditionen zu übermitteln.
Mehr sehen

Bewertungen der Reisenden

1 Bewertung der Reisenden in der Evaneos Community
Kommunikation mit dem Reiseexperten
Rundreise (Länge, Etappen)
Reiseunterlagen
Unterkünfte
Transfer
Preis-Leistungsverhältnis
Sortieren nach:
Nach Aktualität sortiert
Anzeigen:
  • Max
    Max
    29. September 2018
    Am meisten:
    Wenige Leute sind unterwegs. Die Fahrt von der Küste via Laguna Conococha nach 'Huaraz'/ Huascaran NP war einzigartig. Der Ritt zur Laguna de los Momias war für mich eine harte aber auch die beste Erfahrung. Der Aufwand lohnt sich... Die Beratung durch Martina war kompetent und schnell.
    Am wenigsten:
    Teilweise schlechte und zu kurze Führungen bei den kulturellen Sehenswürdigkeiten an der Nordküste (Caral, Casma Tal). Dies ist für einen kulturbegeisterten Reisenden, der sich sehr gut vorbereitet ärgerlich.
    Kommentar :
    Reise von 26 Tagen mit Privatwagen. Nach Ankunft Übernachtung ausserhalb von Lima (Ancon) sinnvoll. Dann eine Tour durch Nordperu mit den Stationen Caral, Hatun Matay, NP Huascaran mit Chavin de Huant...Reise von 26 Tagen mit Privatwagen. Nach Ankunft Übernachtung ausserhalb von Lima (Ancon) sinnvoll. Dann eine Tour durch Nordperu mit den Stationen Caral, Hatun Matay, NP Huascaran mit Chavin de Huantar Trek (empfehlenswert), Casmatal (Sechin, Chankillo), Trujillo (Huaca de la Luna, El Brujo, Arco Iris, Chan Chan), Cajamarca (Cumbe Mayo, Otusco), Leymebamba mit Laguna de los Condores Ritt, Milpuji (sehenswerter Trockenwald), Kuelap (Tambo Sapalachan Lodge ist toll), Gocta (tolle Lodge), Karajia, Pueblo de los Muertos, Quiocta (wenig sehenswert wenn man Höhlen kennt), Moyobamba / Waqanki, Tarapoto resp. P*** Lodge. Von dort: Cordillera Escalera mit Bereich Chilcayo ist interessant und wird gut geführt. Urku ist ein Zoo mit allen Vor- und Nachteilen. Grundsätzlich bietet das Gebiet neben einer tollen Pflanzenvielfalt viele tolle aber kleine Sachen (Frösche, Hoatzin, Insekten). Keine grösseren Tiere.Mehr sehen
    Martina
    Antwort der Reiseagentur
    Martina
    Lieber Max, Vielen Dank für deine Kommentare und die Bewertung. Ihr habt eine tolle Reise duch Nordperu gemacht, ganz unabhängig mit privatem Fahrer und Reiseführern an den verschiedenen Stätten. Dab...Lieber Max, Vielen Dank für deine Kommentare und die Bewertung. Ihr habt eine tolle Reise duch Nordperu gemacht, ganz unabhängig mit privatem Fahrer und Reiseführern an den verschiedenen Stätten. Dabei habt Ihr auch festgestellt, dass der Norden noch nicht so auf den Reisenden vorbereitet ist wie der Süden. Deshalb leider die weniger fachkundigen Führungen in Caral und Sechin (beides noch recht unbekannte archäologischen Stätten), wo die Guides lokale Führer sind, die von den Regionalregierungen genau für diese Stätte 'ausgebildet' werden. Es gibt aber noch viel zu tun, um den Service und die Führungsleistungen zu verbessern. Wir arbeiten daran. Ich freue mich, dass Ihr eine schöne Reise hattet und auch die 'off the beath path' Erfahrungen wie den Trek zur Laguna de los Momias genossen habt. Herzliche Grüsse, MartinaMehr sehen